1 von 22

Mit zittrigen Händen den Karton aufgemacht, die Packung von unwesentlichem Tand befreit, alle Folien abgezupft – endlich ist der magische Moment da: ihr haltet das heiß ersehnte Galaxy S9 oder S9 in euren schwitzigen Fingern. Nach der Einrichtung ist euer neues Smartphone trotzdem noch nicht ganz alltagstauglich. Wir sagen euch, welche Einstellungen ihr als allererstes treffen solltet. Wir verraten euch unter anderem, wie ihr Bixby loswerden könnt, alles aus der tollen S9-Kamera herausholt und viele kleine Bedienungsmacken behebt, die Samsung in seine Software eingebaut hat.

Übrigens: Die meisten der Tipps funktionieren nicht nur mit dem Galaxy S9 und S9 Plus, sondern auch mit anderen Samsung-Modellen wie dem Galaxy S7, Galaxy S8, Galaxy A8 und Galaxy Note 8. Einfach ausprobieren!

Inhaltsverzeichnis

Und wenn ich euch vor den ganzen Tipps einen Tipp geben darf: Schützt euer Galaxy S9!

Galaxy-S9-Hüllen bei Amazon * Galaxy-S9+-Hüllen bei Amazon *