Minecraft: Die beliebte Pokémon-Mod wird eingestellt

Kamila Zych
1

Es ist ein schwarzer Tag für alle Minecraft-Fans: Auf Wunsch von The Pokémon Company muss eine der beliebtesten Mods eingestellt werden.

3.836
Minecraft – E3 2017

Pixelmon ist eine der wohl beliebtesten Minecraft-Mods überhaupt. Hast du sie erst einmal installiert, konntest du im Spiel Pokémon im charakteristischen Pixelstil fangen, trainieren und sogar aus Eiern ausbrüten. Nun sind deine Tage als Pokémon-Trainer gezählt – zumindest in Minecraft. Die Macher der Pixelmon Mod haben auf ihrer Homepage heute nämlich eine traurige Nachricht verkündet:

„Mit großer Trauer, doch mit schönen Erinnerungen im Herzen, müssen wir bekannt geben, dass Pixelmon seine Entwicklung beendet. Wir hatten eine tolle Zeit, diese Mod zu machen und eine so wunderbare Community zu schaffen, aber nach Wunsch von Pokémon Company werden wir unsere Türen schließen. Es tut mir leid für diese Enttäuschung (…), aber lasst uns an all die schönen Zeiten erinnern, die wir beim Spielen von Pixelmon (…) und vielen anderen tollen Dingen in der Mod hatten (…)“

Die Kommentare unter dem Abschiedsbrief spiegeln die Trauer aber auch die große Dankbarkeit der Community wider:

„Verdammt, aber es hat Spaß gemacht! Danke an die Entwickler/Teams/Community, dass ihr die Mod möglich gemacht habt! <3“

„Ich bin traurig zu sehen, dass die Entwicklung eingestellt wird, aber Danke an alle für die harte Arbeit! Es was ein unbeschreiblicher Spaß all die Jahre!“

Die besten Spiele des Jahres 2017 - Januar bis Juni

Ein User möchte die Einstellung der Mod nicht so einfach akzeptieren und startete kurzerhand eine Petition:

„Heute ist kein verdammter 1. April! Unterschreibt und lasst uns was ändern!”

Die Petition hat schon fast ihren Meilensteil erreicht, doch ob dies ausrreicht und die Mod zu retten, wir sich zeigen.

Wie stehst du zur Einstellung der Mod? Bist du traurig, dass die Pixelmon Mod eingestellt wird? Wirst du die Petition unterschreiben?

Weitere Themen: Minecraft, Mojang

Neue Artikel von GIGA GAMES