Yo-Kai Watch

zur Homepage Ver. 1.0
Weitere Downloads sind verfügbar:

downloaden Ver. 1.0

In Yo-Kai Watch dreht sich alles um das Finden von Geistern, die im Spiel Yo-Kai genannt werden. Ihr könnt euch mit ihnen anfreunden und sie im Kampf gegen böse Yo-Kai beschwören. Dabei erkundet ihr die Stadt Lenzhausen samt Umgebung und versucht böse Yo-Kai zum Pfad des Guten zu bekehren.

Worum es in Yo-Kai Watch geht und wie die Spielmechaniken funktionieren, zeigt euch das folgende Video.

4.094
Yo-kai Watch - Einführung

Yo-Kai Watch: Geistersuche mit Suchtfaktor

Wahlweise als männlicher oder weiblicher Spielcharakter findet ihr zu Spielbeginn beim Käfersuchen im Wald einen geheimnisvollen Automaten. Nachdem ihr Geld eingeworfen habt, erscheint aus dem Automaten ein sogenannter Whisper, eine Art Uhr, mit der ihr Geister (Yo-Kai) in der Umgebung aufspüren könnt. Dies ist der Startschuss für ein Abenteuer, das den Vergleich mit den berühmten Pokémon nicht scheuen muss.

Yo-Kai Watch im Test: Der (beinahe) Pokémon-Killer

Im 3DS-Spiel packt ihr von nun an immer wieder euer Whisper aus und scannt damit den Bildschirm eures Handhelds nach Yo-Kai. Diese können sich etwa in Bäumen oder in Seitenstraßen verstecken. Mit vielen Yo-Kai könnt ihr euch so anfreunden und sie im Kampf gegen andere Yo-Kai beschwören. Dazu braucht ihr aber ihre Yo-Kai-Medaillen, die sie euch geben, wenn ihr ihre Probleme löst. So macht ihr euch also auf die Suche, um böse Yo-Kai zu finden und sie zu überzeugen, ihre Kräfte für das Gute einzusetzen.

Yo-Kai Watch ist ein reinrassiges Rollenspiel, das sich um die Suche nach den Yo-Kai dreht. Neue Yo-Kai müsst ihr dabei meist erst im Kampf besiegen, bevor sie sich euch anschließen. Ihr selbst könnt im Kampf sechs der Geister gleichzeitig beschwören, die selbstständig mit schwachen Attacken angreifen. Um einen Kampf zu gewinnen, müsst ihr Gebrauch von den sogenannten Ultiseelschlägen machen. Das sind Spezialangriffe, die ihr über kleine Minispiele auf dem Touchscreen auslöst. Neben den Kämpfen gibt es auch noch viele kleine Nebenaufgaben in Lenzhausen zu erfüllen, die euch mit besonderen Gegenständen und Erfahrung belohnen.

Release und Plattformen

Yo-Kai Watch ist seit dem 29. April 2016 exklusiv für den Nintendo 3DS erhältlich.

Yo-Kai Watch Demo

Um euch selbst einen Eindruck vom Spiel zu machen, könnt ihr die offizielle Demo aus dem Nintendo eShop herunterladen.

Yo-Kai Watch: Das neue Pokémon?

Beschreibung von

Videos & Produktbilder

Alle Artikel zu Yo-Kai Watch
  1. Level-5: Yo-Kai Watch-Entwickler arbeitet an Switch-Spielen

    Sandro Kreitlow
    Level-5: Yo-Kai Watch-Entwickler arbeitet an Switch-Spielen

    Nachdem Level-5 bereits unzählige Titel für Nintendo DS und 3DS sowie einige für die Wii, aber keinen für die WiiU entwickelten, arbeitet das Entwicklerstudio aktuell an neuen Spielen für die Nintendo Switch.

  2. Die 32 bisher besten Spiele aus 2016 im Rückblick

    Kristin Knillmann 7
    Die 32 bisher besten Spiele aus 2016 im Rückblick

    Die erste Jahreshälfte von 2016 ist vorüber – eine Zeit, in der viele neue Videogames, Fortsetzungen und Remakes das Licht der Welt erblickt haben. Wir schauen zurück auf die Releases letzten sechs Monate und verraten euch, welche 32 Spiele zu den absolut ...


  3. Yo-Kai Watch: QR-Codes für Yo-kaimat Münzen

    Christoph Hagen
    Yo-Kai Watch: QR-Codes für Yo-kaimat Münzen

    Ein wichtiges Ziel in Yo-Kai Watch ist das Sammeln von Yo-Kai mit eurer magischen Uhr. Diese Geister könnt ihr auf unterschiedlichen Wegen erhalten. Entweder ihr bezwingt sie direkt im Kampf oder sie begegnen euch in den zahlreichen Nebenmissionen. Aber es gibt...

  4. Yo-Kai Watch: Das neue Pokémon?

    Annika Schumann 5
    Yo-Kai Watch: Das neue Pokémon?

    Pokémon-Videospiele haben eine ganze Generation von Kindern und Jugendlichen geprägt. Die Anime-Serie läuft seit Jahren und es ist kein Ende des erfolgreichen Franchise in Sicht. Ist es dennoch Zeit, dass Pikachu langsam aber sicher das Zepter abgibt und ein...