Watchever – der Filmstreaming-Dienst

Watchever ist ein Video-on-Demand-Dienst, der Kinofilme, TV-Serien, Dokumentationen und mehr bietet. Die Videos können wir auf Fernseher, Windows-Computer, iPhone, iPad und Android-Geräten ansehen. Nicht jeder Film-Freak wird mit Watchever glücklich, siehe unseren Test. Für Tablet-Besitzer bietet der Dienst aber interessante Funktionen, die manch Konkurrenz vermissen lässt. Wir nennen Vor- und Nachteile von Watchever sowie die Kosten.

watchever-filme-serien

Watchever: Neuerungen im Juli 2014

Während die Android-App von Watchever aktuell noch auf sich warten lässt, erschien heute eine neue Version der iOS-Anwendung. In Watchever 1.4.0 sind ein neuer Player sowie personalisierte Push-Benachrichtigungen integriert.

Zudem bieten App wie auch die Weibseite einen neuen Bereich namens „WATCHEVER KiDS“. In dem geschützten Bereich bekommen bis zu fünf Kinder pro Konto ihre personalisierten Profile. Eltern können festlegen, welche Filme und Serien anschauen dürfen und Timer für die maximale Fernsehdauer einstellen. Eventuell ist der Kinderbereich noch nicht ganz ausgereift, Watchever bezeichnet ihn offiziell im Beta-Stadium.

 An neuen Filmen und Serien kamen in den letzten Wochen hinzu: Weeds (Staffel 6), Operation Walküre, Takers und fremd fischen. 

Filme, Filme, Filme: Das ist Watchever

Watchever ist ein Streamingdienst, der eine Vielzahl unterschiedlicher Filme bietet. Das fängt bei Action an und reicht über Komödien und Serien bis hin zu Dokumentationen. Das Angebot wechselt regelmäßig. Im Juli 2014 sind unter anderem im Programm:

  • watchever-top-filme
    Salt
  • Der Adler der neunten Legion
  • Fluch der Karibik
  • Batman Begins
  • Hangover 2
  • Sex-up Your Live
  • Wall-E
  • Monty Pythons Der Sinn des Lebens
  • Breaking Bad (Staffel 2)
  • The Big Bang Theory (Staffel 6)

Über 12.500 Titel plus 3.000 Serien und Dokumentarfilme sollen im Programm sein. Nachteil: Ganz aktuelle Titel bietet Watchever fast nicht an. Die Neuheiten liefen meist meist zwei Jahre zuvor im Kino. Waschechte Film-Freaks wird das Angebot vielleicht also nicht befriedigen.

Kosten von Watchever

Im Gegensatz zu manch anderem Video-on-Demand-Diensten bietet Watchever ein sehr transparentes Abomodell an: Pro Monat zahlen wir 8,99 Euro. Hierfür können wir alle Filme aus dem Angebot ansehen, ohne weiteren Kosten, auf maximal fünf unserer Geräte so oft wir wollen. Die Filme laufen ohne Werbung. Die Apps sind kostenlos.

Wer Watchever erst einmal ausprobieren möchte, bekommt als Testangebot zwei Monate zum Preis von einem.

Achtung: Voraussetzung zum Filmstreaming ist eine gute Internetverbindung (Flatrate).

Watchever für Apple TV, Spielekonsolen und Smart TV

In der Apple-Szene machte sich Watchever hierzulande sehr schnell einen Namen. Grund: Der Filmdienst ist als App in Apple TV integriert, wir können also direkt auf die Videos zugreifen. Diesen Vorteil kann die Konkurrenz aktuell nicht bieten. Weiteres siehe Watchever auf Apple TV im Test.

Zu den weiteren Geräten, die eine Anbindung an Watchever bieten, zählen die PlayStation 3 und 4, XBOX 360, Wii und Chromecast. Wer keine Spielekonsole und keinen kompatiblen internetfähigen Fernseher von Samsung, LG, Philips und Panasonic besitzt, kann natürlich über seinen Computer die Filme ansehen.

Watcherver-screenshot

Kostenloser Download der Watchever-App (iPhone, iPad, Android)

Die Apps für iOS und Android stehen kostenlos im App Store.

Watchever-Download für iPhone & iPad:

Watchever
Download @
App Store
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Watchever-Download für Android:

WATCHEVER
Download @
Google Play
Entwickler:
Preis: Kostenlos

Sehr praktisch: Für unterwegs können wir Filme vorher in den Tablet-Speicher legen und dann begrenzte Zeit offline ansehen.

Display beim iPhone kaputt? Kein Problem: Reparier es selbst mit dem GIGA & Fixxoo DIY-Set für die iPhone Display-Reparatur - schnell, einfach und preiswert!
von
Weitere Artikel zu Watchever – der Filmstreaming-Dienst
  1. HBO (GO) in Deutschland empfangen: Geht das?

    von Johannes Kneussel
    HBO (GO) in Deutschland empfangen: Geht das?

    Immer wieder wird die Frage an uns herangetragen, wie man denn am besten HBO in Deutschland empfangen könnte. Dazu kommen zahlreiche Artikel, die man über die Google-Suche finden kann, die eine einfache Lösung über einen VPN-Klienten in Aussicht stellen. Unsere...

  2. Filme und Serien online sehen: Die besten Seiten im Netz

    von Martin Maciej

    Wer daheim einen Film sehen will, geht in der Regel nicht länger in die Videothek, sondern ins Internet. Wollt ihr Filme uns Serien online sehen, gibt es diverse schwarze Schafe im Netz, die Filme illegal im Internet anbieten. Zwar gibt es noch keine eindeutige...

  3. Was ist Apple TV? 5 Fragen, 5 Antworten

    von Sebastian Trepesch
    Was ist Apple TV? 5 Fragen, 5 Antworten

    (Update) Apple TV ist eine Verbindung zwischen Fernseher und heimischen Netzwerk beziehungsweise dem Internet. Für alle, die sich noch nicht mit der Set-Top-Box beschäftigt haben, klären wir die fünf wichtigsten Fragen.

  4. Hier könnt ihr Supernatural im Online-Stream sehen

    von Martin Maciej
    Hier könnt ihr Supernatural im Online-Stream sehen

    Die Mystery-Serie Supernatural kann auf eine große Fan-Base in Deutschland zählen. Angelehnt an Akte X ziehen die Brüder Dean und Sam Winchester mit dem Ziel durch die Welt, übernatürliche Wesen umzubringen. Alle Folgen von Supernatural könnt ihr im Stream...

  5. Netflix plant 4K-Streaming 2014

    von Martin Malischek
    Netflix plant 4K-Streaming 2014

    Ultra-HD wird der neue Standard nach Full-HD werden. Deshalb testet Netflix bereits 4K-Videos auf seiner Plattform und plant mit dem Ultra HD-Geschäft nächstes Jahr zu beginnen.

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz