1 von 14

Auch ein cooles RPG auf der Switch: Lost Sphear jetzt kaufen! *

Zwar braucht ihr die Zweitlaufbahnen und Extraklassen nicht, um Octopath Traveler durchspielen zu können, ein Ausflug zu den Schreinen lohnt sich jedoch allemal. Sobald ihr mit einem der Schreine das erste Mal interagiert, offenbart sich dabei hinter dem „???“-Unterpunkt im Menü das Laufbahnen-Menü.

So findet ihr alle Schreine für die Zweitlaufbahnen

Die ersten acht Schreine, deren Standorte ihr in den Videos auf den Folgeseiten einsehen könnt, schalten euch jeweils eine weitere Klasse frei. Dabei handelt es sich um die Klassen der Charaktere in Octopath Traveler, ihr könnt also eine Zweitklasse ausbilden. Dadurch erhöhen sich die Statuswerte des entsprechenden Helden und er oder sie bekommt neue Fähigkeiten.

Die letzten vier Schreine schalten euch wiederum besondere Klassen frei, die im Endgame nützlich sind. Hier ist Vorsicht geboten, da ihr hier zusätzlich einen besonders starken Gegner besiegen müsst.

Die Zweitlaufbahnen sind flexibel und ihr könnt sie durch einen Besuch beim jeweiligen Schrein immer wieder austauschen. Glücklicherweise befinden sie sich immer in der Nähe von Dörfern und Städten. Schaut hier dann regelmäßig auf euren Kompass rechts unten, wo die Schreine markiert werden.

Tipp: Rüstet bei der Suche nach den Schreinen die Hilfsfertigkeiten „Böser Schutz“ von Ophilia und „Ausweichmanöver“ von Cyrus aus. Vor allem wenn ihr einen noch nicht so hohen Level habt hilft euch dies, Zufallskämpfe zu vermeiden bzw. aus ihnen zu flüchten.

Auf den Folgeseiten dieser Bilderstrecke zeigen wir euch die Fundorte aller Schreine von Octopath Traveler im Video. Alternativ könnt ihr die folgende Liste nutzen, wo wir euch die Schreine verlinken: