1 von 18

Jeder Gamer kennt mindestens eine und hasst sie wie die Pest: Nervige Steuerungen in Spielen. Manchmal ist es nur eine Gewöhnungssache, bis du dich mit einer zunächst ungewohnten Steuerung anfreundest. Doch oft ist es auch so, dass selbst nach jahrelangem Zocken einige Steuerungen einfach unertragbar sind und du dir nur so denkst: „Wer zur Hölle hat sich das ausgedacht?“.

Spiele und charakteristische Steuerungen

Inzwischen sind existieren diverse Spiele, die für ihre gewöhnungsbedürftige Steuerung bekannt sind. Nur, um ein paar Beispiele zu nennen: GTA und Resident Evil.  Jeder von uns hat sicherlich eines dieser Spiele gezockt und kann sich sehr gut an die nervenaufreibenden Stunden vor dem Bildschirm erinnern. Wir haben die schlimmsten Steuerungen in Spielen mal aufgezählt. Sicherlich sind auch einige Beispiele dabei, mit denen du dich auch ganz gut identifizieren kannst.