Days Gone: Alle Trophäen - Leitfaden für 100%

Christopher Bahner 2

Alle Trophäen in Days Gone zu sammeln, ist keine allzu schwierige Aufgabe. Es gibt keine verpassbaren Trophäen und ihr könnt in Ruhe die Story des Spiels genießen und müsst euch keine Gedanken über spezielle Trophäen machen. In unserem Leitfaden samt Roadmap führen wir euch zum Platin-Kelch.

Days Gone ist zwar ein sehr umfangreiches Spiel, für die 100% Spielabschluss müsst ihr allerdings nicht alles machen. So reicht es etwa, nur 75% aller Sammelobjekte im Spiel zu finden. Wir zeigen euch alle Freischaltbedingungen für die Trophäen und helfen mit zusätzlichen Guides und Videos.

Leitfaden und Roadmap für alle Trophäen

Insgesamt könnt ihr in Days Gone 46 Trophäen (1x Platin, 2x Gold, 15x Silber, 28x Bronze) freischalten.

Der Weg zu 100% in Days Gone

  • Ihr werdet ca. 80 Stunden benötigen, wenn ihr alle Trophäen im Spiel freischalten wollt.
  • Es gibt keine Multiplayer- oder Online-Trophäen.
  • Es gibt keine verpassbaren Trophäen. Zu zwei Zeitpunkten im Spiel werdet ihr vorübergehend bestimmte Regionen nicht betreten können, allerdings könnt ihr euch auch noch nach der Story frei in der Spielwelt bewegen und alles nachholen, was euch fehlt.
  • Für die Trophäe „Du hast da was Rotes“ solltet ihr schon im Spielverlauf darauf achten, jeden menschlichen Feind zu looten, den ihr tötet. Ansonsten kann diese Trophäe am Ende des Spiels viel Farmerei bedeuten, da ihr insgesamt 541 Items von menschlichen Gegnern looten müsst.
  • Der Schwierigkeitsgrad spielt keine Rolle. Ihr könnt alles auf dem leichtesten Schwierigkeitsgrad freischalten.

In der folgenden Übersicht zeigen wir euch alle Trophäen mit ihren Freischaltbedingungen. Zudem findet ihr bei einzelnen Trophäen weitere Guides und Videos, die euch die Freischaltung erleichtern sollen.

Vorsicht! Aus Spoiler-Gründen haben wir die geheimen und versteckten Trophäen in einer separaten Tabelle weiter unten gelistet.

Symbol  Erfolg  Trophäe 
Onepercenter
Wachse über dich hinaus und schalte jede Trophäe in „Days Gone“ frei.
Days Done
Schließe die Story von „Days Gone“ ab.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Hinterhaltcamp-Jäger
Schließe die Hinterhaltcamp-Jäger-Story ab.

Insgesamt gibt es 14 Hinterhaltcamps im Spiel. Tötet alle Feinde in einem solchen Camp und steigt dann in den Bunker hinab, um dort mit der Karte zu interagieren, damit ihr sie abschließen könnt. Dadurch wird der Nebel des Krieges in der Umgebung von einem Teilstück der Karte entfernt.

Das folgende Video zeigt euch alle 14 Fundorte der Hinterhaltcamps:

Infizierungsbeseitiger
Schließe die Infizierungsbeseitiger-Story ab.

Insgesamt gibt es 30 Nester im Spiel, die ihr für diese Story beseitigen müsst. Ihr erkennt sie an den mit Geäst zugewucherten Gebäuden. Schmeißt dann beispielsweise einen Molotow-Cocktail auf ein solches Nest, um es auszureichern.

Alternativ könnt ihr auch einen Benzinkanister dort platzieren und ihn beschießen oder ihr benutzt Feuerbolzen. Es reicht übrigens die Nester in Brand zu setzen. Ihr müsst nicht noch zusätzlich die Freaker besiegen, die dann hinausströmen. Allerdings gibt es im Inneren meistens einige Items zum Looten.

Das folgende Video zeigt euch alle 30 Fundorte der Nester:

Plündercamp-Jäger
Schließe die Plündercamp-Jäger-Story ab.

Die Plündercamp-Jäger-Story besteht aus 10 Missionen, die ihr im Spielverlauf absolvieren könnt. Ihr könnt sie nicht verpassen und auch noch nach der Hauptstory abschließen. Haltet auf der Karte einfach Ausschau nach diesem Missionstyp.

Das folgende Video zeigt euch alle 10 Fundorte der Quests:

Das Ende der Welt
Schließe die „Das Ende der Welt“-Story ab.

Für diese Story müsst ihr die 12 Nero-Forschungsanlagen im Spiel finden und dort den Strom wiederherstellen. Dazu müsst ihr außerhalb zunächst den Generator mit Benzin befüllen und einschalten. Dafür findet ihr in unmittelbarer Nähe immer zwei Benzinkanister. Es lohnt sich vor dem Einschalten des Generators die Kabel bei den Lautsprecheranlagen in der Umgebung zu kappen, da diese sonst nach Einschalten des Generators Freaker in der Nähe alarmieren.

In Jeder Nero-Forschungsanlage findet ihr nach Betreten einen weiteren Nero-Injektor zum Verbessern eurer Attribute. Zudem dient die Anlage fortan als Schnellreisepunkt.

Das folgende Video zeigt euch alle 12 Fundorte von Nero-Forschungsanlagen:

Eine weniger
Besiege deine erste Horde.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei, da ihr während einer Hauptmission eine Horde besiegen müsst. Außerhalb der Story könnt ihr auf der Karte 37 weitere Horden finden. Sie werden auf der Karte mit dem Symbol markiert, welches ihr auch im Trophäensymbol seht. Am einfachsten besiegt ihr Horden übrigens mit dem Sturmgewehr „Chicago Chopper“, welches ihr im 5. Camp „Wizard Island“ beim Händler kaufen könnt.

Farewell-Drifter
Drifte insgesamt 10 Minuten mit deinem Bike.

Diese Trophäe könnt ihr sehr einfach freischalten. Fahrt zum Turm beim O’Leary Mountain, wo ihr zu Spielbeginn Boozer abliefert. Hier gibt es eine Zapfsäule zum Betanken eures Bikes. Drückt dann in einem freien Bereich Kreis + Linken Analogstick nach links + R2, um die ganze Zeit Donuts zu driften. Achtet dabei darauf, dass euer Vorderrad fest steht, erst dann zählt es für die Trophäe. Macht dies 10 Minuten lang, bis die Trophäe freigeschaltet wird.

Das folgende Video zeigt euch die Methode noch einmal genauer:

Der Geist von Farewell
Erledige 100 Gegner im Tarnmodus.

Für diese Trophäe müsst ihr 100 heimliche Kills von hinten mit eurem Messer machen. Dabei müsst ihr nicht immer unbedingt schleichen. Nähert euch einfach einem Freaker oder menschlichen Gegner von hinten und drückt die Dreieck-Taste, wenn das Symbol eingeblendet wird. Den Fortschritt für die Kills könnt ihr im Trophäen-Menü im Spiel nach verfolgen.

Zuverlässiger Freund
Erledige 200 Gegner mit einer hergestellten Waffe.

Zu den hergestellten Waffen gehören nur die Nahkampf- und Wurfwaffen. Am einfachsten stellt ihr euch eine Nahkampfwaffe über die Herstellungsrezepte her, die ihr nach dem Erobern von Hinterhaltcamps bekommt. Schaltet dann noch die Nahkampf-Fertigkeit „Feldreparatur“ frei, damit ihr eure hergestellte Waffe jederzeit mit Schrott reparieren könnt. Nutzt diese, um 200 Nahkampf-Kills zu machen. Den Fortschritt für die Kills könnt ihr im Trophäen-Menü im Spiel nach verfolgen.

Abwechslung ist die Würze des Lebens
Erledige mit jeder Art von Armbrustbolzen einen Gegner.

Insgesamt gibt es 5 Arten von Armbrustbolzen im Spiel. 3 davon schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story-Missionen frei. Die restlichen beiden bekommt ihr nach dem Erobern von 8 bzw. 12 Hinterhaltcamps. Stellt sie her und tötet mit jeder Bolzenart einen Freaker, um die Trophäe freizuschalten.

Das folgende Video zeigt euch noch einmal, wie ihr vorgehen müsst:

Farewell-Original
Kaufe je eine Verbesserung der Kategorie Leistung, Optik und Lackierung für dein Bike.

Geht zum Mechaniker in Copeland’s Camp und kauft je eine Verbesserung in den Kategorien Leistung, Optik und Lackierung, um diese Trophäe freizuschalten.

Neukunde
Verbessere dein Bike zum ersten Mal.

Siehe Trophäe „Farewell-Original“.

Burnout-Apokalypse
Setze Nitro ein und drifte gleichzeitig mindestens 5 Sekunden mit deinem Bike.

Diese Trophäe könnt ihr erst freischalten, wenn ihr das dritte Lachgas-Upgrade freigeschaltet habt, da dieses euch für 6 Sekunden beschleunigt. Ihr könnt es im 4. Camp „Diamond Lake“ erwerben, sobald ihr die Vertrautheits-Level 3 dort erreicht habt.

Driftet dann in einem großen Kreis, indem ihr leicht Gas gebt und dann den linken Analogstick nach rechts + R2 + Kreis + X drückt. Eventuell werdet ihr einige Versuche brauchen, bis es klappt.

Das folgende Video zeigt euch die Methode und eine geeignete Stelle:

Die Kunst der Reparatur
Bringe 100 Teile Schrott an deinem Bike an.

Mit Schrott repariert ihr euer Bike. Diese Trophäe werdet ihr daher ohne Mühe automatisch im Spielverlauf freischalten.

Du hast da was Rotes
Sammle 541 Objekte von Leichen.

Diese Trophäe kann schwierig zu erspielen sein, wenn ihr im Spielverlauf nicht jede menschliche Leiche lootet, die euch begegnet. Dabei zählen nur Menschen und keine Freaker! Zudem ist es wichtig, dass ihr nicht ein volles Inventar habt, während ihr Leichen lootet. Ansonsten könnt ihr nämlich nichts aufnehmen und der Fortschritt für die Objekte geht nicht weiter.

Habt ihr das Spiel bereits abgeschlossen und alle Hinterhaltcamps erobert, spawnen menschliche Gegner nur noch selten. Achtet also im Spielverlauf immer darauf alle Leichen zu looten und zwischendurch Platz im Inventar zu schaffen. Den Fortschritt für die Objekte könnt ihr im Trophäen-Menü im Spiel nach verfolgen.

Leih mir dein Ohr
Sammle 989 Freaker-Ohren.

Jeder Freaker, den ihr tötet, hinterlässt ein Ohr, welches ihr aufsammeln könnt, indem ihr einfach darüber lauft. Da ihr ganze Horden im Spielverlauf töten werdet, müsst ihr euch um diese Trophäen keine großen Gedanken machen. Den Fortschritt für die Ohren könnt ihr im Trophäen-Menü im Spiel nach verfolgen.

Wer’s findet…
Schalte dein erstes Sammelobjekt frei.

Siehe Trophäe „Roadshow“.

Möchtegern-Glücksritter
Schalte mehr als 50 % der Sammelobjekte frei.

Siehe Trophäe „Roadshow“.

Roadshow
Schalte mehr als 75 % der Sammelobjekte frei.

Im Spiel gibt es insgesamt 252 Sammelobjekte sowie 104 Questreihen-Gegenstände. Für die Trophäen müsst ihr allerdings nur 75% aller Sammelobjekte und alle 104 Questreihen-Gegenstände finden. Sofern ihr im Spielverlauf die Augen offen haltet und alles aufsammelt, was ihr seht, solltet ihr die Trophäe automatisch im Spielverlauf freischalten.

Das folgende Video zeigt euch alle 6 Fundorte von Camp-Gitarristen:

Das folgende Video zeigt euch alle 6 Fundorte von Colonel Garrets Reden:

Das folgende Video zeigt euch alle 33 Fundorte von Pflanzenarten:

Das folgende Video zeigt euch alle 13 Fundorte von RIP-Predigten:

Das folgende Video zeigt euch alle 28 Fundorte von Tourismus-Objekten:

Das folgende Video zeigt euch alle 33 Fundorte von Charakter-Objekten:

Das ist kein Leben
Rette 10 Überlebende.

Überlebende findet ihr bei zufälligen Begegnungen in der Spielwelt. Ihr müsst sie etwa vor Freaker-Angriffen schützen oder von Menschen retten, die sie exekutieren wollen. Nach der Rettung könnt ihr entscheiden, in welches Camp ihr sie schicken wollt.

Besser leben mit Chemie
Verbessere erstmalig entweder deine Gesundheit, Ausdauer oder Fokussierung.

Schaltet ihr automatisch in der Story frei, nachdem ihr den ersten Nero-Injektor gefunden habt.

Leistung verbessert
Bringe entweder deine Gesundheit, Ausdauer oder Fokussierung auf Maximum.

Schaltet ihr frei, wenn ihr alle Nero-Forschungsanlagen im Spiel findet. Dort gibt es dann auch immer einen Nero-Injektor zu finden, mit dem ihr eure Gesundheit, Ausdauer oder Fokussierung maximieren könnt. Es gibt genug Nero-Injektoren im Spielverlauf, um alle Attribute zu maximieren.

Beste Freunde für immer
Erreiche in einem Camp den Vertrauensstatus „Verbündet“.

Siehe Trophäe „Beste Freunde für immer (fürs Leben)“.

Beste Freunde für immer (fürs Leben)
Erreiche in drei verschiedenen Camps den Vertrauensstatus „Verbündet“.

Insgesamt gibt es fünf Camps im Spiel, für die Trophäe müsst ihr aber nur bei drei von ihnen den Status „Verbündet“ erreichen. Diesen Vertrauensstatus erlangt ihr durch folgende Aktivitäten:

  • Story-Missionen
  • Nebenmissionen
  • Aktivitäten (Hinterhaltcamps, Nester, Nero-Forschungsanlagen)
  • Töten von Horden
  • Kopfgelder
  • Überlebende retten
Warmer Regen
Gib 20.000 Punkte in einem Camp aus.

Gebt 20.000 Punkte in einem beliebigen Camp bei Händlern oder Mechanikern aus. Im Spielverlauf werdet ihr weitaus mehr als 20.000 Punkte verdienen.

Willkommen bei der Party, Kumpel
Beseitige alle Hinterhaltcamps, Infizierungen und NERO-Kontrollpunkte in einer Region.

Siehe Trophäen „Hinterhaltcamp-Jäger“, „Infizierungsbeseitiger“ und „Das Ende der Welt“.

Küchenhelfer
Verkaufe Tierfleisch oder Pflanzen an ein beliebiges Camp.

In jedem Camp gibt es eine Küche, wo ihr Tierfleisch oder Pflanzen verkaufen könnt.

Halt mich nicht auf
Schalte deine erste Fertigkeit frei.

Siehe Trophäe „Mr. Fahrenheit“.

Ich bin außer Kontrolle
Schalte 15 Fertigkeiten frei.

Siehe Trophäe „Mr. Fahrenheit“.

Mich hält nichts auf
Schalte 30 Fertigkeiten frei.

Siehe Trophäe „Mr. Fahrenheit“.

Mr. Fahrenheit
Schalte 45 Fertigkeiten frei.

Für diese Trophäe müsst ihr alle Fertigkeiten im Spiel freischalten. Schaltet zunächst alle anderen Trophäen im Spiel frei. Sollten euch dann noch XP fehlen, tötet weitere Horden, bis ihr genug Fertigkeitspunkte für alle Skills habt.

Steine treten
Zerstöre 12 Anarchisten-Steinhaufen.

Es gibt weitaus mehr als die geforderten 12 Anarchisten-Steinhaufen für die Trophäe. Nähert euch ihnen und drückt dann die Viereck-Taste, um sie zu zerstören.

Das folgende Video zeigt euch die Fundorte von 12 Anarchisten-Steinhaufen:

Oregon-Handwerker
Stelle 50 Objekte her.

Objekte stellt ihr über das Waffen- und Ausrüstungsrad her, wenn ihr die R1-Taste gedrückt haltet. Im Spielverlauf werdet ihr weitaus mehr als die 50 Objekte für die Trophäe freischalten, weswegen ihr euch hier keine Gedanken machen braucht.

Versteckte und geheime Trophäen

Symbol  Erfolg  Trophäe 
Nur eine Fleischwunde
Entkomme aus dem Crazy Willie‘s.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Speziallieferung
Bringe eine Lieferung zu Tucker oder Copeland.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Der Zweck und die Mittel
Erfahre, was mit NERO passiert ist.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Gesucht und gefunden
Fahre mit Boozer nach Süden.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Kameraden
Sieh nach Boozer.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Deinen Namen zurückholen
Revanchiere dich.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

NOMAD
Fahre allein los.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Halt dich fest
Sieh ein bekanntes Gesicht.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Es wird kalt
Stelle eine Verbindung her zu dem, was du verloren hast.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Morior Invictus
Fahre los und hol dir, was dir gehört.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Darauf habe ich gewartet
Nimm Rache … ein für alle Mal.

Schaltet ihr automatisch im Verlauf der Story frei.

Das ist ein Messer
Erledige einen Brecher, Sprinter oder Rager mit dem Messer.

Brecher (große muskulöse Freaker), Sprinter (sehr schnelle Freaker mit Fell auf dem Rücken) und Rager (infizierte Bären) begegnen euch in den beiden letzten Regionen Crater Lake und Highway 97. Nach der Story können sie dann überall auf der Karte spawnen.

Am einfachsten schaltet ihr die Trophäe bei einem Brecher in der Story-Mission „Playing All Night“ frei. Hier besucht ihr das erste Mal die Region „Iron Buttle“ und werdet mit einem Sprinter konfrontiert. Als Ausnahme seht ihr bei diesem sogar den Lebensbalken, was euch bei der Freischaltung der Trophäe enorm hilft. Schwächt ihn erst mit normalen Waffen und benutzt dann euer Standardmesser für den Gnadenstoß.

Das folgende Video zeigt euch noch einmal die genaue Stelle in der Hauptmission:

Habt ihr sonst noch Probleme mit den Trophäen von Days Gone oder kommt nicht weiter? Dann schreibt uns eure Fragen in den Kommentaren und helft euch auch gegenseitig, damit ihr alle die Platin-Trophäe ohne Probleme freischalten könnt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung