Frostpunk: Dampfkerne bekommen - so geht's

Victoria Scholz

Frostpunk ist ein unermüdlich schwieriges Spiel, das euch zwar mit Tutorials anleitet, aber blöderweise nicht alles verrät. So zum Beispiel, wie ihr an Dampfkerne kommt. Dafür gibt es aber eine schnelle, jedoch nicht so einfache Lösung.

Dampfkerne werdet ihr zwar noch nicht zu Beginn von Frostpunk benötigen, dafür werden sie euch aber nach wenigen Stunden im Forschungsmenü begegnen. Denn hier seht ihr spätestens, welche Materialien ihr benötigt, sobald ihr das etwas Erforschtes bauen wollt. Das Treibhaus benötigt einen Dampfkern, aber auch das Krankenhaus, wenn ihr das Gebäude bauen wollt.

Überleben - nicht im Eis, sondern auf dem Mars - jetzt Surviving Mars spielen! *

Da ihr nur mit einem Dampfkern startet, solltet ihr gut überlegen, in welches Gebäude ihr diesen investiert. So schnell könnt ihr nämlich keine Dampfkerne bekommen.

Bilderstrecke starten
22 Bilder
20 fantastische Spiele, die dir 2018 bestimmt entgangen sind.

So bekommt ihr Dampfkerne in Frostpunk

Der einzige Weg, um in Frostpunk an Dampfkerne zu kommen, ist die Erkundung. Nach kurzer Zeit wird euch das Spiel sagen, dass ihr eine Signalstation erforschen und bauen sollt. Ab hier gewinnt das Aufbau-Strategiespiel noch mehr an Tiefe und lässt euch Orte erkunden. Das ist nicht immer einfach und eure losgeschickten Truppen könnten auch sterben, aber hey, was macht man nicht alles für Dampfkerne?

Noch mehr Tipps für Frostpunk findet ihr hier!

Sobald ihr Automatone bauen wollt, benötigt ihr eine Fabrik. Um dieses Gebäude bauen zu können, wird ebenfalls ein Dampfkern benötigt. Wir haben zu Beginn den ersten Dampfkern so lange wie möglich gespart, bis wir andere Kerne finden konnten. Baut also schnell eine Werkstatt und erforscht einige Baupläne im Erkundungs-Reiter.

Bedenkt, dass eure Späher die erkundeten Materialien wie Dampfkerne finden und sie dann aber noch nicht automatisch euch gehören. Ihr müsst den Trupp wieder zurückschicken. Erst, wenn die Späher in eurer Siedlung angekommen sind, gehören die Dampfkerne euch.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link