Alle lieben Disney und das wird sich auch nach diesem Artikel nicht ändern, schließlich sind Fehler menschlich und auch die Macher von Filmen wie „Alles steht Kopf“ sind keine Maschinen. In diesem Sinne wünschen wir viel Spaß mit den 10 größten Filmfehlern in Disney-Filmen im Video! 

 

Inside Out - Alles steht Kopf

Facts 

Die Kollegen von Screenrant haben ganze Arbeit geleistet. Sowohl moderne Klassiker wie „Findet Nemo“ als auch aktuelle Kinohits wurden gesichtet und nach Filmfehlern durchsucht. Dass sich diese oft nur in kleinsten Details offenbaren, macht die detektivische Arbeit um so mühsamer, vermindert aber keines Falls das Sehvergnügen, wie ihr in folgendem Video selbst überprüfen könnt:

Die 10 größten Filmfehler in Disney-Filmen

Wie ihr schon gemerkt habt, konzentrieren sich die Detektive von Screenrant auf die animierten Pixar-Filme, sodass andere Werke aus der Disney-Schmiede  wie etwa „Star Wars“ oder der ein oder andere Superhelden-Film außer Acht gelassen wurden. Doch keine Sorge, wir sorgen gern für Abhilfe. In folgendem Artikel findet ihr die größten Filmfehler in allen Star Wars Filmen und könnt herausfinden, was bei Han Solo und Co. schief gelaufen ist.

Weitere Artikel zum Thema Disney und Filmfehler:

  • Zoomania gelingt erfolgreichster Kinostart von Disney Animations
  • Disney-Filme: Diese klassischen Disney-Poster sind noch wahre Kunstwerke
  • Die Eiskönigin - Party-Fieber: Deutscher Trailer zum Cinderella-Vorfilm

Das große Disney-Quiz: Test euer Wissen zu Disney-Filmen

 

 

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).