Recuva

Download Ver. 1.53.1087 - für Windows

Mit dem Recuva (ausgesprochen “recover”) Download bekommt ihr ein beliebtes Freeware-Programm, mit dem gelöschte Dateien wiederhergestellt werden können.

Bei dem Recuva (ausgesprochen “recover”) Download handelt es sich um ein beliebtes Freeware-Programm, mit dem gelöschte Dateien wiederhergestellt werden können. Perfekt geeignet ist die Freeware zur Wiederherstellung von Dateien, die man versehentlich entfernt hat. Natürlich kann der Recuva Download aber auch zur Rettung solcher Dateien verwendet werden, die bei einem Systemabsturz oder einem Virenbefall verloren gegangen sind. Recuva stammt von Piriform, dem Herstellern des beliebten Systemcleaners CCleaner.

Hinweis: Mit Recuva Portable ist auch eine portable Ausgabe des Datenrettungsprogramms verfügbar.

Hier geht’s direkt zur Bilderstrecke Mit Recuva gelöschte Daten retten:

Mit Recuva gelöschte Daten retten – Bild für Bild GIGA Bilderstrecke Mit Recuva gelöschte Daten retten – Bild für Bild
121.659
Recuva: Gelöschte Daten wiederherstellen

Funktionsumfang des Recuva Downloads

Der Recuva Download ermöglicht nicht nur die Wiederherstellung gelöschter Dateien von der lokalen Festplatte, sondern auch von angeschlossenen Medien wie beispielsweise Speicherkarten, USB-Sticks oder auch MP3-Playern, iPods und Digitalkameras. Weiterhin lassen sich auch Daten von externen Festplatten wiederherstellen. Dabei unterstützt Recuva die Rettung von Dateien aller Art; neben Multimedia-Dateien wie Bildern oder Musik können beispielsweise auch Dokumente und sogar E-Mails wiederhergestellt werden.

Recuva-1

Die Bedienung des Recovery Tools ist sehr einfach gehalten. Durch die einzelnen Schritte der Wiederherstellung gelöschter Dateien führt ein Assistent, der nach dem Start von Recuva direkt erscheint. Mittels diesem legt man zunächst fest, ob das Programm nach gelöschten Dateien sämtlicher Formate, oder nur nach bestimmten Dateitypen suchen soll. Zur Auswahl stehen hier unter anderem Bilder, Musik, Dokumente oder Archive. Hat man sich in diesem Punkt festgelegt, bestimmt man als nächstes den Ort, an dem Recuva nach versehentlich gelöschten Dateien suchen soll. Hier kann wiederum eingestellt werden, dass das Tool den gesamten Computer mit allen angeschlossenen Geräten durchsucht, oder dass nur bestimmte Orte in die Suche einbezogen werden. Wenn man auch hier seine Auswahl getroffen hat, kann man die Suche mit einem Klick auf den Button “Start” beginnen.

Lest auf der nächsten Seite, wie ihr mit Recuva versehentlich gelöschte Dateien wiederherstellen könnt.

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Piriform

Alle Artikel zu Recuva
  1. "Sie müssen den Datenträger formatieren" - Datenrettung & Fehlerbehebung

    Thomas Kolkmann
    "Sie müssen den Datenträger formatieren" - Datenrettung & Fehlerbehebung

    Wenn Windows ihnen mit der Meldung “Sie müssen den Datenträger in Laufwerk X: formatieren, um ihn verwenden zu können” ist noch nicht alles verloren! Oft gibt es die Möglichkeit, ihre wertvollen Dateien noch zu retten. Dem Wunsch von Windows sollten sie aber...


  2. Top-Download der Woche 35/2016: Recuva

    Marvin Basse
    Top-Download der Woche 35/2016: Recuva

    Als Top-Download der Woche 35/2016 möchten wir euch diesmal die Datenwiederherstellungssoftware Recuva präsentieren. Die Freeware ist das derzeit beliebteste Tool zum Wiederherstellen von Daten, die beispielsweise durch versehentliches Löschen, einen Systemabsturz...


