Wer mit dem Konto bei der Comdirect Bank unzufrieden ist, kann die Kündigung einreichen. Hier erklären wir euch, worauf ihr bei der Comdirect-Kündigung achten müsst.

Ihr könnt euer Konto bei der Comdirect Bank gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit kündigen, ohne an eine Kündigungsfrist gebunden zu sein. Allerdings ist zu beachten, dass bei besonderen Kontoformen spezielle Voraussetzungen bei der Kündigung erfüllt werden müssen. Liegt ein Gemeinschaftskonto vor, müssen sämtliche Kontoinhaber die Kündigungserklärung aussprechen und eigenhändig unterschreiben. Ihr solltet auch darauf achten, dass euer Konto zum Zeitpunkt der Kündigung ausgeglichen ist. Für eine Kündigung stehen euch folgende Wege zur Verfügung.

So kündigt ihr bei Comdirect

  • Die Comdirect Bank akzeptiert lediglich schriftliche Kündigungen. Wem dieser Kündigungsprozess zu aufwendig ist, kann auf einen externen Dienstleister wie Aboalarm zurückgreifen. Ihr tragt in das Formular lediglich eure persönlichen Daten wie Name, Adresse, Kundennummer und IBAN ein. Den Rest erledigt Aboalarm für euch. Achtung: Der Dienst von Aboalarm kostet euch einmalig 3,99 €.

Bei diesen 26 Outlets könnt ihr ordentlich Geld sparen:

  • Wollt ihr die Kündigung selbst einleiten und diese nicht an einen externen Dienstleister auslagern, könnt ihr auch selbst ein Kündigungsschreiben an die Comdirect Bank versenden. Wichtig ist dabei, dass ihr in dem Kündigungsschreiben eure persönlichen Daten, die Kundennummer, IBAN sowie die BIC notiert. Das Kündigungsschreiben ist an die Adresse „Comdirect Bank AG“, Pascalkehre 15, 25451 Quickborn“ zu richten. Achtung: Ihr solltet eure Kündigung unbedingt eigenhändig unterzeichnen und das Schreiben per Einschreiben versenden, damit ihr über einen entsprechenden Nachweis verfügt.

So sollte das Kündigungsschreiben bei Comdirect aussehen

Kennt ihr euch mit Werbeslogans aus?

„Ich bin doch nicht blöd“ – Kennt ihr die Werbeslogans der Tech-Welt?

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).