Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Tech
  3. Digital Life
  4. Vibriert im Magen: Forscher stellen besondere Abnehm-Pille vor

Vibriert im Magen: Forscher stellen besondere Abnehm-Pille vor

Eine neue Abnehm-Pille könnte für Hilfesuchende eine Lösung darstellen. (© IMAGO / Cavan Images)

Eine neuartige Schlankheitspille, die im Magen vibriert und so ein Sättigungsgefühl erzeugt, könnte die Antwort auf Adipositas-Probleme sein. Die von Forschern des MIT und der Harvard University entwickelte Pille hat in Tierversuchen bereits beeindruckende Ergebnisse erzielt.

Vibrierende Abnehm-Pille: Revolution in der Diätforschung?

Forscher der Harvard University und des Massachusetts Institute of Technology haben eine neue Schlankheitspille namens „Vibratory Ingestible BioElectronic Stimulator“ (VIBES) vorgestellt. Sie arbeitet mit einer ungewöhnlichen Methode: Sie versetzt den Magen in Schwingungen. Diese Vibrationen stimulieren Nervenenden, die normalerweise bei der Nahrungsaufnahme aktiviert werden. Dadurch wird dem Gehirn suggeriert, dass der Magen gefüllt ist.

Anzeige

Das Funktionsprinzip der Pille beruht auf einer Gelatinemembran, die sich im Magen auflöst und dabei einen kleinen Motor aktiviert. Dieser Motor erzeugt Vibrationen, die etwa eine halbe Stunde anhalten. Interessanterweise beeinflusst die Pille auch andere Körperfunktionen. Sie führt zu einer Erhöhung des Insulinspiegels und zu einer Senkung des Hungerhormons Ghrelin.

Bisher wurde die Pille an Yorkshire-Schweinen getestet, bei denen sie die Nahrungsaufnahme um 40 Prozent reduzierte – ohne dass die Tiere an Gewicht verloren. Im Vergleich zu anderen Schweinen einer Kontrollgruppe nahmen sie aber auch nicht zu. Negative Nebenwirkungen traten nicht auf (Quelle: Science).

Anzeige

Diäten gibt es viel, aber welche hilft wirklich?

Erfolgreich abnehmen: Welche Diät passt zu mir?
Erfolgreich abnehmen: Welche Diät passt zu mir?

Abnehm-Pille: Alternative zu Medikamenten

Die beteiligten Forscher sehen in der speziellen Pille eine mögliche Alternative zu teuren Abnehmmedikamenten oder -spritzen. Allerdings gibt es Bedenken hinsichtlich der langfristigen Wirksamkeit. Der Körper könnte lernen, falsche Sättigungssignale zu ignorieren.

Anzeige

Die Forscher sind dennoch optimistisch, dass die Pille auch beim Menschen wirken könnte. Die VIBES-Pille könnte eine einfache und kostengünstige Lösung im Kampf gegen Übergewicht sein. In Massenproduktion soll sie für weniger als einen US-Dollar erhältlich sein.

Anzeige