Der vierte Boss in The Surge ist Black Cerberus. Dieser Höllenhund ist zur Ausnahme mal kein riesiger Mech, sondern ein Gegner in eurer Größe. Das bedeutet allerdings, dass man den Axtschwinger nicht unterschätzen sollte. Euch erwartet ein spannendes und schwieriges Duell, doch wir haben ein paar Tipps, damit ihr als Sieger aus diesem hervorgehen könnt. Ist Black Cerberus besiegt, erwarten euch tolle Belohnungen.

 

The Surge

Facts 
The Surge

Holt euch The Surge in der Steelbox-Edition!

Wenn ihr dem Black Cerberus das erste Mal begegnet, seht ihr ihn umringt von einer großen Gruppe an Soldaten. Wartet kurz ab, damit er sie fortschickt und springt dann zu ihm, um ihn zum Duell herauszufordern. Beobachtet euren Gegner ein wenig, um die Reihenfolge seiner Angriffe zu studieren. Sie sind nicht sehr vielfältig und sobald ihr das Muster gelernt habt, könnt ihr euch in die Offensive wagen. Welche Taktik gegen den Black Cerberus funktioniert und was ihr abstauben könnt, zeigen wir euch in unserem Boss-Guide.

The Surge Ausrüstung und Finisher

Black Cerberus besiegen

Grundlegend solltet ihr bei Black Cerberus so ähnlich vorgehen, wie bei P.A.X oder dem Feuerteufel. Weicht seinen Angriffen aus und setzt auf gezielte Konter, um seine Stärke zu mindern. Daher ist es wirklich wichtig, dass ihr seine Angriffsmuster studiert, um dann richtig interagieren zu können. In unserem Boss-Guide zum Black Cerberus erklären wir euch die einzelnen Angriffe des Gegners und wie ihr ihnen ausweichen könnt. Entfernt euch am besten nicht zu weit von ihm, damit ihr am Ende seiner Kombo zuschlagen könnt.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
9 Spiele, die als „das nächste Dark Souls“ angepriesen werden
The Surge Boss Guide
Wartet, bis Black Cerberus allein ist, um ihn zu besiegen.

Alle Waffen und ihre Stärken in The Surge!

Leider habt ihr es nicht nur mit Black Cerberus allein zutun. Nachdem er etwas Gesundheit verloren hat, wird er einen PAX-Roboter zur Hilfe rufen. Der Kampf verläuft in verschiedenen Phasen, in denen ihr gewisse Dinge beachten solltet. Der Boss kann ab Phase zwei auf unterschiedliche Arten besiegt werden:

  • Erste Phase: Am Anfang ist der Kampf noch recht einfach. Die Attacken des Black Cerberus sind einfach zu erahnen und ihr solltet in seiner Nähe bleiben, um ihn nach Ablauf seiner Kombo zu schlagen. Nutzt schnelle Angriffe und springt dann zurück. Es empfiehlt sich daher eine schnelle Einhandwaffe mitzunehmen.
  • Zweite Phase: Hat der Boss etwa Gesundheit verloren, wird er sich durch eine Seitentür flüchten und einen PAX-Mech herbeirufen. Dieser verhält sich ähnlich wie der erste Boss P.A.X, doch könnt ihr seine Raketen nicht auf ihn selbst schießen lassen, da er euch mit einem einzelnen Projektil angreift.
  • Variante A - Sucht Schutz!: In dem Areal befinden sich zwei große Zylinder, mit denen Black Cerberus die PAX-Mechs rufen kann. Stellt euch vor sie, wenn der Mech kurz davor ist, sein Geschoss abzufeuern und weicht im letzten Moment aus. Dadurch wird er auf die Zylinder schießen und sie zerstören.
  • PAX angreifen: Sind die Zylinder zerstört, könnt ihr den Mech angreifen und Cerberus wird zurückkehren. Bekämpft ihn erneut mit den selben Mitteln wie in Phase eins.
  • Variante B - Beeilt euch!: Die PAX-Mechs spawnen in bestimmten Zeitfenstern. Beeilt euch beim Kampf gegen sie und geht offensiv vor. Attackiert die Beine und schlagt dann schnell und hart zu. Black Cerberus wird zurückkommen und ihr könnt ihn mit etwas Geschick schon in der zweiten Runde besiegen.
The Surge Boss Guide Black Cerberus
Black Cerberus hält einige wertvolle Belohnungen für euch bereit.

Wenn Cerberus zurückkehrt, verfügt er über einen gefährlichen Flächenangriff, welchem ihr ausweichen könnt, indem ihr euch hinter oder neben ihm positioniert. Sobald die Zeit verlangsamt wird und ihr zum letzten Schlag ansetzt, solltet ihr eure Angriffe auf seinen Kopf konzentrieren, da ihr hierdurch mächtige Schemata als Belohnung einheimsen könnt. Auf dem YouTube-Channel von Boss Fight Database haben wir ein kurzes Video gefunden, in welchem der Black Cerberus in Rekordzeit besiegt wurde:

The Surge: Boss Black Cerberus

Belohnungen für den Black Cerberus

Der Boss wird euch mit verschiedenen kostbaren Gegenständen versorgen, wenn ihr ihn besiegen konntet. Weiterhin hat er sogar ein eigenes Rüstungsset, welches zusätzlich noch an das Wachhund-Achievement gebunden ist. Ihr bekommt die einzelnen Teile des Sets allerdings auch von einzelnen, starken Gegnern und wahrscheinlich könnt ihr es erst kurz vor dem Ende komplettieren. Diese Belohnungen erhaltet ihr nach dem Kampf:

  • Zweihandwaffe MG Judge
  • Schemata für das Black-Cerberus-Set
  • 15.000 Altmetall

Ist der Sicherheitschef der CREO besiegt, eröffnet sich euch ein neuer Weg und ihr könnt mit Warren weiter nach den Hintergründen der Katastrophe suchen.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).