  3. Gelöschte Daten wiederherstellen unter Android - So wird's gemacht

    Jonas Wekenborg 83
    Gelöschte Daten wiederherstellen unter Android - So wird's gemacht

    Versehentlich Dateien vom Smartphone gelöscht? Während ihr auf dem PC nun einfach einen Blick in den Papierkorb werfen könntet, ist es bei Android ein wenig komplizierter, gelöschte Daten wiederherstellen zu lassen. Allerdings auch nicht unmöglich, wie unser...


  4. Mit Recuva gelöschte Daten retten – Bild für Bild

    Marvin Basse

    Falls ihr einmal versehentlich Dateien von eurem Rechner löscht, müssen diese nicht für immer verloren sein. Mit der Freeware Recuva habt ihr die Möglichkeit, gelöschte Dateien wiederherzustellen.

  5. Gelöschte Bilder wiederherstellen (Windows und Android)

    Jonas Wekenborg 1
    Gelöschte Bilder wiederherstellen (Windows und Android)

    Ihr habt ein paar wichtige Bilder, die ihr nicht einfach dem Nichts übergeben wolltet, ausversehen gelöscht und wollt sie nun um jeden Preis wieder zurück? Wir zeigen euch einige Möglichkeiten, wie ihr nach dem Fauxpas gelöschte Bilder wiederherstellen könnt...

  6. Gelöschte Dateien wiederherstellen - Nichts ist verloren!

    Jonas Wekenborg
    Gelöschte Dateien wiederherstellen - Nichts ist verloren!

    Hoppla-Hopp, schnell ist es passiert: Ein ungewollter Klick an der falschen Stelle und ihr habt wichtige Daten aus Versehen gelöscht. Das ist allerdings noch kein Grund zur Panik (zumindest in den meisten Fällen nicht). Wir erklären euch, wie ihr gelöschte...

  7. Recovery Tools - diese Datenrettungsprogramme sind gut

    Jonas Wekenborg
    Recovery Tools - diese Datenrettungsprogramme sind gut

    Wenn sich wichtige Daten ins virtuelle Nirvana aufgemacht haben, ist mit herkömmlichen Mitteln oft nichts zu erreichen. Hier können spezielle Programme zur Datenrettung weiterhelfen. Aus der Vielzahl entsprechender Angebote hebt sich das eine oder andere Recovery...

  8. Datenrettung mit Recuva - So wird sie durchgeführt

    Marvin Basse
    Datenrettung mit Recuva - So wird sie durchgeführt

    Mit Recuva können versehentlich gelöschte Dateien von Festplatten und auch Wechseldatenträgern und MP3-Playern wiederhergestellt werden. Die hierfür nötigen Schritte werden im Folgenden dargestellt.

  9. Recuva Professional - Erweiterte Version mit mehr Support

    Marvin Basse 1
    Recuva Professional - Erweiterte Version mit mehr Support

    Recuva ist ein Tool zur Datenwiederherstellung, mit dem man versehentlich gelöschte Dateien nicht nur von der Festplatte, sondern auch von Wechseldatenträgern wie USB-Sticks oder MP3-Playern wiederherstellen kann. Zusätzlich zur Standard-Verson von Recuva existiert...

  10. Recuva auf 64 Bit-Systemen verwenden

    Marvin Basse
    Recuva auf 64 Bit-Systemen verwenden

    Mit Recuva können versehentlich gelöschte Dateien unkompliziert wiederhergestellt werden, wobei das Tool ohne weiteres auch unter 64-Bit-Versionen von Windows eingesetzt werden kann.

  11. Das Datenrettungs-Tool Recuva auf deutsch verwenden

    Marvin Basse
    Das Datenrettungs-Tool Recuva auf deutsch verwenden

    Recuva ist ein Programm zur Datenrettung, mit dem versehentlich gelöschte Dateien schnell und einfach wiederhergestellt werden können. Das Tool kann sowohl in deutscher Sprache installiert, als auch später auf deutsch umgestellt werden, wofür man im Folgenden...