1 von 11

Fit zu werden und gesund zu leben, strebt wohl jeder auf die ein oder andere Art an. Dafür wirklich mal den Hintern hochzukriegen und die Sache anzupacken, stellt hingegen schon eine deutlich größere Hürde da. Vor allem wenn es bedeutet, auf die heiß geliebte Zeit vor dem Bildschirm verzichten zu müssen.

Dabei gibt es eine ganze Reihe Möglichkeiten, wie du die ein oder andere Fitness-Routine in deinen Gaming-Alltag einbauen kannst. Lass uns gern wissen, welche dieser Methoden für dich besonders gut funktioniert und ob du noch weitere Vorschläge hast, die wir potentiell ergänzen können!