1 von 15

Mit dem ersten Assassin’s Creed schaffte Ubisoft es, neue Gameplayelemente im Action-Adventure-Genre zu etablieren. Auch heute, Jahre später, sind die meisten davon noch unverändert in den aktuellen Teilen wiederzufinden. (Assassin’s Creed feierte Oktober 2017 übrigens 10-jähriges Jubiläum!)

Allerdings haben sich die Charaktere, also die Assassinen an sich, im Laufe der Jahre stark gewandelt. Dank der Vielfalt der Settings ist das ja aber auch kein Wunder: Von der Zeit der dritten Kreuzzüge über die Amerikanischen Bürgerkriege und das Zeitalter der Piraten bis in die Französische Revolution und wieder zurück ins Alte Ägypten.

Die Assassin’s Creed Charaktere: Von Altaïr bis Bayek