RUSH - Der Gaming-Podcast: Autoren in Games // Fehlen Videospiele in großen Zeitungen?

Victoria Scholz

Christian von Detektor.fm diskutiert mit Nicolas Freund von der Süddeutschen Zeitung und Rainer Sigl von Der Standard über die These: „Wenn niemand den Entwickler eines Videospiels benennen kann, sind sie auch kein Kulturgut – und dann berichten wir auch nicht über sie.“ Liegt es also am Unwillen der großen Zeitungen, dass Spiele lange Zeit nicht als Kulturgut zählten?

RUSH - Der Gaming-Podcast: Autoren in Games // Fehlen Videospiele in großen Zeitungen?
Kein Video verpassen? Abonniere uns auf YouTube:
Hinweis:
RUSH ist eine gemeinsame Produktion von detektor.fm und GIGA GAMES. Wir freuen uns, wenn du den Podcast bei , Spotify, Deezer und Google Podcasts hörst oder hier abonnierst. Pro Monat erscheint mindestens eine Folge von RUSH. Wir nehmen Spiele ernst.

Durch diese Episode von RUSH - Der Gaming-Podcast führt Christian Eichler von detektor.fm. Diskutiere mit - in den Kommentaren unter diesem Artikel und sag‘ uns deine Meinung zu diesem Thema oder dieser Folge!

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Video

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Das ist Cyberpunk 2077: Release, Gameplay, Trailer und mehr Infos

    Das ist Cyberpunk 2077: Release, Gameplay, Trailer und mehr Infos

    Kennst du dieses seltsamen Summen und Knacken, dass deine Kopfhörer zuweilen von sich geben? Es ist das „Release! Release! Release!“, welches von zig tausenden Stimmen aus dem Internet herausschallt – und welches Spiel ist gemeint? Natürlich Cyberpunk 2077, auf dessen Trailer und Gameplay wir schon seit Anbeginn der Menschheit warten. Folge mir und ich sage dir, was bisher bekannt ist.
    Marina Hänsel 12
* Werbung