YouTube Video Quality Report

Beschreibung

Mit der Webapp YouTube Video Quality Report könnt ihr überprüfen, welche Performance euer Internet Service Provider beim Streamen von YouTube-Videos erreicht.

YouTube-Videos werden von Google nicht nur auf einem Server gespeichert, sondern auf einer ganzen Reihe Servern weltweit. Sieht man sich dann einen Clip auf YouTube an, wird dieser von dem Server gestreamt, der dem eigenen Aufenthaltsort am nächsten ist. Von diesem Ort wird das Video dann über den effizientesten Weg an euren Internet Service Porvider (ISP) ausgeliefert. Bei besonderen Umständen kann es allerdings vorkommen, dass auf eine weniger effiziente Route ausgewichen werden muss. Jetzt liegt es an eurem Service Provider, die Videodaten über dessen Netzwerk an euch weiterzuleiten. Insbesondere muss dieser sicherstellen, dass genügend Bandbreite vorhanden ist, denn Videodateien sind groß und benötigen entsprechend eine hohe Bandbreite. Ist diese nicht gegeben, kann die Qualität der Wiedergabe des Videos auf eurem Rechner darunter leiden.

Weitere Faktoren bei der Übertragung von YouTube-Videos

Daneben gibt es noch weitere Faktoren, die die Übertragungsqualität von YouTube beeinflussen können, wie beispielsweise die Geschwindigkeit eurer Internetverbindung oder die Geschwindigkeit eures WLAN-Netzwerks, falls ihr ein solches für euren Internetzugang verwendet. Auch kann die Anzahl der Geräte, die ihr an euer Netzwerk angeschlossen habt, die Geschwindigkeit der Datenübertragung beeinflussen.

YouTube-Video-Quality-Report

Funktionsweise der Webapp YouTube Video Quality Report

Die Webapp YouTube Video Quality Report wird von YouTube-Eigentümer Google angeboten und überprüft, welche Performance euer Internet Service Provider beim Übertragen von YouTube-Videos erreicht und gibt euch nach abgeschlossenem Test darüber Auskunft. Außerdem werden eure Ergebnisse mit anderen Testergebnissen verglichen, so dass ihr Vergleichswerte zu anderen Nutzern habt.

Um den Test mit der YouTube Video Quality Report Webapp durchzuführen, braucht ihr nach deren Start nur auf den Link „Your Results“ auf der Webseite klicken.

Hinweis: Bislang ist der YouTube Video Quality Report leider nur für Nutzer aus den USA und Kanada verfügbar.

zum Hersteller

von

Weitere Themen: Google