Digimon Story: Cyber Sleuth

Christopher Bahner

In der Welt von Digimon Story: Cyber Sleuth sind die Grenzen zwischen der realen und virtuellen Welt fließend und als junger Hacker stürzt ihr euch in ein Abenteuer, bei dem ihr Digimon sammelt, züchtet und sie im Kampf gegen kriminelle Hackergruppen einsetzt. Dabei erlebt ihr ein episches Abenteuer mit rundenbasierten Kampfsystem.

Digimon Story - Cyber Sleuth: Launch-Trailer.

Digimon Story: Cyber Sleuth jetzt kaufen *

Digimon Story - Cyber Sleuth: Ein neuer Digi-Fall

Als junger Teenager stoßt ihr in Digimon Story: Cyber Sleuth auf einen Online-Chat, der den Beginn eines monumentalen Abenteuers in der Digimon-Welt markiert. Ihr loggt euch in den Cyberspace ein, sammelt, züchtet und trainiert Digimon und kämpft im RPG gegen kriminelle Hacker, die euch ihre Digimon auf den Hals hetzen.

Im Rollenspiel mit rundenbasierten Kampfsystem könnt ihr bis zu 230 Digimon aus der Anime-Serie sammeln und zu verschiedenen Formen „digitieren“ lassen. Als Detektiv folgt ihr dabei einer Mystery-Geschichte, untersucht und sammelt Beweise und versucht einen Digi-Fall von ungeahnter Größe zu lösen. Ihr erledigt Quests und Missionen und nehmt es mit einer kriminellen Hackergruppierung auf, die euch auf den virtuellen Schlachtfeldern zum Kampf fordert.

In Digimon Story: Cyber Sleuth seid ihr dabei sowohl in der realen als auch virtuellen Welt unterwegs. Im Mittelpunkt des Spielgeschehens stehen dabei die Digimon, nach denen ihr die Umgebung scannen könnt. Von vielen Fans gewünscht, feiert das rundenbasierte Kampfsystem aus vergangen Teilen seine Rückkehr und erlaubt euch das Verbinden von Attacken, um noch stärkere Kombos auszulösen.

Release und Plattformen

Digimon Story: Cyber Sleuth ist seit dem 5. Februar 2015 erhältlich und auf der PlayStation 4 sowie der PlayStation Vita spielbar.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Digimon Story: Cyber Sleuth

  • Digimon Story - Cyber Sleuth: Nachfolger „Hacker’s Memory“ kommt 2018

    Digimon Story - Cyber Sleuth: Nachfolger „Hacker’s Memory“ kommt 2018

    Das Japano-Rollenspiel Digimon Story: Cyber Sleuth - Hacker’s Memory soll im Frühjahr 2018 für PlayStation 4 und PS Vita erscheinen. Der Nachfolger zu Digimon Story: Cyber Sleuth soll eine eigenständige Geschichte erzählen, und das bewährte Kampfsystem beibehalten. Nebenbei dürfen sich Digimon-Freunde auf eine kleine Neuauflage zum 20-jährigen Jubiläum freuen.
    Luis Kümmeler
  • Digimon Story: Cyber Sleuth - Alle Digimon in der Übersicht mit Digitationen

    Digimon Story: Cyber Sleuth - Alle Digimon in der Übersicht mit Digitationen

    In der Rolle eines Amateur-Hackers erlebt ihr die Welt von Digimon Story: Cyber Sleuth. Ein mysteriöser Fremder überreicht euch ein Gerät mit welchem ihr Digimon erfassen und mit ihnen Freundschaft schließen könnt. Ihr wechselt zwischen der virtuellen und der realen Welt als Cyber-Neuling. Ihr könnt selber Digimon in eurem Digi-Labor.  Danach könnt ihr sie trainieren und in Kämpfe schicken. In diesem Guide geben...
    Christoph Hagen
  • Digimon Story - Cyber Sleuth: ABI-Wert erhöhen - So geht's

    Digimon Story - Cyber Sleuth: ABI-Wert erhöhen - So geht's

    Im rundenbasierten Action-Spiel Digimon Story: Cyber Sleuth kämpft ihr gegen andere Monster. Sind sie stärker als eure Digimon, müsst ihr den ABI-Wert von ihnen erhöhen. Wie das bei Digimon Story: Cyber Sleuth funktioniert, erklären wir euch in diesem Guide.
    Victoria Scholz
  • Digimon Story - Cyber Sleuth: Alle Trophäen - Leitfaden für 100%

    Digimon Story - Cyber Sleuth: Alle Trophäen - Leitfaden für 100%

    Ein neues Abenteuer in der Welt der digitalen Monster erwartet euch mit Digimon Story: Cyber Sleuth. Als junger Hacker reist ihr durch die reale und virtuelle Welt, sammelt Digimon und lasst sie in rundenbasierten Kämpfen gegeneinander antreten. Welche Trophäen ihr dabei freischalten könnt, seht ihr in unserer Übersicht.
    Christopher Bahner 1
* Werbung