Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Honkai Star Rail: Stellare Jade, Traumsplitter und Star-Rail-Pässe erklärt

Honkai Star Rail: Stellare Jade, Traumsplitter und Star-Rail-Pässe erklärt

© HoYoverse
Anzeige

Honkai: Star Rail besitzt insgesamt sechs einzigartige Währungen, die ihr auf Bannern für Figuren und Lichtkegel ausgeben könnt. Welche Währung für welchen der insgesamt ebenfalls vier Banner ist, wie genau ihr diese bekommt und ihr eure Währungen am Besten ausgebt, erklären wir euch hier.

Solltet ihr bereits Genshin Impact, das wohl bekannteste und beliebteste Spiel des Publishers HoYoverse, gespielt haben, dürften euch die sechs Währungen in Honkai: Star Rail allzu bekannt vorkommen. Obwohl sie andere Namen haben und anders aussehen, unterscheiden sie sich sonst nicht von Urgestein und Co. Habt ihr dies nicht, ist es allerdings auch nicht allzu schwer zu verstehen, welche der sechs Währungen für was steht und inwiefern sie miteinander interagieren.

Anzeige

Welche Währungen gibt es in Honkai: Star Rail?

Wie bereits erwähnt, gibt es insgesamt sechs Währungen in Honkai: Star Rail, die euch auf unterschiedliche Weise Ziehungen, die sogenannten Warps, beschaffen:

  • Stellare Jade
  • Traumsplitter
  • Unsterbliches Sternenlicht
  • Unsterbliche Glut
  • Star-Rail-Pässe
  • Star-Rail-Sonderpässe
Anzeige

Stellare Jade

Stellare Jade ist die Währung, die ihr während des Spielens am meisten erhalten werdet. Neben dem Öffnen von Truhen und das Abschließen von Quests, verdient ihr sie durch viele verschiedene zeitbasierte Herausforderungen: Beispielsweise erhaltet ihr bis zu 60 Jade durch das Tägliche Training oder wöchentlich bis zu 105 in Hertas Universum-Simulationen. Ebenso wird es in kommenden Versionen zeitbasierte Events geben, in denen ihr durch das Erfüllen besonderer Aufgaben weitere Stellare Jade erhaltet.

Ebenso erhaltet ihr über einen Zeitraum von 30 Tagen insgesamt 2700 Stellare Jade, solltet ihr euch aus dem Shop den Express-Versorgungspass kaufen. 

Anzeige

Es gibt insgesamt drei Arten, durch Stellare Jade an Warps zu gelangen: Entweder ihr gebt 160 Stellare Jade auf einem Banner eurer Wahl aus oder tauscht genau so viele im Shop unter "Stellare-Jade-Kauf" in Star-Rail-Pässe oder Star-Rail-Sonderpässe aus. 

Traumsplitter

Die Preise der Traumsplitter-Pakete in Honkai: Star Rail.
Die Preise der Traumsplitter-Pakete in Honkai: Star Rail. (© Screenshot Spieletipps)

Traumsplitter sind eine weitere Art, an Stellare Jade zu gelangen, allerdings nur für jene Spieler und Spielerinnen, die nicht davor zurückschrecken, ihr Geld in Honkai: Star Rail zu investieren. Neben dem breiten Angebot verschiedener Traumsplitter-Pakete existiert ebenso der Express-Versorgungspass – dieser gibt euch neben der bereits erwähnten Stellarer Jade ebenso 300 Traumsplitter ins Inventar.

Während die Dauer des Express-Versorgungspasses 30 Tage beträgt und nach Ablauf immer wieder neu gekauft werden muss, erhaltet ihr beim erstmaligen Kaufen der Pakete einen Zusatz in Form einer Verdopplung der enthaltenen Stellaren Jade. Daher lohnt es sich besonders, jedes Päckchen einmal zu kaufen, wenn ihr echtes Geld ausgeben wollt. Anschließend erhaltet ihr bei dem Kauf der folgenden Pakete einen kleinen Bonus an Traumsplittern:

  • 5,99 €: 300 Traumsplitter mit einem Bonus von 30
  • 17,99 €: 980 Traumsplitter mit einem Bonus von 110
  • 34,99 €: 1.980 Traumsplitter mit einem Bonus von 260
  • 59,99 €: 3.280 Traumsplitter mit einem Bonus von 600
  • 99,99 €: 6.480 Traumsplitter mit einem Bonus von 1.600
Anzeige

Durch die zusätzlichen Splitter lohnt es sich vor allem, das teuerste der Pakete zu kaufen.

Mit den Traumsplittern an sich ist es euch nicht möglich, Warps oder Star-Rail-Pässe zu kaufen. Allerdings könnt ihr beliebig viele eurer Traumsplitter zu jeder Zeit in Stellare Jade umwandeln. Ein Traumsplitter entspricht dabei einer Stellaren Jade.

Unsterbliches Sternenlicht und Unsterbliche Glut

Der Glut-Tausch im Shop.
Der Glut-Tausch im Shop. (© Screenshot Spieletipps)

Mit jedem Warp, der in einem 3-Sterne-Lichtkegel endet, erhaltet ihr 20 Unsterbliche Glut – diese könnt ihr, neben Materialien zum Aufwerten eurer Charaktere, einmal im Monat gegen fünf Star-Rail-Pässe und fünf Star-Rail-Sonderpässe eintauschen. Diese kosten jeweils 90 Unsterbliche Glut. An jedem ersten Tag eines neuen Monats wird dieses Angebot aktualisiert.

Der Sternenlicht-Tausch im Shop. (© Screenshot Spieletipps)
Anzeige

Das Erhalten von Unsterblichem Sternenlicht beim Warpen sowie die Mengen, in der ihr dieses erhaltet, ist an verschiedenen Bedingungen verknüpft:

  • Ein 4-Sterne-Lichtkegel gibt euch 20 Unsterbliches Sternenlicht.
  • Ein 5-Sterne-Lichtkegel gibt euch 40 Unsterbliches Sternenlicht.
  • Eine 4-Sterne-Figur, die ihr bereits besitzt, gibt euch 8 Unsterbliches Sternenlicht. Ab dem achten Mal, das ihr dieselbe Figur zieht, erhaltet ihr 20 Unsterbliches Sternenlicht.
  • Eine 5-Sterne-Figur, die ihr bereits besitzt, gibt euch 40 Unsterbliches Sternenlicht. Ab dem achten Mal, das ihr dieselbe Figur zieht, erhaltet ihr 100 Unsterbliches Sternenlicht.

Unsterbliches Sternenlicht lässt sich gegen monatlich wechselnde 4-Sterne-Charaktere und deren Eidola sowie die 5-Sterne-Lichtkegel eintauschen, die keinem Aktionswarp angehören. Ebenso könnt ihr durch sie an eine unbegrenzte Anzahl an Star-Rail-Pässen und Star-Rail-Sonderpässen gelangen. Diese kosten 20 Unsterbliches Sternenlicht pro Stück.

Star-Rail-Pässe und Star-Rail-Sonderpässe

Star-Rail-Pässe und Star-Rail-Sonderpässe sind die Währungen, in welche ihr die anderen Währungen umtauschen könnt. Anders als Stellare Jade, legen die Pässe jedoch genau fest, auf welchen der Bannern ihr sie verwenden könnt. Die silbernen Star-Rail-Pässe lassen sich ausschließlich auf dem Anfänger- und dem Standardbanner verwenden, während die goldenen Sonderpässe für Warps auf den beiden Aktionsbannern eingelöst werden können.

Beide Währungen erhaltet ihr durch das Umwandeln anderer Items. Während ihr die weniger seltenen Star-Rail-Pässe ebenfalls ab und an im Spielverlauf, beispielsweise durch Belohnungen in eurem Reise-Log oder wöchentlich bei den Universums-Simulationen erhaltet, sind die Star-Rail-Sonderpässe ausschließlich durch Umtausch oder in zeitbasierten Events und Aktionen zu bekommen.

Die "Namenlose Ehre", also der Kampfpass des Spiels, beschert euch beim Abschließen insgesamt fünf Star-Rail-Pässe. Wenn ihr euch seine Erweiterung kauft, erhaltet ihr neben zusätzlichen anderen Belohnungen ebenfalls fünf Star-Rail-Sonderpässe. Dieser Pass läuft sechs Wochen, also eine Version lang, und wird anschließend durch einen neuen ersetzt. Bei diesem müsst ihr euch wieder von Level 0 an nach oben arbeiten und ihn ebenfalls ein weiteres Mal erwerben.

Welche Charaktere sich besonders lohnen, erfahrt ihr in unserer Tier-Liste zu allen Figuren der 1.0-Version.

Das HoYoverse-Logo sollte euch bekannt sein, doch wie sieht es mit den Logos dieser Entwickler aus?

Bist Du ein richtiger Gamer? Dann ordne diese Logos ihren Entwicklern zu

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige