Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Android
  4. Xiaomi muss sich warm anziehen: Honor legt bei neuem Smartphone ordentlich zu

Xiaomi muss sich warm anziehen: Honor legt bei neuem Smartphone ordentlich zu

Honor legt mit dem X6a ein günstiges Android-Smartphone nach. (© Honor)
Anzeige

Der Markt um besonders günstige Android-Smartphones ist hart umkämpft. Besonders chinesische Hersteller wie Xiaomi überfluten diesen mit immer neuen Smartphones, die man kaum noch unterscheiden kann. Mit Honor bekommt ihr bald eine Alternative im Niedrigpreissektor. Das X6a ist teilweise sogar besser ausgestattet als Modelle von Xiaomi.

Honor X6a in Europa aufgetaucht

Wer ein möglichst günstiges Handy sucht, greift meist zu Xiaomi oder Samsung. Schon seit längerer Zeit ärgert Honor die beiden großen Smartphone-Hersteller aber in vielen Bereichen, sei es in der Ober- oder Mittelklasse. Mit dem Honor X6a legt das chinesische Unternehmen jetzt auch in der untersten Preisklasse von umgerechnet etwa 150 Euro nach und bietet dort zunächst in England ein Smartphone an, das ein wirklich gutes Preis-Leistungs-Verhältnis besitzt (Quelle: Honor).

Anzeige

Das Honor X6a ist beispielsweise mit einem 6,56-Zoll-Display ausgestattet, das mit 90 Hz arbeitet. Es kommt ein Octa-Core-Prozessor zum Einsatz, dem 4 GB RAM und 128 GB interner Speicher zur Seite stehen. Die Kamera löst mit 50 MP auf und es ist sogar ein 3,5-mm-Klinkenanschluss vorhanden. Um Geld zu sparen, hat Honor auf ein 5G-Modem verzichtet.

In einem Bereich übertrumpft Honor Samsung und Xiaomi sogar. Der Akku misst 5.200 mAh und dürfte eine sehr lange Laufzeit bieten. Die Konkurrenz verbaut 5.000-mAh-Akkus. Hier schlägt Honor die Konkurrenz also sogar. Als Betriebssystem gibt es direkt Android 13 und MagicOS 7.1. Ob es wie bei Samsung eine Update-Garantie gibt, wissen wir nicht.

Anzeige

Honor baut jetzt sogar starke Falt-Handys:

Honor Magic V2 vorgestellt

Kommt das Honor X6a nach Deutschland?

Bisher kann das Honor X6a nur in Großbritannien über die Webseite vom Hersteller für 130 Pfund Sterling gekauft werden. Das entspricht etwa 150 Euro. Es ist leider nicht bekannt, ob und wann das Smartphone auch nach Deutschland kommt. Normalerweise bringt das Unternehmen seine Smartphones auch zu uns. Zuletzt beispielsweise das Honor Magic 5 Lite. Es könnte also auch das X6a zu uns kommen. Sobald das passiert, werden wir euch informieren.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige