1 von 22

Wäre doch nur der Robin noch da. Denn mit den verschiedenen Layout-Formen, die die insgesamt 20 Strecken aufweisen, können wir nur wenig anfangen.

20 Rennstrecken allein machen Project CARS nämlich nicht zu dem Strecken-mässig umfangreichsten Rennspiel unserer Generation, wie Namco es ankündigt. Dafür verantwortlich sind nämlich die verschiedenen Layouts, nach denen die einzelnen Strecken aufgebaut sind.

Insgesamt kommt Project CARS dann nämlich auf 52 Streckenvariationen und damit sind auch noch gar nicht alle später tatsächlich im Spiel enthaltenen Parcours angekündigt. Denn allein ein auf der offiziellen Homepage ausgegebener Erfolg im Spiel sieht vor, dass ihr einen Rekord für mindestens 50 Strecken aufstellt, ohne dabei Streckenvariationen zu berücksichtigen.

Gespannt auf die Autoliste von Project CARS? Die haben wir auch schon! *

Tut euch gütig an dem, was Namco Bandai bisher freigibt und dreht im Geiste eure ersten Runden auf dem Hockenheim Ring, Silverstone, Monza und Co.

Die Strecken von Project CARS