Stronghold Crusader: Alle Cheats zur Burgensimulation

Christopher Bahner

Stronghold Crusader ist ein echter Klassiker unter den Echtzeit-Strategiespielen. Um euch das Leben als Burgherr etwas leichter zu gestalten, gibt es den einen oder anderen Cheat, mit dem der nächste Kreuzzug zum Klacks wird. Wir zeigen euch alle Cheats und was ihr bei der Eingabe beachten müsst.

Stronghold Crusader: Alle Cheats zur Burgensimulation

Bereits 2002 erschienen, begebt ihr euch in Stronghold Crusader als arabischer oder europäischer Fürst auf Kreuzzug in die vorwiegend sandigen Wüstenregionen der Welt und nehmt eine Burg nach der anderen ein, plündert die dortigen Schatzkammern und vermehrt euren Reichtum mit einem funktionierenden Wirtschaftskreislauf. Welche Cheats euch dabei unter die Arme greifen, erfahrt ihr im Folgenden.

Cheats zu Stronghold Crusader

Bevor ihr überhaupt einen Cheat für das Spiel benutzen könnt, müsst ihr ins Hauptmenü des Spiels gehen und euren Cursor auf den Kreuzritter rechts im Bild bewegen. Haltet nun die Taste Strg gedrückt und gebt über die Tastatur den Begriff triblade2002 ein. Achtet darauf für die Nummern nicht das Zahlenfeld rechts auf der Tastatur zu benutzen, sondern die Zahlenreihe über den Buchstaben.

Startet nun einfach einen Kreuzzug oder die historische Kampagne und aktiviert die Cheats durch folgende Tastenkombinationen:

Cheat Effekt
Alt + X + 100 Popularität, + 1.000 Gold
Alt + C Alle Missionen werden freigeschaltet
Alt + K Gegnerische Festung wird zerstört
Alt + Z ausgewählte Einheit wird zerstört
Alt + Z gegnerische Burg wird zerstört
Alt + P Der Level eines Charakters wird erhöht
Alt + F Jedes Upgrade wird aktiviert
Alt + Q Geschwindigkeit wird erhöht
Alt + Y Alle Gegner fallen in Sauce

Spielt ihr Stronghold Crusader noch? Im Community NostalGIGA werfen wir einen verklärten Blick zurück.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* Werbung