1. Skype wird bunter und mehr wie Snapchat

    Stefan Bubeck
    Skype wird bunter und mehr wie Snapchat

    Das neue Skype punktet mit frischem Design, mehr Emotion, mehr Farbe und mehr Interaktion: Microsoft hat seinen Messaging-Dienst generalüberholt und orientierte sich dabei unverkennbar an Apple, WhatsApp und Snapchat.

  2. So greift Malware doch auf die Mac-Kamera zu (und wie man sich schützt)

    Sven Kaulfuss 9
    So greift Malware doch auf die Mac-Kamera zu (und wie man sich schützt)

    Mac-Nutzer amüsieren sich über abgeklebte Kameras an PCs, gilt die verbaute iSight doch als sicher. Ein ehemaliger NSA-Mitarbeiter zerstört nun diese scheinbare Idylle und zeigt entsprechende Malware, die unbemerkt auf die Kamera des Macs zugreift.

  3. Skype 7.5 bringt 14 neue Sprachen und Performanceverbesserungen

    Holger Eilhard 1
    Skype 7.5 bringt 14 neue Sprachen und Performanceverbesserungen

    Mit Skype 7.5 für den Mac öffnet Microsoft seine Kommunikations-Anwendung einem größerem Publikum. Gleich 14 neue Sprachen, darunter Griechisch, Türkisch und Ungarisch, sind in der neuen Version enthalten.

  4. Skype im Browser: VoIP-Dienst startet im Web

    Jan Hoffmann
    Skype im Browser: VoIP-Dienst startet im Web

    Microsofts VoIP-Dienst Skype funktioniert ab sofort über den Browser im Web. Die App oder Desktop-Anwendung ist fortan somit nicht mehr zwingend nötig. Allerdings steht die nun gestartete Beta von Skype for Web bisweilen nur ausgewählten Nutzern zur Verfügung...

  5. MacBooks als Star: Microsoft bewirbt indirekt Apple-Produkte

    Julien Bremer 12
    MacBooks als Star: Microsoft bewirbt indirekt Apple-Produkte

    Microsoft hat sich in der jüngeren Vergangenheit immer wieder Apple-Produkte zum Vergleich in seinen Werbespots herangezogen. Mit einem Kunstprojekt wollte der Konzern auf die Synchronisation via Skype hinweisen. Doch die heimlichen Stars im Film sind Apples Geräte...

  6. Skype-Nachrichten ploppen künftig nur auf aktivem Gerät auf

    Julien Bremer 2
    Skype-Nachrichten ploppen künftig nur auf aktivem Gerät auf

    Wer Skype auf verschiedenen Geräten nutzt, der kennt das Problem, dass neue Nachrichten im VoIP-Dienst MacBook, iPhone und iPad gleichzeitig klingeln lassen. Microsoft hat nun Verbesserungen in dieser Angelegenheit angekündigt.

  7. Skype für Mac: Alte Versionen bald nicht mehr unterstützt

    Thomas Konrad 2
    Skype für Mac: Alte Versionen bald nicht mehr unterstützt

    Microsoft hat in einem Blog-Eintrag auf seiner Webseite angekündigt, ältere Desktop-Versionen von Skype bald nicht mehr zu unterstützen. Mac-Anwender, die mit Skype 6.14 oder einer älteren Version arbeiten, müssen umsatteln.

  8. Skype Translate: Skypen bald mit Echtzeit-Übersetzung

    Florian Matthey 10
    Skype Translate: Skypen bald mit Echtzeit-Übersetzung

    Mit jemandem Skypen, obwohl man dessen Sprache nicht spricht? Skype - beziehungsweise Microsoft - will das ermöglichen: Das Unternehmen hat ein Tool vorgestellt, das Sprache erkennt, diese übersetzt und dann in Sprachform wieder ausgibt.

  9. Skype bringt kostenlose Gruppen-Videoanrufe zurück

    Ben Miller 1
    Skype bringt kostenlose Gruppen-Videoanrufe zurück

    Skype hat in einem Blogpost angekündigt, Gruppen-Videotelefonie ab sofort wieder kostenlos anzubieten. Seit 2011 war dieses Feature nur gegen Bezahlung verfügbar.