Pokémon Rot & Blau

Jonas Wekenborg

Wo alles begann: Als Ash begegnet ihr in der Kanto-Region den 151 Pokémon aus der 1. Generation. Die rote und blaue Edition unterscheiden sich dabei durch einige Pokémon, die nur in einem der beiden auftauchen. Der Spielverlauf ist ansonsten in beiden gleich.

NostalGIGA - Pokemon Rot Blau.

Pokémon Rot & Blau

Gotta catch ‚em all lautet das Motto der Pokémon-Reihe und so ließ der Hype nicht lange auf sich warten, als 1996 das Fangfieber auf dem Gameboy ausbrach. Es galt, als Jungtrainer mit einem von drei Starterpokémon in die weite Welt der Kanto-Region auszuziehen und dabei diese kleinen süßen Pokémon wie Raupi, Taubsi oder Rattfratz zu fangen.

Diese werden in Kämpfen gegen wilde Pokémon oder welche von anderen Trainern hochgezüchtet und entwickeln sich mit etwas Glück in die nächste Form weiter, in der sie nicht nur eindrucksvoller, sondern auch noch um einiges stärker werden.

Bilderstrecke starten
28 Bilder
Skurrile Pokémon-Fakten und -Theorien, die ihr sicher noch nicht kanntet.

pokemon rot-blau_banner-giga

Pokémon Rot & Blau: Schnapp‘ sie alle!

Mit dem PokéDex ausgestattet, zeichnet ihr dabei alle entdeckten Taschenmonster für Professor Eich auf, der euch dafür kleine Geschenke zukommen lässt. Um allerdings in der Welt von Kanto voranzukommen, müsst ihr die Meister der verschiedenen Arenen besiegen. Und dann wäre da noch Eichs Enkel Gary, euer Erzrivale, der ebenfalls ein Pokémon von seinem Großvater geschenkt bekommen hat und euch fortan stets in die Quere kommt.

Ein spannendes Abenteuer nicht nur für Jungs, die in die weite Welt hinausziehen wollen. Der Start eines legendären Franchises.

Die rote und blaue Edition von Pokémon stellt die Überarbeitung der roten und grünen Edition in Japan dar und wird in der gelben Edition, die erstmals für den Gameboy Color verfügbar war, zusammengeführt.

Es gibt insgesamt fünf legendäre Pokémon zu fangen, was sich keinesfalls als leichte Aufgabe erweist. Neben den drei legendären Vogelpokémon Arktos, Zapdos und Lavados warten außerdem die mysteriösen Mew und Mewtu darauf, von euch in Pokébälle verfrachtet zu werden (naja, sie warten nicht direkt darauf).

Pokémon Rot, Blau und Gelb: Beweise dein Wissen

Knapp 19 Jahre ist es her, das <a href="//www.giga.de/spiele/pokemon-rote-blaue-edition/">Pokémon Rot und Blau</a> hierzulande erschienen ist. Zeit, zu überprüfen, wie viel dir von dem Klassiker im Gedächtnis geblieben ist – und welche Fakten dir schon längst entfallen sind.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Spiel

Weitere Themen

Alle Artikel zu Pokémon Rot & Blau

  • Pokémon: Das ist die definitive Rangliste aller Starter

    Pokémon: Das ist die definitive Rangliste aller Starter

    Mit jeder Generation von Pokémon und den dazugehörigen Spielen, hast du stets zu Beginn die Wahl zwischen mehreren Starter-Pokémon. Sie sind deine ersten Begleiter und in den meisten Fällen ein fester Bestandteil deines Teams, während des gesamten Spiels. Natürlich macht hierbei die neue Generation aus Pokémon Sonne und Mond keinen Unterschied und wir stellen dir unsere Reihenfolge der besten Starter vor.
    Christoph Hagen 53
  • Realistische Pokémon: Erkennst du sie alle?

    Realistische Pokémon: Erkennst du sie alle?

    Komm schon, insgeheim ist es doch die Traumvorstellung von jedem von uns: Was wäre, wenn Pokémon in der realen Welt existieren würden? Klar, Pokémon Go gibt uns einen kleinen Vorgeschmack darauf, aber wie wirklich (und vor allem grausig!) realistische Pokémon aussehen, zeigt der Künstler RJ Palmer. Und wir müssen gestehen: Seine Illustrationen machen uns sprachlos!
    Kamila Zych 15
  • 13 Pokémon, die nie das Licht der Welt erblickten

    13 Pokémon, die nie das Licht der Welt erblickten

    Die Pokémon-Editionen Gold und Silber kamen erstmals 1999 auf den Markt. Selbst nach so vielen Jahren sind die Taschenmonster immer noch Kult. Jetzt sind zahlreiche verworfene Designs aufgetaucht. 
    Daniel Nawrat 1
  • Pokémon: Let's GO Pikachu & Evoli erfinden die alten Spiele neu

    Pokémon: Let's GO Pikachu & Evoli erfinden die alten Spiele neu

    Ende Mai wurde ein neues Pokémon-Spiel für Nintendo Switch angekündigt, welches die beiden Titel „Let’s GO Pikachu“ und „Let’s GO Evoli“ trägt. Das Spiel soll eine Neuinterpretation der alten Pokémon-Spiele werden, doch macht es viele Dinge ganz anders.
    Kamila Zych
  • Skurrile Pokémon-Fakten und -Theorien, die ihr sicher noch nicht kanntet

    Skurrile Pokémon-Fakten und -Theorien, die ihr sicher noch nicht kanntet

    Seit 1996 ziehen uns die Taschenmonster namens Pokémon in den Bann, die wir mit großem Enthusiasmus fangen, abrichten und schließlich in Kämpfen bis zur Bewusstlosigkeit gegeneinander antreten lassen. In all diesen Jahren haben sich vielleicht auch bei euch einige Fragen angehäuft, die wir mit den nachfolgenden Fakten, Theorien und Trivias gerne beantworten wollen.
    Jonas Wekenborg 14
  • Alle Pokémon nach Typ geordnet

    Alle Pokémon nach Typ geordnet

    Du brauchst ein Nachschlagewerk welches Pokémon in welche Typ-Gruppe gehört? Zu Befehl: Hier ist eine Auflistung der Pokémon geordnet nach dem Typ. Viel Spaß!
    Daniel Kirschey 1
  • Pokémon: Pikachu besaß ursprünglich eine 2. finstere Entwicklung

    Pokémon: Pikachu besaß ursprünglich eine 2. finstere Entwicklung

    Es mag zwar mittlerweile über 800 Pokémon geben, jedoch wird eines immer der Star unserer Herzen bleiben. Die Rede ist selbstverständlich von Pikachu, Ashs knuffigem Elektro-Begleiter. Doch wie Entwickler Game Freak jetzt in einem Interview bekannt gab, sollte Pikachu nicht auf ewig knuffig bleiben. Ursprünglich sollte es sich nach Raichu in das böse Gorochu entwickeln.
    Michael Sonntag
  • Die verblüffendsten Pokémon-Namen und ihre Bedeutung

    Die verblüffendsten Pokémon-Namen und ihre Bedeutung

    Manche Pokémon-Namen haben eine recht eindeutige Bedeutung. Magnetilo, Sleimok oder Taubsi erschließen sich jedem Spieler ganz von selbst. Jedoch gibt es eine ganze Reihe von Pokémon-Namen, deren Ursprung dich ganz schön verblüffen wird.
    Alexander Gehlsdorf
* gesponsorter Link