Sims 3 Geld Cheat: So bekommst du viele Simoleons!

Kristin Knillmann

In den ersten Sims-Spielen kannten wir ihn noch unter Rosebud - den Geld Cheat, der uns viele Simoleons auf unser virtuelles Konto zauberte. Wenn du dich in Sims 3 auch lieber auf das Bauen und Einrichten als auf das eigentliche Spielen konzentrieren willst, zeigen wir dir nun, mit welchem Cheat Code du unendlich viel Ingame-Währung zur Verfügung hast.

Mit Die Sims 3 ist die Lebens-Simulation erfolgreicher denn je: Extrem viele Erweiterungen für das Sims-Hauptspiel lassen dich diesmal noch mehr Möbel denn je in dein virtuelles Wohnzimmer stellen. Blöd nur, dass die schicke Einrichtung dir massenweise Simoleons, die Ingame-Währung von Sims 3, abverlangt. Wofür man eigentlich mehrere Wochen mühevoll arbeiten müsste, lässt sich in einem Videospiel natürlich über entsprechende Cheats schnell beschaffen - für ganz Ungeduldige oder all diejenigen, die sich mindestens virtuell ihre Traum-Villa bauen wollen. Weiter unten sagen wir dir, wie du auf PC, Mac und Konsole an genügend Geld kommst, um deinen Traum Wirklichkeit werden zu lassen.

Die Sims 3: Preview der Features.

Mehr Cheats für Sims 3

Damit du den Geld Cheat für den PC bzw. Mac eingeben kannst, musst du zuerst das entsprechende Fenster für die Eingabe öffnen. Das machst du, indem du Strg + Umschalt + C oder alternativ Strg + Windows-Taste + Umschalt + C drückst. Diese Tastenkombination öffnet die sogenannte Konsole, bei der du deinen Cheat für Sims 3 eintragen kannst.

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Die besten Spiele mit Charakter-Editor - Hier könnt ihr eure Spielfigur selbst erstellen

Sims 3 Geld Cheats für PC und Mac:

kaching Du erhältst 1.000 Simoleons
motherlode Du erhältst 50.000 Simoleons

Mehr Geld sparen mit diesen Cheats:

freerealestate Stadtbearbeitung ist nun kostenlos
freeRealEstate Einzug ins Haus ist kostenlos

Die Sims feierte seinen Ursprung zwar klassisch auf dem PC. Inzwischen gibt es die Spiele-Reihe aber auch für Konsolen wie die Xbox 360, die PS3 und den Nintendo 3DS. Auf diesen Plattformen kannst du dir ebenfalls Geld bzw. Simoleons cheaten. Wie genau dies funktioniert und was du dafür eingeben musst, erklären wir dir:

Sims 3 Geld Cheats für Konsole (Xbox 360 und PS3):

  1. Sorge dafür, dass deine Familie beisammen ist und pausiere dann das Spiel.
  2. Halte alle vier Schultertasten des Controllers gedrückt; auf der Xbox 360 sind das RT+RB und LT+LB, auf der PS3 R1+R2 und L1+L2.
  3. Spoot, das magische Llama ist nun in deinem Katalog als Dekoration verfügbar.
  4. Platziere Spoot in deinem Haus und interagiere mit ihm.
  5. GELD! MONETEN! MONEY! - Spoot verschafft dir so viele Simoleons, wie du nur willst!

 

Hinweise: Spoot kümmert sich nicht nur um Geld, sondern kann dir auch andere Vorteile verschaffen. Entscheidest du dich dafür, ihn zu nutzen, wird jedoch sowohl auf der Xbox 360 als auch der PS3 die Möglichkeit deaktiviert, Erfolge und Trophäen zu sammeln.

Sims 3 Geld Cheats für 3DS:

  1. Gehe in den Kauf-Modus des Spiels.
  2. Kaufe einen besonders teuren Gegenstand und platziere ihn irgendwo in deinem Haus.
  3. Klicke auf den Gegenstand-Button an der rechten Seite des Screens, dieser sieht aus wie eine Einkaufstüte.
  4. Du befindest dich nun wieder auf der Seite, auf dem du den teuren Gegenstand gekauft hast.
  5. Wenn du keinen anderen Button geklickt hast, sollte der Gegenstand noch angewählt sein.
  6. Klicke den Kaufen-Button erneut und platziere den Gegenstand mehrfach in deinem Haus - auch dann, wenn du eigentlich kein Geld für den Gegenstand hättest!
  7. Wichtig: Klicke für jede Transaktion nur den Kaufen-Buttons, nichts anderes!
  8. Wiederhole diese Schritte. Verkaufe nun alle ungewollten Gegenstände und erhalte dafür das Geld zurück - obwohl du es nie wirklich ausgegeben hast!

Die Sims 3 kaufen!

Du willst bei Sims 3 Mods installieren, um User-generierte Inhalte nutzen zu können? Wir erklären dir in einem Artikel über Sims 3 Mods, wie genau das funktioniert. Außerdem stellen wir dir alle offiziellen Erweiterungen zu Sims 3 vor - für unbegrenzten Spielspaß!

Teste dich! Wie gut kennst du Die Sims?

Kennst du dich aus mit der Sims-Reihe? Teste dich hier und beweise uns und dir, dass du ein echter Sims-Kenner bist. Mit diesem Quiz wollen wir der Reihe huldigen und euch an die schöne Zeit vor dem PC erinnern. Wisst ihr noch, als ihr das erste Mal einen Pflanzensim im Haushalt hattet? Oder euer Familienvater von Alien entführt wurde?
Kristin Knillmann
Kristin Knillmann, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung