Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Dying Light 2 | Nebenquest „Aitor“: So könnt ihr Aitor retten

Dying Light 2 | Nebenquest „Aitor“: So könnt ihr Aitor retten

Heilerin Margaret verrät: Nur die kleinen Blütenblätter haben eine heilende Wirkung.

Je nachdem, für welche Fraktion ihr euch in Dying Light 2 entschieden habt, kommt ihr früher oder später an einen Punkt, an dem ihr Aitor retten müsst. Ihr könnt dabei einiges falsch machen, daher zeigen wir euch hier, wie ihr den Boss der Peacekeeper in der gleichnamigen Nebenquest „Aitor“ am Leben haltet.

 
Dying Light 2
Facts 
Dying Light 2
Anzeige

Nebenquest „Aitor“ starten

Die Nebenquest „Aitor“ landet automatisch in eurem Tagebuch, während ihr die Hauptquest „Willkommen an Board“ voranbringt. Führt diese zu Ende und wählt die Nebenmission mit dem PK-Boss anschließend im Tagebuch an. Eine Zielmarkierung führt euch zur Heilerin Margaret.

Anzeige

Aitor kleine oder große Blütenblätter geben?

Im Dialog mit Heilerin Margaret habt ihr keine Konsequenzen zu befürchten. Wählt die Antworten eurer Wahl und macht euch im nächsten Schritt auf die Suche nach den Blütenblättern, von denen Margaret sprach. Seid ihr bei Tag unterwegs, müsst ihr ein Versteck aufsuchen und bei Nacht weitermachen. Nur so findet ihr die leuchtenden Blumen im verseuchten Gebiet.

Anzeige

Margaret spricht von kleinen und großen Blütenblättern. Im Quest-Bereich hat das aber erst einmal keine Bewandtnis. Sammelt einfach drei der leuchtenden Blütenblätter auf und kehrt zu Aitor zurück. Da es hier sehr gefährlich ist, solltet ihr euch auf das Einsammeln der Blumen konzentrieren und so schnell es geht wieder aus dem Gebiet verschwinden.

Aitor retten – so funktioniert es

Ihr erreicht den kranken Aitor, der von seiner Frau und Dr. Steven beobachtet wird. Welche Antwort ihr seiner Frau gebt, spielt für die Nebenquest „Aitor“ ebenfalls keine Rolle. Viel wichtiger ist allerdings die folgende Entscheidung, denn die bestimmt Leben oder Tod des PK-Bosses.

Diese Option wird Aitor retten. Alle anderen gehen weniger gut aus ...
Diese Option wird Aitor retten. Alle anderen gehen weniger gut aus ...

Wollt ihr Aitor retten, wählt ihr die Option „Ich gebe Aitor die kleinen Blütenblätter“. Denn wer aufgepasst hat, weiß, dass Margaret vor den großen Blütenblättern warnt. Nur die kleinen Blümchen haben einen heilenden Effekt. Zur Not könnt ihr sogar Lawan um Hilfe bitten („Ich frage Lawan per Funk“), die sich an ebendiese Worte erinnert und euch auf die Lösung bringt.

Gebt ihr Aitor die großen Blütenblätter, stirbt er. Weigert ihr euch, die Kräuter zu überreichen, bleibt er im Koma. Nur die kleinen Blütenblätter also können Aitor heilen.

Anzeige