In Deathloop seid ihr zwar in einer unendlichen Zeitschleife gefangen, ganz so lang braucht ihr glücklicherweise aber nicht, um den Abspann des Spiels zu erreichen. Wir verraten euch den Umfang und die Spielzeit von Deathloop.

 

Deathloop

Facts 
Deathloop

Wie schon in den Dishonored-Spielen könnt ihr auch in Deathloop eurer Kreativität freuen Lauf lassen, um eure Questziele zu erfüllen. Diesmal müssen acht Visionäre getötet werden, um aus dem mysteriösen Timeloop auszubrechen. Das Spiel ist dabei in vier Tageszeiten unterteilt, Zeitdruck entsteht dabei aber nicht. Erst wenn ihr das aktuelle Gebiet der Insel Blackreef wieder verlasst, schreitet die Uhr zur nächsten Tageszeit voran.

So lange braucht ihr für Deathloop

Je nachdem, ob ihr nur den Abspann sehen oder jedes noch so kleine Geheimnis von Deathloop lüften wollt, kann eure Spielzeit stark variieren.

Spieltyp Spielzeit
Nur Story 15 Stunden
Story + Multiplayer 25 Stunden
100% 30 Stunden

In Deathloop gibt es keine auswählbaren Schwierigkeitsgrad, laut Aussagen der Entwickler passt sich das Spiel jedoch subtil eurem Spielstil an, sodass ihr stets auf eurem Niveau gefordert werdet und das Spiel nie zu leicht oder zu schwer wird.

So spielt sich Deathloop

So viel Umfang steckt in Deathloop

Die Insel Blackreef steckt voller Geheimnisse und Details, die von euch entdeckt werden wollen. Die wichtigsten Features von Deathloop sind:

  • 8 Visionäre
  • 4 verschiedene Gebiete
  • 4 Tageszeiten
  • Mutliplayer-Modus

Der Multiplayer-Modus stellt dabei eine Art New Game Plus dar. Darin könnt ihr in die Kampagnen anderer Spieler eindringen und sie in der Haut von Julianna daran hindern, die Visionäre zu töten. Dieser Modus bietet sich vor allem dann an, wenn ihr die Kampagne bereits gemeistert habt und daher die Insel Blackreef wie eure Westentasche kennt.

Deathloop jetzt bestellen:

DEATHLOOP | Standard + Metal Plate Edition (exklusiv bei Amazon.de) | [PlayStation 5]

DEATHLOOP | Standard + Metal Plate Edition (exklusiv bei Amazon.de) | [PlayStation 5]

Kann ich nach dem Abspann von Deathloop weiterspielen?

Ja, auch wenn ihr das Geheimnis der Zeitschleife gelüftet habt und die Story von Deathloop abschließt, könnt ihr im Anschluss trotzdem alle Gebiete und Tageszeiten besuchen. Eure hart verdiente Ausrüstung behaltet ihr dafür natürlich auch.

In Deathloop könnt ihr etliche Dokumente, Tonbänder und Nachrichten finden, die nicht nur Quests voranbringen, sondern auch der Spielwelt Leben einhauchen. Es lohnt sich also, diese in Ruhe zu lesen, um das Maximum aus Deathloop herauszuholen. Einige Trophies und Erfolge sind an den Mutliplayer-Modus gebunden, ihr werdet also zumindest eine Handvoll Partien als Julianna spielen müssen, um die 100 Prozent zu erreichen.