Roseanne Staffel 10: Revival der kultigen Arbeiterfamilie Conner (ABC)

Thomas Kolkmann

Wer sich schon einmal gefragt hat, was der Cast von „Roseanne“ heute macht, hat nun die Antwort: „Roseanne“. Nach zwei Dekaden der Fernsehabstinenz kehrt die kultige US-Sitcom offiziell für eine zehnte Staffel zurück. Alle News & Infos zu „Roseanne“ Staffel 10 fassen wir hier für euch zusammen.

Original Cast, original Sender: Die ersten neun Staffeln der Kultserie liefen von 1988–1997 auf dem US-Sender ABC. Und genau dieser holt „Roseanne“ für Staffel 10 mit der Original-Besetzung auch wieder aus der Versenkung.

83
Roseanne - Staffel 10 Teaser (ABC)

 

Roseanne Staffel 10 – Darsteller

Die Serien-Revivalwelle macht keinen Halt: Nach „Akte X“, „Full(er) House“ und „Gilmore Girls“ bekommt nun auch „Roseanne“ eine neue Staffel spendiert. Natürlich kann so etwas nur dann funktionieren, wenn auch ein Großteil der Schauspieler wieder mit an Bord sind.

Wie ABC bekanntgegeben hat, werden für „Roseanne“ Staffel 10 Roseanne Barr (Roseanne), John Goodman (Dan), Sara Gilbert (Darlene), Laurie Metcalf (Jackie), Michael Fishman (D.J.) und Lecy Goranson (Becky) zurückkehren. Und auch Scrubs-Star und „Becky-Ersatz“ Sarah Chalke soll eine Rolle im „Roseanne“-Revival übernehmen.

Bleibt abzuwarten, wie beziehungsweise ob man überhaupt auf die kontroverse letzte Folge der neunten Staffel eingeht. Dieser zufolge ist Familienvater Dan Conners (John Goodman) nämlich eigentlich den Serientod gestorben.

Roseanne-Revival – Handlung & Release

Viel ist natürlich noch nicht über die Handlung bekannt. Staffel 10 wird jedoch aus insgesamt 8 Episoden bestehen und in der heutigen Zeit spielen. Wie früher, wird man Familie Conner dabei begleiten, wie sie die „wirtschaftlichen Herausforderung“ von „Gehaltsschein zu Gehaltsschein zu leben“ meistern.

Wie Hauptdarstellerin Roseanne Barr bereits vor der offiziellen Ankündigung des „Roseanne“-Revivals via Twitter mitteilte, wäre ein „Roseanne“-Reboot gerade jetzt ideal:

Natürlich möchte ich ein Reboot von Roseanne machen – die neue politische Realität in unserem Land ist ideal für ein paar großartige Jokes!

Ein genaues Release-Datum gibt es bisher noch nicht, „Roseanne“ Staffel 10 soll aber schon 2018 auf dem US-Sender ausgestrahlt werden. Wann die Serie es nach Deutschland schafft, ist bisher nicht bekannt – wir halten euch aber auf dem Laufenden, sobald es weitere Infos gibt.

Wer die alten Erinnerungen an die Kult-Sitcom auffrischen möchte, kann das beispielsweise mit der Komplettbox (DVD), die alle neun Staffeln von „Roseanne“ enthält.

Freut ihr euch schon auf das Serien-Revival oder seid ihr der Meinung, dass nach Staffel 9 nichts mehr hätte folgen sollen? Schreibt uns eure Meinung unten in den Kommentarbereich!

Bildquellen: ABC

Neue Artikel von GIGA FILM