Days Gone: Alle Nero-Injektoren (Kontrollpunkte, Forschungsanlagen) - Fundorte

Christopher Bahner

Nero-Injektoren erhöhen in Days Gone eure Gesundheit, Ausdauer und Konzentration permanent und ihr solltet sie euch daher so früh wie möglich schnappen, um eure Attribute zu maximieren. Ihr findet sie sowohl in Nero-Forschungsanlagen und bei Nero-Kontrollpunkten. Wir zeigen euch alle Fundorte.

Es gibt insgesamt 30 Nero-Injektoren in Days Gone zu finden, die eure Attribute verbessern. Diese verteilen sich auf 12 Nero-Kontrollpunkte und 18 Nero-Forschungsanlagen in der Spielwelt. Die genauen Fundorte der Injektoren zeigen wir euch im Folgenden.

Fundorte aller 12 Nero-Kontrollpunkte

Nero-Kontrollpunkte dienen euch nach Abschluss als Schnellreisepunkte, was sie zusätzlich interessant macht. Sie sind immer nach demselben Prinzip aufgebaut:

  1. Lokalisiert den Generator.
  2. Findet einen von zwei Benzinkanistern, die in der Nähe herumliegen, um den Generator zu befüllen.
  3. Nun könnt ihr den Generator einschalten und den Kontrollpunkt betreten, da die Türen nun Strom haben.
  4. Manchmal müsst ihr zuvor auch noch eine Sicherung finden. Folgt dann einfach den Hinweisen, um diese zu finden.
  5. In anderen Fällen muss der Generator vorher mit Schrott repariert werden.
Tipp: Kappt die Kabel der Lautsprecher in der Umgebung mit eurem Messer, bevor ihr den Generator einschaltet, denn sonst werden durch den Lärm Freaker angelockt.

Im Inneren der Kontrollpunkte findet ihr dann immer einen Koffer mit einem Nero-Injektor. Das folgende Video des YouTube-Kanals PowerPyx zeigt euch die Fundorte aller 12 Nero-Kontrollpunkte:

Fundorte aller 18 Nero-Forschungsanlagen

Nero-Forschungsanlagen werden normalerweise auf der Karte markiert, wenn ihr ein Hinterhaltcamp erobert und mit der Karte im Bunker interagiert habt. Zudem könnt ihr euch die Nero-Intel-Sammelobjekte anhören, um Hinweise auf die nächsten Forschungsanlagen zu erhalten.

Mit The Last of Us 2 erwartet euch ein weiteres Zombie-Abenteuer!*

Ihr findet die Forschungsanlagen oft in Freaker-Höhlen oder aber in unzugänglichen Gebieten, die ihr nur über den Nitro-Boost mit eurem Bike erreichen könnt. Stellt also sicher, dass ihr euer Bike mit den weiteren Upgrades für Lachgas ausstattet, bevor ihr die Forschungsanlagen besucht.

Sofern sich die Anlage in einer Freaker-Höhle befindet, besucht diese bei Nacht, denn tagsüber schlafen viele Freaker in den Höhlen. Auch hier zeigt euch das folgende Video von PowerPyx die Fundorte aller 18 Nero-Forschungsanlagen:

Beachtet, dass die offene Spielwelt am Ende der dritten Region „Lost Lake“ und am Ende der fünften Region „Crater Lake“ vorübergehend gesperrt wird, um die Story voranzutreiben. Aber keine Sorge: Auch nach Ende der Story könnt ihr euch noch frei bewegen, um alle Nero-Injektoren einzusammeln.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung