Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Final Fantasy X-2 |Tipps und Tricks für einen gelungenen Playthrough

Final Fantasy X-2 |Tipps und Tricks für einen gelungenen Playthrough

In FF X-2 kehrt Yuna wieder zurück. Werden sie und Tidus wieder zusammenfinden? Mit den Tipps und Tricks unserer Leser womöglich schon. (© SQUARE ENIX)

So gut wie Final Fantasy X-2 auch sein mag, manchmal ist es frustrierend schwer. Wir haben für euch die besten Tricks und Tipps der spieletipps-Leser zusammengestellt, die euch über jede Spielhürde helfen.

Inhaltsverzeichnis
  1. 1.Allgemeine Tipps und Easter Eggs
  2. 1.1.Kleine Tipps für Neulinge
  3. 1.2.Wichtige Fähigkeiten
  4. 1.3.Tippsammlung
  5. 1.4.Komplette Kostümpalette anlegen, ohne Störung
  6. 1.5.Tipps für Schwarzmagier
  7. 1.6.Sehr hoher Schaden mit Katzenjammer
  8. 1.7.Katzenjammer-Combo
  9. 1.8.Mit Glücksspieler immer was Gutes bekommen
  10. 1.9.Geld verdienen als Informant
  11. 1.10.Welches Chococo eignet sich für was?
  12. 1.11.Tanz-Minispiel
  13. 1.12.Mit Glücksrad Bingo bekommen
  14. 1.13.Die vier geheimen Dungeons
  15. 1.14.Seltene Items
  16. 1.15.Starke Accessoires
  17. 1.16.Achtfach Items und Gil mit Omega Weapon
  18. 1.17.Almosen
  19. 1.18.Bestechen
  20. 1.19.Erledigt alle Missionen
  21. 1.20.Reicht werden durch O'aka (Exploit)
  22. 1.21.Besserer Heiler als der Weißmagier
  23. 1.22.Bestes Blitzball-Team
  24. 1.23.Das komplette Al Bhed-Alphabet
  25. 1.24.Kurzer Abstecher bei Verfolgung von Leblanc
  26. 1.25.Kartenspiel
  27. 1.26.Perfektes Ende, das schwer zu kriegen ist (SPOILER)
  28. 1.27.Alternatives Ende
  29. 1.28.Episoden abschließen
  30. 1.29.Stärkere Pain
  31. 1.30.Gil-klauendes Tier
  32. 1.31.Zauber-Kombo
  33. 1.32.Neues Spiel +
  34. 2.Leveln-Tipps
  35. 2.1.Leveln des Weißmagiers leichter denn je
  36. 2.2.Schnelle AP für den Krieger
  37. 2.3.Schnelles Aufleveln in Kapitel 3
  38. 2.4.Leveln mit Glücksspiel
  39. 2.5.Schnelle EXP
  40. 2.6.Gemütliches Leveln der Diva im Fungus Pass
  41. 3.Gegner besiegen
  42. 3.1.Bevelle in Kapitel 2
  43. 3.2.Exodus und Trema ganz einfach besiegen
  44. 3.3.Der Schwarzling-Kamikaze
  45. 3.4.Schwarzling mit Dunklem Ritter besiegen
  46. 3.5.Angra Mainu mit Katzenjammer besiegen
  47. 3.6.Saikyou Shinra Kun besiegen
  48. 3.7.Schatzgardist innerhalb von 2 Runden besiegen
  49. 3.8.Garik für Anfänger
  50. 3.9.Thronschnecke und Chac leicht gemacht
  51. 3.10.Thronschnecke mit Berserker
  52. 3.11.Trohnschnecke und Katzenjammer
  53. 3.12.Trema-Taktik
  54. 3.13.Schwarzling verwickeln
  55. 3.14.Schwarzling leicht besiegen
  56. 3.15.Kein Problem bei schwarzen Bestias
  57. 3.16.Haltet die Ronso auf!
  58. 4.Sachen freischalten
  59. 4.1.Rezept des Erfolgs
  60. 4.2.Paines Spezialkostüm in Kapitel 1
  61. 4.3.Dompteur-Kostüm
  62. 4.4.Kostümpalette Jüngster Tag
  63. 4.5.Chocobofarm bekommen
  64. 4.6.Besaid Aurochs und Zanarkand Abes
  65. 4.7.Katzenjammer bekommen
  66. 4.8.Hit Expander
  67. 4.9.Al Bhed-Lexika
  68. 4.10.Glücksspieler-Kostüm
  69. 5.Trainiert Diva, Schwarzmagier und Item-Schütze
  70. 5.1.Diva-Tanzbuch 2
  71. 6.Rätsel-Lösungen und Fundorte
  72. 6.1.Geheime Höhle
  73. 6.2.Die Fundorte der Purpur-Sphäroiden
  74. 6.3.Im Kilika-Hain
  75. 6.4.13 Personen in der Talgrund-Höhle
  76. 6.5.Kostümpalette 'Jüngster Tag'
  77. 6.6.Kaktoren-Fundorte
  78. 6.7.Seltene Accessoires und Vernichter
  79. 6.8.Zahlenrätsel in der Donnersteppe
  80. 6.9.Gehaltserhöhung für die Ausgrabung

Mehr anzeigen
Anzeige

Allgemeine Tipps und Easter Eggs

Kleine Tipps für Neulinge

Anzeige

Tipp von: Yunie

Wichtig bei Final-Fantasy X-2 ist, dass ihr von Anfang an so viel es geht, trainiert. Am besten ist es, einfach mal eine kleine „Trainingsrunde“ im Macalania-Wald zu drehen. Auch wichtig ist das Entwickeln der Kostüme! Sobald ein Charakter eines perfekt beherrscht, solltet ihr dann einfach irgendein neues verpassen und das dann auch bis zum Schluss aufleveln.

Auf der Stillen Ebene beim Reiseshop steht ein Mann, der, wenn ihr ihn ansprecht, fragt, ob ihr seinen Sohn heiraten wollt. Helft dem Mann seinen Sohn bei den Frauen in Spira ein bisschen „beliebter“ zu machen und reist in jedem Level einfach einmal durch ganz Spira und sprecht jede mögliche Person mit an. Das Gleiche solltet ihr auch mit einem der Spiele-GMBH’s machen. Also entweder Blauling oder Silberling.

Anzeige

Das bringt wieder Training und manchmal entdeckt man durch Zufall eine Nebenmission. Noch eine gute Trainingsmöglichkeit ist, wenn ihr in Bevelle, im zweiten Kapitel, das Loch herunterspringt. Ihr kommt dann in die unterirdische, riesige Halle, wo die Kontrolltürme stehen. Wenn ihr die Türme betätigt habt und die „Treppen“ so stehen, dass ihr in das Loch gelangt, wartet noch und geht einfach weiter von Kontrollturm zu Kontrollturm und besiegt die Monster.

Die bringen durchschnittlich 600-800 AP und im Oversoul ungefähr das Doppelte! Wenn ihr das lang genug macht, habt ihr ein paar Level mehr und mit ein bisschen Glück könnt ihr dann die restlichen „Treppen“ nach ganz unten gehen und da eine Kiste öffnen, in der sich, glaube ich, eine „Schleife“ befindet. Achtet darauf, dass ihr alle möglichen Nebenmissionen entdeckt und sie abschließt. Ihr solltet auch hin und wieder in der Wüste graben gehen.

Das macht Spaß und bringt eine Menge Gil, falls ihr bei dem Gehaltserhöhungtest im Djose Tempel immer schön mitmacht. Noch ein letzter Tipp: Sprecht auf jeden Fall die Menschen in Spira immer zweimal an, weil ihr manchmal erst beim zweiten Mal die Chance auf eine Nebenmission bekommt!

Anzeige

Wichtige Fähigkeiten

Tipp von: jumpingjack

Da man im Menü frei wählen kann, welche Fähigkeiten man lernen will, sollte man vor allem am Anfang folgendes schnell lernen:

  • Kugelhagel Level 2/3

  • Panzerbrecher und Kraftbrecher

  • Vitra/Vitga

  • Protes und Schell

Wenn ihr das alles könnt, machen euch die Gegner in Kapitel 1 und 2 keine Schwierigkeiten.

Tippsammlung

Tipp von: Drustan

Hier sind ein paar sehr hilfreiche Tipps:

  • Ihr wollt für Oaka keine 100.000 Gil ausgeben?

Dann geht gleich im ersten Kapittel zum Macalania-Wald und jagt Oaka nach. Wenn er dann auf eurem Flugschiff ist, hat er nur 1.000 Gil Schulden.

  • Im Stand-by leveln

Wenn ihr perfekt im Stand-by leveln wollt ohne ständig nachzuschauen, wie es um eure Charas steht, solltet ihr am besten nach Besaid gehen, eine Bewegungstaste fixieren, sodass die Figur immer in eine Richtung läuft. Dann die X-Taste fixieren, sodass ihr ununterbrochen zuschlagt. Jetzt nur noch einem in eurem Team ein Monsterband anlegen, da dann noch mehr Mobs kommen, und einem Charakter das Weißmagierkostüm geben. Wenn ihr noch schwach seid, am besten sogar 2 Weißmagier mitnehmen.

Anzeige

Trotzdem sollte man jede Stunde/halbe Stunde nachschauen, ob jemand gestorben ist und ihn dann wenn nötig wiederbeleben.

  • In Endkämpfe ab dem 2. Kapitel leicht siegen

Wenn ihr Probleme mit Endgegner habt, ohne schon das Item Katzenjammer zu haben, oder wenn ihr noch zu schwach seid, einfach Rikku ihr Spezialkostüm anlegen und den Crusher und Hammer die HP regenerieren lassen und mit Rikku Vajira einsetzen.

Komplette Kostümpalette anlegen, ohne Störung

Tipp von: unbekannt

Wenn man im Konfig-Menü die Einstellung auf 'Warten‘ stellt und zusätzlich die Umkleidesequenz auf 'Kurz‘ stellt, dann kann man im Kampf die Kostüme wechseln, ohne gestört zu werden. Man wartet, bis alle dran sind, und beginnt bei einem Chara mit dem Wechseln der Kostüme. Während der Umkleidesequenz des einen Charakters wählt man schon für die/den nächsten das Kostüm aus und so weiter bis man einmal die Kostümpalette voll hat.

Die Einstellung 'Keine‘ bei Umkleidesequenz, würde ich nur für Leute empfehlen, die SEHR schnell sind!

Tipps für Schwarzmagier

Tipp von: rikugirl-1

Wenn ihr einen Schwarzmagier habt, der alle Zauber beherrscht, aber ihm lieber ein anderes Kostüm anziehen wollt, dann braucht ihr die Kostümpalette „Schwarzes Wappen“. Mit dieser Kostümpalette könnt ihr die bereits erlernten Zauber einsetzen, obwohl ihr ein anderes Kostüm tragt. Das Gleiche gilt auch bei den Techniken der Krieger. Dazu braucht ihr nur die Palette „Kämpferstolz“.

Beispiel: Rikku hat alle Zauber eines Schwarzmagiers erlernt und trägt „Schwarzes Wappen“. Nun kann ich sie zur Weißmagierin machen und sie beherrscht jetzt Weiß-und Schwarzmagie. Paine kennt alle Schwerttechniken und trägt „Kämpferstolz“. Dann mache ich sie zum Samurai und sie beherrscht nun beide Techniken – die eines Samurais und eines Kriegers.

Sehr hoher Schaden mit Katzenjammer

Tipp von: Shauny

Um einem Gegner Schaden in Höhe von bis zu 240.000 Schadenspunkten zuzufügen benötigt ihr nur:

  • das Accessoire Katzenjammer
  • eine Glücksspielerin mit der Ability Viererwürfel
  • und etwas Glück

Sobald eure Glücksspielerin im gelben Bereich ist, lasst ihr sie Viererwürfe machen. Der Schaden liegt nun zwischen ca. 40.000 (4 gewürfelt) oder 240.000 (24 gewürfelt) – im Nullkommanichts ist der Feind erledigt.

Katzenjammer-Combo

Tipp von: Mystery_Kayblade

Das Accessoires Katzenjammer findet ihr im Bevelle-Labyrinth 20. Etage. Es ist bekannt, dass wenn die HP unter 1/4 fallen, 9.999 Schaden verursacht wird. Aber es gilt nicht nur für Schaden, es gilt auch für Heilungen, z.B. braucht ihr keine Hi- oder X-Tränke mehr. Eine Potion bringt mit Katzenjammer 9.999 Heilung, genau wie Phönixfeder 9.999 Heilung und Wiederbelebung macht. Auch Beten oder andere Heilungszauber heilen 9.999 HP.

Mit Glücksspieler immer was Gutes bekommen

Tipp von: sudendead

Jeder weiß, dass Bingo zu bekommen schwierig mit dem Glücksspieler ist. Aber ich kenne einen Trick. Drückt immer , wenn ihr Glücksspiel einsetzt, und ihr könnt sehen, was als Nächstes kommt. So bekommt man einfach etwas Gutes.

Geld verdienen als Informant

Tipp von: ZockerKing1988

Diesen Trick könnt ihr in jedem Kapitel machen außer in Kapitel 1. Ihr braucht dafür erstmal 10.000 Gil.

Geht nach Guadosalam, speichert dort ab und geht die Info kaufen. Diese Info könnt ihr dann an eine andere Person vor Ort verkaufen.

Achtung: die Tipps geben unterschiedlich viel Gil! Ihr könnt, um den besten Tipp zu bekommen, vorher speichern und dann einfach so oft neuladen, bis ihr den 100.000 Gil-Tipp habt.

Ebenso solltet ihr darauf achten, direkt die richtige gesuchte Person anzusprechen; jedes Mal, wenn ihr die falsche Person ansprecht, verringert sich der Verkaufspreis um 10.000 Gil. Nach drei-mal falsch ansprechen kriegt ihr gar nichts mehr für die Info.

Das ist die List der möglichen Informationen:

Tipp Verkaufspreis
Er sitzt ganz gemütlich rum. 25.000 Gil
Es war eine Frau. 25.000 Gil
Es ist einer, der vor sich hin träumt. 25.000 Gil
Der steht rum, als wäre er die Wichtigkeit in person. 30.000 Gil
In der Nähe einer Tür war er, glaub ich. 30.000 Gil
Es ist ein recht junger Kerl. 30.000 Gil
Er ist in einem Haus. 30.00 Gil0
Ich glaube, die Person wollte in die Leblanc-Bande aufgenommen werden. 40.000 Gil
Er sitzt einfach herum. Ich frage mich, warum er ausgerechnet dort sitzt. 40.000 Gil
Er sitzt herum. 50.000 Gil
Er ist in der Nähe der verschlossenen Tür. 50.000 Gil
Verstehe den, wer will. 50.000 Gil
Er ist in der Nähe des Ausgangs. 60.000 Gil
Es ist 'ne Frau. 70.000 Gil
Er befindet sich an einem außergewöhnlichen Ort. 80.000 Gil
Du wirst überrascht sein, das steht schon mal fest. 100.000 Gil

Wo findet ihr die gesuchten Personen?

User Thrilled von spieleforum.de hat eine Karte gezeichnet, wo ihr die jeweilige Person findet.

Welches Chococo eignet sich für was?

Tipp von: devil_181

  • Agressive
    geeignet für: Djose Straße u. Stille Ebene.
  • Normal:
    Insel Besaid, Illuminum u. Macalania.
  • Schüchtern:
    Insel Kilika, Donnersteppe u. Wüste Bikanel. (Wenn ihr die Chochocobos so einsetzt, flüchten sie nur selten.)

Achtung: Wenn man ein Chochobo in die Bikanel-Wüste schickt, kommt es nicht wieder. Man kann dann aber in der Wüste mit dem Chochobo graben gehen.

Außerdem findet man Chochobos in diesen Regionen nicht:

  • Luca
  • Mi'hen Straße
  • Bevelle
  • Funguss Pass
  • Gagazet
  • Macalania
  • Zanarkand

Tanz-Minispiel

Tipp von: metalbeppi

Bei dem Spiel, wo man im Takt die Tasten drücken muss, ist es am besten einfach alle vier Symboltasten zu drücken und zwar so SCHNELL wie möglich. Damit erreicht man ungefähr 500 - 800 Punkte und man bekommt das bestmögliche Item: die Superschleife.

Mit Glücksrad Bingo bekommen

Tipp von: unbekannt

Erstmal braucht ihr den Kostüm-Sphäroiden „Glücksspieler“. Das bekommt ihr, wenn ihr entweder Shinra beim Sphäro-Break-Turnier in Kapitel 3 in Luca oder ihn in der Nebenkammer in Luca in Kapitel 5 schlagt. Dann müsst ihr bei ihm alle Räder/Lottos erlernen, damit ihr „Glücksrad“ erlernen könnt. Erlernt das.

Setzt in einem Kampf das Glücksrad ein und erwischt drei Lucky 7s (roter 7er). Das ist leicht gemacht, wenn ihr immer wieder Pause drückt und der 7er ca. 1 1/2 Räder über dem gewünschten Feld ist.

Gut, ihr habt nun drei Lucky 7s. Danach macht die Glücksspielerin die Attacke „Bingo!“. Diese Attacke bewirkt:

  1. Alle Gegner werden bestochen. Ihr bekommt trotzdem EXP und AP und Items.
  2. Ihr zahlt kein Geld, ihr BEKOMMT Geld. Im Durchschnitt 20.000 (!) Gil pro Bingo!
  3. Bei Gegnern, die nicht bestochen werden können, ist diese Attacke besonders toll. Diese Feinde laufen zwar nicht weg, aber ihr bekommt trotzdem Geld!

Tipp: In der Höhle der Donnersteppe, die freigeschaltet wird sobald Hunbaba am zehnten Turm in Kapitel 5 besiegt wird, gibt es nur Maschina-Gegner. Diese sind alle immun gegen Bestechen. Vielleicht kommt ihr schon drauf, was ich meine, wenn ihr euch Punkt 3 anschaut. Ja, ihr könnt die Attacke „Bingo!“ immer wieder einsetzen und immer unheimlich viel Geld kassieren!

Die vier geheimen Dungeons

Tipp von: EragonShurtugal

In FFX-2 gibt es vier geheime Höhlen und Dungeons. Eine ist auf der Mi'hen-Straße. Die Bedingungen sind: Schickt einen Lv.4/5 Chocobo zur Mi'hen-Straße, wo es die Höhle entdeckt. Das ist die Wundersame Höhle, in der FF-Zocker kein Problem haben sollten. Der Bossgegner ist die etwa 43.000 HP starke Rieseschabe.

2.Höhle: Auf der Chocobo-Farm ist die Ruinenhöhle. Die Bedingungen hierzu sind Folgende: Ihr müsst 4 Chocobos auf Level 5, aber auf jedem Level müsst ihr mindestens ein Chocobo erfolgreich ausgesandt habt.

Nicht jedes Chocobo erreicht Level 5, deshalb erspart es Arbeit, die Chocobos zu fangen, dann zu speichern und zu testen, ob sie Level 5 erreichen können. Anschließend lasst ihr die anderen frei, die nicht Level 5 erreichen können.

In der Höhle ist es kompliziert und es gibt starke Gegner, wie Ultima Weapon als normalen Gegner. Wenn ihr es am Ende geschafft habt, kassiert alle Items (hierzu empfiehlt sich das Accessoire „Monsterschreck“) und besiegt den Boss: Globgourmet, eine Fortsetzung des Chocobogourmets. Jetzt erhaltet ihr eine Sequenz und ein Wahnsinns-Chocobo.

3.Höhle: Die Höhle mit Siegel. Am Fungus-Pass-Talgrund ist die Höhle. Ihr benötigt: Purpur-Sphäroid 1-10 (9 & 10 sind unter Purpur-Report bekannt) und eine starke Yuna. Hier sind die Endgegner:

  • Rikku
    (7.000-9.000 HP)
  • Paine
    (8.000-9.000 HP)
  • Baralai
    (~13.000 HP) - Zwei Angriffe für Zauberschütze
  • Gippel
    (~15.000 HP) - Motorkanone für Zauberschütze
  • Nooj
    (~23.000 HP)

Hier erhaltet ihr Zaubertanzkurs Band 1 und gute Accessoires, Sequenzen über die Wahrheit und rund 1,5% für den Spielverlaufswert.

4.Höhle: In der Donnersteppe in Kapitel 5, nachdem ihr Hunbaba besiegt habt.

Geheimer Dungeon: In Kapitel 5 in Bevelle müsst ihr mit Maroda sprechen und dann in einen Nebenraum gehen. Sub-Bevelle hat 100 Untergeschosse mit fast allen Gegnern und vielen Bossgegnern als normalen Gegnern.

Hier die Bossgegner:

  • Eine stärkere Form der Borisspinne (~12.000 HP)
  • Schwarzling (9.999 HP)
    Tipp:
    Almosen Hiernach erhaltet ihr die Accessoires Lichtring, Mondring, Rapidring, Katzenjammer. Nutzt Auto-Protes, -Shell, Hast, und im gelben HP-Bereich immer 9.999 Schaden
  • Thronschnecke (~350.00 0HP)
    TIPP:
    Katzenjammer, Kugelhagel + HastChac (~450.000 HP)
  • Exodus (200.000 HP), schwerer Kampf
  • Trema (999.999 HP) probiert herum, es funktioniert irgendwann.

Die Bosse sind in jedem 20. UG, Exodus und Trema hintereinander ohne Heilung im 100. UG

Seltene Items

Tipp von: Dragon_75

  • Elementkönig:
    In der Höhle in der Donnersteppe beim 2. Durchgang.

  • Minerva-Bustier:
    Wenn man in Kap. 1 dem Hypello im Illuminium geholfen hat und er nichts verloren hat, und wenn man im Kap. 2 in Macalania die Musikanten gefunden hat, aber danach nicht zurück aufs Schiff geht und den Hypello wieder anspricht, gibt er euch den Minerva-Bustier.

  • Blutbefleckter & Zerquetscher:
    Man geht nach Sub-Bevelle, vor dem Raum wo man gegen Bahamut kämpft. Gegenüber von der Stelle, wo Logos & Ormi gefilmt haben, ist ein Schalter, der die Maschine zum Stehen bringt. Drückt ihn, sodass ihr von der freien Fläche aus auf die Maschine springen könnt. Nun springt ihr herum bis Rikku die Maschine wieder anstellt. Wenn man hinten auf den Wegen langgeht, ist einmal eine Tür da, durch die man geht – dort ist Zerquetscher in der Kiste. Blutbefleckter ist weiter links auf dem Weg in einer Kiste.

  • Ougi-, Schwert-, Radau-, Weiß- und Hexenzeugnis:
    Entweder man klaut sie in der Fungus-Pass Höhle von Rikku, Paine, Baralai, Gippel und Nooj in der Reihenfolge oder man kauft sie teuer in dem Macalania-Laden.

  • Adamant:
    Bei Revolverheld 2800 Punkte erreichen.

  • Ragnarok:
    Ihr müsst auf der Mi-hen Straße einen Fall lösen.

Starke Accessoires

Tipp von: unbekannt

  • Kristallreif: HP +100 %: Hauptsitz der Jungen Liga k5
  • Runenreif: MP +100 %: Macalania Wald k5
  • Kaiserklaue: Ang. +50: Guadosalam k5
  • Kristallband: Abw. +60: Bevelle Tempel k5
  • Kristallkugel: Magie +50: Guadosalam k5
  • Eidesschleier: Z-Abw +60: Bevelle Tempel k3
  • Champion Gürtel: Ang/Abw +40: Donnersteppe k5
  • Königenkrone: Magie/z-ab +40:Donnersteppe k5
  • Glücksbringer: Glück +100: Monster: Kaktorius

Das sind alle lohnende Accessoires mit Parameter-Erhöhung. Alle Accessoires gibt es durch mehrere Wege, außer Glücksbringer.

Achtfach Items und Gil mit Omega Weapon

Tipp von: EragonShurtugal

Neben dem Oaka-Geld-Trick besteht noch ein weiterer, für welchen das Accessoire Katzenjammer sehr hilfreich ist. Mit diesem fügen, insofern der Charakter, der es angelegt hat, weniger als 1/3 seiner HP besitzt (HP = in Gelb bei unter 1/3), alle Angriffe 9.999 Schadenspunkte zu.

Geht in Kapitel 5 ins Abyssum ganz nach unten. Dazu braucht ihr 3 Diebinnen, die die Abilities Doppel-Gil und Doppel-Item erlernt haben müssen.

Besiegt nun entweder Omega Weapon, um 40.000 Gil zu erhalten oder den Landwurm, der euch um 50.000 Gil reicher macht. Dieses Vermögen könnt ihr zum Bestechen selbiger oder einfach zum Kauf andere Sachen nutzen. Um die beiden zu bestechen, müssten 50.000-65.000 Gil reichen. Schon erhaltet ihr bei Omega Weapon eine Schleife oder vom Landwurm einige Final-Elixiere.

Warum 8-Fach? Ihr erhaltet 8-fache Gil und Items, weil jeder eurer Diebe die Doppel-Gil/Item-Ability besitzt, d.h. 2x2x2=8. 8-fache Items erhaltet ihr nach einem Kampf, Ausnahme sind Accessoires.

Almosen

Tipp von: Budokai3_Zogger

Bei Almosen hängt der Schaden davon ab, wieviel Gil man wirft.

  • 100 Gil = 73 Schaden
  • 1.000 Gil = 426 Schaden
  • 3.659 Gil = 1000 Schaden
  • 10.000 Gil = 1833 Schaden
  • 60.402 Gil = 3659 Schaden
  • 224.382 Gil = 9999 Schaden
  • 5.255.806 Gil = 50 000* Schaden
  • 20.842.166 Gil = 99 999* Schaden

(*) Man benötigt einen Hit-Expander.

Nur ein Tipp: Benutzt gleich gegen Schwarzling Almosen und werft 224.382 Gil und schon ist er tot.

Bestechen

Tipp von: Hayabusa

Um herauszufinden wie viel Gil man benötigt, um ein Monster zu bestechen, muss man nur die Maximal-HP des Monsters mal 6,25 nehmen.

Erledigt alle Missionen

Tipp von: hollowdragon

Ihr solltet auf jeden Fall alle Missionen erledigen (auch die Nebenmissionen), denn ihr bekommt viele und gute Kostümpaletten und sogar ein paar Kostümsphäroiden, die ihr auch gebrauchen könntet. Ihr könnt aber auch ausnahmsweise sehr schwere Missionen weglassen. Zum Beispiel die Mission mit Beclem und seinen Rekord oder in Luca das Spharobreakturnier, denn ihr könnt euch den Kostümspharoiden auch später von Shinra holen, wenn ihr ihn besiegt. Kurz gesagt, helft einfach jedem, der Hilfe braucht.

Ach ja: Ich würde euch auch raten, wenn ihr das Spiel einfach und schnell durchspielen wollt, dass der Level eurer Charaktere immer den Prozentwert des Spiels beträgt.

Reicht werden durch O'aka (Exploit)

Tipp von: Gardwin

Wer unter chronischem Geldmangel leidet, wird an diesem Trick seine Freude haben. Zuerst braucht man etwas Geld. Knapp 5.000 Gil dürften genügen. Kauft euch bei O'aka voll. Dann geht ihr zu MR. Schank und verkauft alles, was ihr habt. Dann wieder zu O'aka und das Spielchen geht von vorne los.

Wenn O'aka dann gerettet ist, geht das Geldscheffeln erst richtig los, weil er dann seine Waren für ein Zehntel des Preises verkauft und Mr. Schank diese für den halben Kaufpreis wieder kauft.

Beispiel: Ein Pot kostet z.B. 100 Gil. O'aka verkauft dir diesen vor seiner Rettung für 45 Gil und Sschank kauft ihn wieder für 50 Gil. Das ist ein Gewinn von 5 Gil (zwar nicht die Welt aber immerhin). Wenn O'aka dann keine Schulden mehr hat, sieht es schon so aus. O'aka verkauft für 10 Gil besagtes Item, das wieder für 50 Gil an Mr.Schank verkauft werden kann. Das ist ein Gewinn von 40 Gil. Da man ja aber nicht immer nur EINEN Pot verkauft, sondern 99 Einheiten.

Da man ja auch acht oder mehr Items von O'aka erwerben kann, wird man mit links Millionär. Das ganze eine halbe Stunde durchziehen und die Milliarde lässt nicht lange auf sich warten.

Hinweis: Ihr müsst erst O'akas Schulden bezahlen, um diese Taktik sinnvoll anwenden zu können.

Besserer Heiler als der Weißmagier

Tipp von: xolian

Wenn ihr einen besseren Heiler als den Weißmagier haben wollt, müsst ihr euch erstmal das Kostüm-Item „Schütze“ holen und ihn dann erstmal trainieren, bis er Megapotion lernt. Dann solltet ihr die Fähigkeit, womit die Items schneller eingesetzt werden, und Medizinkunde lernen. Damit heilt ihr eure ganze Gruppe mit je 4000 LP.

Bestes Blitzball-Team

Tipp von: Kargi

Mein bestes Team hat die Formation 3-1-3 und die Spieler sind:

  • Sturm: Orboine, Maroda, Rin
  • Mittelf: Barthello ODER Lucille
  • Abwehr: Donna, Myu
  • Tor: Yuyui (TWA auf 99 Trainiert)

Damit verlier ich nicht mal gegen die Al Bhed.

Das komplette Al Bhed-Alphabet

Tipp von: DSundWllfan

Al Bhed Deutsch
A E
B P
C S
D T
E I
F W
G K
H N
I U
J V
K G
L C
M L
N R
O Y
P B
Q X
R H
S M
T D
U O
V F
W Z
X Q
Y A
Z J

Kurzer Abstecher bei Verfolgung von Leblanc

Tipp von: Seph85

Während ihr am Anfang mit Rikku Leblanc verfolgt, macht bei Pier 2 einen Abstecher nach links! Dort seht ihr Yuna im Mogry-Kostüm, die sich dort zusammengeknödelt hat! Drückt und ihr werdet geheilt.

Außerdem: Später bei der Mission „Die Wahrheit über Yunas Konzert“ gibt es noch eine Extra-Szene und es erhöht den Prozentwert des Spiels!

Kartenspiel

Tipp von: FFFFFFINAL

Um an diesem Minispiel teilzunehmen, sprecht im Stadioneingang (Karte 1-5) die Dame hinter dem Tresen an. Bei Bedarf informiert sie euch kurz über das Spiel (Antwort: „NEIN, kenne ich nicht“).

Perfektes Ende, das schwer zu kriegen ist (SPOILER)

Tipp von: Shippo-chan

Wie ihr schon seht, geht es darum, ein perfektes Ende zu kriegen. Dies ist aber nicht so leicht, weil, wenn man dieses Ende haben will, muss man 100 % in diesem Spiel schaffen. Und das ist nicht leicht, man muss das Spiel zweimal durchspielen und bei einem dem Sphäroiden der jungen Liga und beim anderen mal Neu-Yevon, damit man auch die meisten Prozente kriegt. Noch dazu gehört es alle Nebenmissionen freizuschalten und zu schaffen, denn man kann nicht alle Missionen sofort sehen.

Meist muss man sie regelrecht 'finden‘. Man muss im 4. Kapitel im Abyssium Yuna ein Weilchen rumrennen lassen. Dann kommt eine Art Theaterszene und dann sagt sie: Ich bin so allein... Und dann müsst ihr auf drücken, dann sagt sie was und kurz danach wieder drücken und das dann nochmal. Dann müsst ihr an der Stelle, wie ich es euch nenne, schon die 100% haben. Yuna & Co. stehen wieder auf der Wiese im Abyssium und dann sofort mehrmals auf drücken, damit ihr pfeift.

Dann kommt eine Frage, die so ähnlich lautet wie: Willst du „ihn“ sehen? Nehmt das obere und schon folgt eine Schlusssequenz. Die Person, die Yuna so sehr gesucht hat, erscheint. Euch wird es sicher gut gefallen!

Alternatives Ende

Tipp von: Race

Wenn ihr am Ende des 5. Kapitels gegen Vagnagun kämpft, und dann ca. eine halbe Stunde durchhaltet, bevor er seine Kanone abfeuert, kommt ein anderes Ende.

Episoden abschließen

Tipp von: unbekannt

Ein „Episode abgeschlossen“ ist was anderes wie ein „Episode beendet“. Im Fungus-Pass, Macalania und Stille Ebene gibt es jedoch zwei „Episode abgeschlossen“. Hier, wie man alle Episoden abschließt:

Besaid: Wakka ruft euch. Folgt ihm zum Dorf und redet vorm Tempel mit Wakka, weil ihr mit Lulu nicht reden könnt, sonst landet ihr im Tempel. Nach dem Gespräch geht an den Strand, um euch dort von Beclem zu verabschieden. Wenn man in Kapitel 4 nach der Tobli-Jagd in das Sphärofon von Besaid geschaut hat, und sich das Gespräch mit Beclem angehört hat, schenkt er einem jetzt den „Sphäroiden eines Kameraden“. Geht zu Fuß bis zur Kreuzung.

Dort trefft ihr auf Wakka, dem ihr den Sphäroiden zeigt. Nun geht ins Dorf und hört noch zu.

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Kilika: Geht zum Tor. Sofern ihr in Kapitel 4 mit dem Sphärofon so lange Donna beobachtet habt, bis sie das Sphärofon an den Ballon gehängt hat und dann durch das Sphärofon beim Tempel geschaut habt, um dort Barthello zu beobachten, der den Ballon findet, überredet Donna jetzt die Wachen sie reinzulassen. Dringt bis zum Tempel vor, um dort zu sehen wie Donna und Barthello wieder zusammenfinden.

Die Bewohner von Porta Kilika lassen alle Ballons aufsteigen und Brüderchen denkt, das wäre ein Empfang für das Möwenpack.

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Luca: Gegenüber von den Stiegen zur Mi'hen-Straße findet ihr einen Mog. Folgt ihm bis zu den Schiffen...

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Mi'hen-Straße: Falls ihr in Kapitel 4 den Fall aufgeklärt habt und als Täter Rikku, den Chocobogourmet, H'kuly oder Rin habt (nicht den Prediger), klärt Rin den Fall auf. Er tut es auch beim Prediger, aber dann gibt es kein EPISODE ABGESCHLOSSEN sondern lediglich ein EPISODE BEENDET.

Fungus-Pass #1

  • Habt ihr in Kapitel 2 den Sphäroiden der Jungen Liga übergeben habt, besiegt nun im Kampfturnier Lucille für das
    EPISODE ABGESCHLOSSEN!
  • Habt ihr in Kapitel 2 den Sphäroiden an Neu Yevon übergeben, geht bis zu Yaibal für ein
    EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Fungus-Pass #2: Dazu braucht ihr alle 10 Purpur-Sphäroiden, mit denen ihr dann die Höhle des Leids im Tal öffnet. Besiegt dort alle fünf Bosse: Rikku, Paine, Baralai, Gippel und Nooj für ein zweites

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Tempel Djose: Besiegt die Maschina der Al Bhed. Grabt dann sehr viele Komponenten in Bikanel aus, um Angriff, Abwehr und Spezial auf Lvl. 5 zu holen. Jeweils sind 36 Punkte möglich. A=+1 Punkt, S=+3 Punkte, Z=+5 Punkte. Danach besiegt die außer Kontrolle geratene Maschina!

Illuminum: Falls ihr in Kapitel 1 den Hypello gerettet, in Kapitel 2 alle 10 Karten verkauft und in Macalania die 3 Musikanten geholt habt, spielt bei der Show mit. Hört wieder auf, ein kleiner Dialog folgt.

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Guadosalam: Habt ihr die Berg Gagazet-Mission in Kapitel 3 erfüllt und Garik besiegt, sprecht zweimal mit Twamel. Dafür gibt's ein

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Donnersteppe: Besiegt die Chimäras an 9 Türmen und Hunbaba am 10. Turm. Rettet schließlich Cid in der neuen Höhle, indem ihr den pinken Quadraten folgt und den Boss besiegt.

Macalania #1: Habt ihr die Berg-Gagazet Mission in Kapitel 3 erfüllt und Garik besiegt, geht zum Ort, wo ihr in FFX gegen die Sphäromasse kämpfen musstet. Also einen Screen vorm Reisebedarf die obere rechte Abzweigung nehmen. Geht nun zum Wald-Eingang in Richtung Bevelle/Stille Ebene. Bei der 4-Wege-Kreuzung geht nach unten bis zum See.

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Macalania #2: Habt ihr in Kapitel 1 O'aka aufs Flugschiff geladen und seine Schulden bis Kapitel 3 beglichen, kehrt Wantz nun zurück, worauf ein weiteres EPISODE ABGESCHLOSSEN folgt.

Bikanel: Findet alle 9 Kaktoren und redet mit Marnela. Nun findet den zehnten Kaktor. Besiegt jetzt Angra Mainu, aber VORSICHT! Der Boss hat 333444 HP, laut Shinras Monsterlexikon! Als Belohnung gibt's eine Schleife und ein

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Bevelle:

  • Habt ihr den Sphäroiden der Jungen Liga gegeben, und in Kapitel 4 per Sphärofon zu Zanarkand 2-3 Mal mit Isaah geredet, gibt's jetzt schon ein
    EPISODE ABGESCHLOSSEN
    wenn ihr zu Maroda lauft.
  • Habt ihr den Sphäroiden Neu Yevon gegeben, müsst ihr nur bis zum Tempel vordringen...
    EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Stille Ebene #1: Wenn ihr 400 PR-Punkte für eine oder beide der beiden GmbHs gesammelt habt, fliegt hierher. Tobli fusioniert die GmbHs und es gibt zwei neue Minispiele sowie ein ersehntes

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Stille Ebene #2: Das ist nur möglich falls Clasko in Kapitel 2-3 die Chocobo-Farm eröffnet hat. Fangt 14 Chocobos und sprecht sie direkt in der Chocobo-Farm an. Haben 4 davon ein „Potenzial“ von 5, benutzt diese als Renner, füttert sie aber noch nicht hoch! Speichert ab und schickt 3 in eine geeignete Region. Wenn keine entflohen sind, speichert wieder und füttert die drei Chocobos auf Lv. 2, um sie wieder zu schicken.

Dann, falls keins entflohen ist, speichern, auf Lvl. 3 trainieren, schicken, falls keins entflohen ist speichern, auf Lv. 4 trainieren, schicken, falls keins entflohen ist speichern. Nun trainiert alle vier mit einem Potenzial von 5 auf Lvl. 5 und schickt sie. Falls alle wieder heil zurückkommen, verlasst die Farm und kommt wieder rein. Durchquert die Höhle und besiegt den Boss „Globegourmet“. Öffnet nun alle 10 Tore VON VORNE und dann das in der Mitte. Zusätzlich zum Wahnsinns-Chocobo gibt's nochmal ein

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Berg Gagazet: Im Falle, dass ihr in Kapitel 2 und 3 Lian und Ayde auf der Stillen Ebene/Donnersteppe getroffen habt, und Garik in Kapitel 3 besiegt habt, redet mit Kimahri und teleportiert euch zum Pass. Etwas später...

EPISODE ABGESCHLOSSEN!

Zanarkand: Habt ihr in Kapitel 2-3 die Affenpaarung gemacht, gibt's sofort ein

EPISODE ABGESCHLOSSEN.

Tipp: Für das Maskottchen darf Zanarkand nicht das letzte Gebiet sein! Für den Fall, dass es das doch ist, macht ein zweites EPISODE ABGESCHLOSSEN in einem Gebiet.

Stärkere Pain

Tipp von: Konoha93

Im Menü „Abilities“ wählen, mit Paine vorausgewählt. Nehmt das Standardkostüm von ihr und wählt Excalibur. Das ist eine recht starke Attacke und nehmt Accessoires, die richtig viel MP geben. Da gehen Endgegner viel schneller tot als sonst.

Gil-klauendes Tier

Tipp von: AsiaX

Dies hilft einem nicht, aber es ist lustig. In den Zanarkand-Ruinen findet man eine Katze (sieht jedenfalls so aus). Wenn man vor ihr drückt, dann meint Yuna, dass die Katze gemein aussieht. Wenn man nachguckt, wie viel Gil man noch hat, merkt man, dass 3 Gil fehlen. Das kann man immer und immer wieder machen.

Zauber-Kombo

Tipp von: Thungsta999

Um in einem Bosskampf die Oberhand zu gewinnen, gibt es einen kleinen Trick, der immensen Schaden verursachen kann.

Voraussetzung:

  • 2x Schwarzmagier mit einem beliebigen x-ga Zauber (zum Beispiel „Blitzga“)
  • 1x Weißmagier mit dem Zauber „Reflek“

Beginnt den Kampf mit dem Zauber „Reflek“ auf eurer Truppe. Danach wählt mit euren beiden Schwarzmagiern den x-ga Zauber aus und führt diesen auf eure eigene GESAMTE Truppe aus. Da ihr alle Reflek habt, wird der Zauber auf den Gegner relfektiert.

Der Schaden daraus berechnet sich wie folgt: Angenommen, Blitzga macht 1.000 Punkte Schaden. Flächenangriffe diese Art reduzieren den eigentlichen Schaden um 30%, d.h. der Gegner bekommt 3x700 Punkte Schaden ab, abzüglich des Verlustes von Reflek, der ca. 5% beträgt. Also 3x700x0,95 -> 1995 Punkte Schaden. Durch diesen Trick erleidet der Gegner ca. den 2-fachen Schaden.

Doch eines solltet ihr nicht vergessen. Es werden alle Zauber auf den Gegner reflektiert, also auch Heilzauber. Kommt nicht auf die Idee, eure Truppe mit z.B. Vita, Vitra oder Vitga zu heilen, den bei Heilzaubern kommt 1. der Reflek-Abzug nicht dazu und 2. sind Heilzauber im Wert höher als Schadenszauber. Mir ist es zeitweilig passiert, dass ich meinen Gegner kurz vor Ende beider Seiten um rund 30.000 Punkte geheilt hab.

Neues Spiel +

Tipp von: _____S)ilencE

Wie man weiß, wird der Progressiv-Modus nach dem Beenden des Spieles freigeschaltet (man fängt ein neues Spiel mit gleicher Prozentzahl, Gil, sämtlichen Items wie auch Kostümspähroiden/-palleten an).

Wenn man nun bei dem zweiten Durchgang des Spieles beispielsweise einen Fehler begangen hat, oder ein erst früh zu bekommenes Accessoire möglichst schnell nochmals bekommen will, kann man per Soft-Reset ( L1, L2, R1, R2, SELECT, START gleichzeitig drücken) vom letztem gespeichertem Stand das Spiel neustarten und muss nicht extra zum Ende hin spielen und Vegnagun besiegen.

Leveln-Tipps

Leveln des Weißmagiers leichter denn je

Tipp von: migajo

Als Erstes die Voraussetzungen:

  • Man sollte mindestens Level 10 sein

in der Konfig sollte folgendes geändert werden:

  • Umziehen auf 'Kurz‘
  • Kampfsystem auf 'Halten‘
  • Jeder sollte eine Palette (2 Mädels-Paletten mit Schwarzmagie) mit Weißmagier und Schütze/Krieger bestücken

So gehe ich vor:

Zuerst kämpfe ich mich zum Camp Stille Ebene durch, um dort abzuspeichern (man sollte jedenfalls nach jeder Runde abspeichern).

Da man weiß, dass es pro Kampf 99 AP gibt und es ja nicht Stunden dauern sollte, geh ich so vor:

Ich fange mit 3 Schützen/Krieger an und laufe vor dem Camp im Keis so, dass ein Zufallskampf kommt, hierbei sei gesagt, es muss unbedingt ein Quahl kommen, ist ein Quahl da, müssen schnell alle anderen Monster gekillt werden. Ist der Quahl alleine, dann alle 3 Mädels umziehen zu Weißmagier und Beten drücken (nun kann man überlegen, ob man selbst X drückt oder ein Stift reinsteckt).

Pro erfolgreicher Heilung gibt es ein AP (Heilung bei vollem Leben gibt kein AP), da der Quahl Blaster benutzt (wo ihr nur noch ein HP habt) heißt es für die 3 Mädels Dauerheilung. (Dauerheilung = Dauer AP)

Der Magieschaden vom Quahl ist nebensächlich, da er so keinen Schaden verursacht, es sei denn, man vergisst das Beten.

Eine Runde dauert so ca. 5 bis 10 Minuten, dann sind die 99 AP im Kasten.

Jetzt benutzen 2 Mädels Schwarzmagie (dürfte Blitz und Eis sein), ein Mädel heilt weiter und killt den Quahl. Sobald man Reflex beherrscht, benutzt man Reflex auf die Gruppe, um den Quahl zu killen.

Das Ganze wiederholt man eben so lange, bis die 100 % erreicht sind (dauert so ca. 40-60 Minuten) und vergesst nicht das regelmäßige Speichern, man weiß ja nie.

Dasselbe kann man auch mit Krieger (1/2 Krieger, 2/1 Weißmagier) machen, Voraussetzung dafür ist Schutzwall und Konfig auf 'Merken‘.

Ich habe das Ganze so selbst gemacht und ging prima alle anderen Vorschläge für den Weißmagier um auf 100 % zu bekommen sind zu Zeit aufwendig.

Schnelle AP für den Krieger

Tipp von: Topolina

Wer schnell seinen Krieger etwas pushen möchte, kann, nachdem er die Ability 'Schutzwall‘ gelernt hat, (ist die erste, die man auch automatisch lernt) ganz einfach sich einen Gegner suchen, der einen nicht besiegen kann. Gut wäre es 2 Krieger mit einem Weißmagier zu kombinieren. Einfach Gegner suchen, einmal manuell einstellen, dass der Weißmagier 'Beten‘ ausführt und die beiden Krieger 'Schutzwall‘ machen.

Jetzt einfach mit einem Zahnstocher oder so was festklemmen, das sie immer gedrückt gehalten wird und eventuell zur Schule gehen, schlafen, einkaufen oder was ihr sonst machen wollt. ACHTUNG! Man sollte in der Config den Cursor auf 'Merken‘ stellen da es sonst nicht funktioniert. Und bitte bedenkt, dass man maximal 99 AP pro Kampf bekommen kann. So kann man dann bequem sich AP farmen.

Schnelles Aufleveln in Kapitel 3

Tipp von: DamasArts

Falls ihr in Kapitel 3 seid und den Sphäroiden an Neu Yevon übergeben habt, könnt ihr in Kapitel 3 nach Bevelle fliegen. Geht dort nach Sub-Bevelle in den Siegelkomplex (dort, wo ihr gegen den Erzwächter gekämpft habt). Wenn ihr auf der großen, runden Plattform angelangt seid, könnt ihr die blauen Säulen an den Kontrolltürmen wieder aktivieren (einfach zwischen die Säulen gehen und dann auf den Turm zurücklaufen).

Am Kontrollturm, den ihr, wenn ihr aus Bevell kommt, seht, geht zwischen den blauen Säulen auf den Turm zu und ihr müsstet gegen einen Erz-Wächter kämpfen. Geht ihr zwei Türme weiter nach rechts, kämpft ihr gegen einen Geos Maximus. Der Clou dabei: Wenn ihr gegen den Erz-Wächter gewinnt, bekommt ihr 700 EXP, gewinnt ihr gegen einen Geos-Maximus bekommt ihr 800 EXP.

Da ihr so oft ihr wollt gegen diese Monster kämpfen könnt, habt ihr, wenn eure Helden die Gegner ohne Probleme besiegen können, in Windeseile viele EXP zusammen, zumal die Monster schnell in den Oversoulzustand kommen.

Beispiel:

  • Erz-Wächter: Oversoul nach 6 Kämpfen

  • EXP nach 6 Kämpfen: 5*700+1500=5000 EXP

  • Geos Maximus: Oversoul nach 4 Kämpfen

  • EXP nach 6 Kämpfen: 5*800+1600=5600 EXP

Falls eure Helden kein hohes Level haben, kämpft erstmal gegen den Erz-Wächter. Falls ihr den Sphäroiden an die Junge Liga übergeben habt, könnt ihr Sub-Bevelle in Kapitel 3 nur bereisen, wenn Tempel Djose eine aktive Verbindung ist.

Leveln mit Glücksspiel

Tipp von: Dodo44

Jeder kennt und hasst es das ewig dauernde, nie enden wollende, aufleveln der Charaktere! Ich habe eine Methode, die es einem sehr viel einfacher macht und viel effektiver ist. Dabei handelt es sich um einen, manchen von euch vllt. bekannten, Trick. Man trainiert den Glücksspieler einfach so lange bis er die Ability Doppel-EXP erlernt hat. Er bekommt nun doppelt so viele Erfahrungspunkte und das Leveln kann dann sogar Spaß machen!

Schnelle EXP

Tipp von: unbekannt

Holt euch den Glücksspieler-Sphäroid und erlernt mit allen drei Mädels die Ability Doppel-Exp. Danach geht in die Höhle der Donnersteppe, die nach Hunbabas Tod freigeschalten wird. Dort gibt es nur Maschina-Gegner. Diese geben circa 1000 EXP pro Kampf! Also wenn alle drei Girls Doppel-Exp haben, bekommt ihr 3000 EXP pro Kampf. Noch dazu Monsterreif bringt den (fast) perfekten Level-Up Trick zustande. Übrigens befindet sich in dieser Höhle Cid, den ihr findet, wenn ihr den pinken Quadraten folgt. Dort ist auch ein Boss.

Gemütliches Leveln der Diva im Fungus Pass

Tipp von: BlackyFind

Voraussetzungen:

  • Diva mit Hymne oder ähnlichen Liedern

  • Circa Level 27+

  • Wenn möglich 3 Engelsohrringe

Vorgehen:

  1. Rüstet einen Char mit Diva aus (oder 2) und den Rest (1 oder 2) mit Kostümen mit der Ability 'Angriff‘ (bestenfalls Samurai und/oder Berserker wegen dem Schaden).

  2. Legt mindestens der Diva einen Engelsohrring an, wenn alle einen haben, wäre es von Vorteil, da einem der Killerreisser eines Lupus sonst Probleme bereiten kann.

  3. Stellt am besten den Aktionscursor auf 'Merken‘, damit ihr sowieso nur X drücken müsst

Jetzt lauft im Pass herum und lasst die Diva immer ein Stärkungslied singen, da diese am kürzesten brauchen, während die anderen nur angreifen.

Gegebenenfalls müsst ihr mittendrin heilen, aber die Gegner dürften kein Problem sein, da sie ja nicht so großen Schaden anrichten (vorausgesetzt alle haben Engelsohrringe).

Und dadurch, dass ihr die Teammitglieder immer stärkt, steigt ebenfalls die ATK und DEF, und eure Diva sowie die 2 Angreifer bekommen AP für jede ausgeführte Aktion.

Gegner besiegen

Bevelle in Kapitel 2

Tipp von: LukasBahamut

Wenn ihr Probleme in Bevelle im 2. Kapitel habt, habe ich die Strategie.

Angenommen ihr habt den Sphäroiden der Jungen Liga gegeben, stellen sich euch auf der Brücke einige Soldaten entgegen. Macht diese mit physischen Angriffen fertig und geht weiter. Geht in Bevelle am Ende des Weges in den Tempel ein.

Nehmt den rechten Weg und aktiviert so ein Loch. Geht dann auf die linke Seite und aktiviert den Aufzug. Fahrt dann nach unten und besiegt die Monster im Tempel.

Nachher kommt ihr zur Sicherheitsetage. Aktiviert die blauen Türme und ein Boss kommt. Besiegt diesen, indem ihr 'Reflek‘ auf euch sprecht und dann nur angreift. Geht in dem unterirdischen Gang weiter, bis ihr dort ankommt, wo die 3 Aufzüge sind, fahrt mit dem einen auf und springt hinten ab. Macht das bei beiden und holt euch dadurch den Kostüm-Sphäroiden 'Dunkler Ritter‘.

Speichert und kämpft gegen Baralei. Im Kampf solltet ihr 'Protes‘ und 'Shell‘ nutzen und viel heilen und angreifen. Nach dem Kampf speichert nochmal und geht weiter zu Bahamut. Er ist nicht stark, er hat nur SEHR viele Lebenspunkte. Nach dem Kampf habt ihr Bevelle geschafft und das Kapitel 2 ist abgeschlossen!

Exodus und Trema ganz einfach besiegen

Tipp von: hakipower

Um Trema ganz einfach besiegen zu können, benötigt ihr:

  • Eine Schützin
  • 2 Dunkle Ritter
  • Kostümpalette 'Straßenwind‘ oder 'Held zu Pferd‘

Folgende Accessoires sind zu gebrauchen:

  • 1-3 Rapidringe. Erhaltet ihr u.a. nach dem Kampf gegen Schwarzling oder wenn ihr Lacerta im Oversoul besiegt.

  • 1 Katzenjammer. Erhaltet ihr ebenfalls von Schwarzling.

  • 2 Kristallbänder. Erhaltet ihr selten nach dem Kampf gegen die Thronschnecke oder (im Normalfall) nach dem Kampf gegen Shiva.

Folgende Items sind zu gebrauchen:

  • 10-20 X-Potions. Erhaltet ihr unter anderem nach dem Kampf gegen Adaman Totum, der im Abyssum herumlauert. Oder ihr besticht den Sahagin-Prinz im Geheimen Labyrinth mit ca. 65.000 Gil.

  • 20 Phönixfedern.

  • 10 Mega-Phönix.

  • 1-2 Lebensquellen. Das erhaltet ihr, wenn ihr Wright bestecht.

Vor dem Kampf:

  • Eure Charas müssten schon Level 90+ erreicht haben.

Legt der Schützin den Rapidring und Katzenjammer an. Den Dunklen Rittern legt ihr die Kristallbänder und Rapidringe an. Nun müsst ihr die Schützin so schwächen, bis sie nur noch 1/3 ihrer Maximal-Hp besitzt. Das könnt ihr erreichen, indem ihr euch im Macalania-Wald schwächt und von dort aus nach Bevelle läuft.

Kampf gegen Exodus:

Dank der Kostümpalette 'Straßenwind‘ bzw. 'Held zu Pferden‘ könnt ihr sofort agieren. Setzt also mit eurer Schützin 'Kugelhagel‘ ein und versucht eine 19er-Kombo zu machen. Direkt im Anschluss greift ihr mit den Dunklen Rittern an und schon ist der Kampf beendet.

Kampf gegen Trema:

Fangt sofort mit 'Kugelhagel‘ an, um ihm ca. 1/5 des Lebens abzuziehen. Der eine Dunkle Ritter wirft eine Lebensquelle auf Trema, um ihm ca. 950-999 MP zu entziehen, damit er keine Ultima mehr einsetzen kann. Er wird euch dann mit seinen 'Teilenden Händen‘ attackieren, dessen Schaden meist großen Schwankungen unterworfen sind.

Ab und an mal, wenn er einen Dunklen Ritter angreift, hat das nur ca. 600 Schadenpunkte zufolge. Aber wenn er kritisch trifft, kann das mehr als 4.000 Schaden bedeuten! Deswegen heißt es sofort eine X-Potion werfen. Wenn er mal eure Schützin angreift, heilt ihr sie einfach im einer Phönixfeder und legt dann sofort wieder mit Kugelhagel nach. Dies werdet ihr einfach wiederholen und der Kampf wird in wenigen Minuten zu euren Gunsten, zu Ende gehen.

Der Schwarzling-Kamikaze

Tipp von: unbekannt

Einfach einen Charakter, der im Dunkelritter-Kostüm steckt, in die Luft jagen (sollte zu dem Zeitpunkt eigentlich 9.999 Schaden machen) und schon ist der Kampf vorbei.

Schwarzling mit Dunklem Ritter besiegen

Tipp von: Gamer46

Also, um es mit dem Schwarzling (Bevelle, Sub-Labyrinth Ebene 40) leichter als leicht zu haben solltet ihr folgendes haben:

  • Kostüm 'Dunkler Ritter‘
  • Level 50-60

Rüstet einfach alle drei Heldinnen mit dem Kostüm aus und führt immer 'Dunkle Macht‘ aus, hat bei mir zirka 4.200 Schaden verursacht.

Hinweis: Oder ihr nutzt die Fähigkeit 'Verwickeln‘, um dem Schwarzling Garaus zu machen.

Angra Mainu mit Katzenjammer besiegen

Tipp von: hinni222

Das 333.444 HP starke Monster ist keine leichte Aufgabe, aber mit Katzenjammer ist es zu schaffen. Alle drei Mädchen müssen mit Katzenjammer und mit Schütze ausgerüstet sein und alle müssen Kugelhagel Level 3 beherrschen. Jetzt bringt die HP aller Mädchen auf unter 1/3 und dann setzt Kugelhagel ein. Versucht es so zu timen, dass Angra Mainu gar nicht erst zum Angriff kommt. Jetzt macht ihr mit jedem Schuss 9.999 Schaden und so solltet ihr ihn schnell platt machen.

Wer ihn nicht besiegen möchte, kann auch viel Geld mit ihm machen (besonders in den ersten Kapiteln ist das sehr nützlich). Geht in die Wüste West und macht ganz normale Ausgrabungen. Wenn dann kommt „Ein unbekanntes Objekt nähert sich“ holt ihr noch eben das, was ihr noch holen wolltet und geht dann kurz vor das Schiff (nicht einsteigen!) und wartet, dass er kommt (Karte roter Pfeil). Ein Mädchen muss mit Dieb ausgerüstet sein. Wenn er dann da ist, lasst ihr die Diebin etwas klauen und die anderen beiden türmen (danach türmt auch die Diebin).

Durch den Diebstahl erhaltet ihr 1 Final-Elixier, das ihr für 10.000 Gil verkaufen könnt.

Saikyou Shinra Kun besiegen

Tipp von: unbekannt

Hier eine Taktik für „Saikyou Shinra Kun“ (Der Stärkste: Shinra) mit YRP:

Vorbereitung

  • Alle 3 sollten ein perfekt-gelerntes Maskottchen anhaben.
  • Auf der Kostümpalette sollte direkt neben dem Maskottchen ein 'Item-Schütze‘-Sphäroid sein.
  • Möglicherweise sollte ein Final-Elixir vorhanden sein.
  • Mindestens ein Dunkelkristall sollte vorhanden sein.
  • Genügend Abwehr (Kristallbänder, Champion-Gürtel oder Iron Dukes benutzen)

Zum Kampf:

Shinra benutzt zu Beginn eine fixe Angriffsreihenfolge:

  1. Klione
  2. Ultima
  3. Angriff
  4. Hast

Ihr solltet euch anfangs mit Mog-Regeja belegen und mit Yuna und Paine immer Mog-Strahl bzw. Kaktor-MG benutzen.

Rikku heilt die Truppe sofort nach Klione, am besten mit Final Elixir. Danach wartet sie Shinras Ultima ab und wechselt DIREKT nach der Attacke zum Item-Schützen und benutzt Kombi-Kugel, um per Dunkelkristall + ein beliebiges anderes Item (z.B. Potion) die gesamte Truppe unverwundbar zu machen.

Von nun an attackiert Rikku Shinra immer genau vor dem Schaden von Yuna und Paine, so dass MS bzw. K-MG exakt eine „1-Hit-Kombo“ wird, denn das erhöht den Schaden um 50 %! Eventuell entzaubert Rikku noch Shinras Hast, aber das ist nicht nötig. Wenn ihr schnell genug seid, wird Shinra umfallen, bevor die Unverwundbarkeit ausläuft. Glückwunsch, ihr habt Saikyou Shinra Kun in eurem Team (wohl das beste 'Monster‘ im Spiel)!

Schatzgardist innerhalb von 2 Runden besiegen

Tipp von: Menecken2

Fliegt nach Bikanel und geht graben. Manchmal taucht das Monster Bolzen-Drage (oder so ähnlich) auf. Dem könnt ihr das Wurf-Item Blitzkugel abknöpfen, das dem Schatzgardist ca. 600(!) DMG macht. Besorgt euch 5-6 Stück (kommt drauf an welches Level ihr habt) und ihr habt ihn so gut wie besiegt.

Garik für Anfänger

Tipp von: unbekannt

Wenn ihr nicht so stark, zum Beispiel erst Level 21, und bei Garik Ronso seid, dann muss man nicht sinnlos trainieren, sondern man kann mit 'Dunkler Ritter‘ 'Verwickeln‘ einsetzen ('Dunkler Ritter‘ bekommt man in Sub Bevelle). Aber nur mit 2 Personen einsetzen.

Dann setzt ihr EINEN der 3 Spezialkostüme ein: Zan-Kioh, Apparatix oder Floral Flural und dann ist er nicht mehr schwer, weil er dann entweder tot ist oder fast tot (die Jungen Ronso erst angreifen, wenn Garik tot ist).

Thronschnecke und Chac leicht gemacht

Tipp von: unbekannt

Es gibt Tricks, die den Kampf gegen diese Gegner enorm vereinfachen. Thronschnecke und Chac sind die Gegner in der Via Infinito (Geheimes Labyrinth) von Bevelle auf Ebene 60 und 80.

Die Thronschnecke hat ihre gefürchtete Megapresse, die viel Schaden anrichtet. Sonst machen ihre Angriffe nicht allzu viel Schaden. Um zu verhindern, dass sie ihre Megapresse einsetzt, müsst ihr sie einfach in den Oversoul-Zustand versetzen. Ihr besiegt einige Steinschnecken, bis eine im Oversoul ist. Dann flieht und kämpft gegen die Thronschnecke. Gebt allen 3 das Berserker-Kostüm und erlernt Ausweichkonter. Dadurch habt ihr so gut wie gewonnen.

Chac ist schon ein härterer Gegner. Ihr Perseusblick verwandelt unvermeidlich in Stein und ihre Intens-Welle macht locker 10.000 Schaden. Eine Erleichterung ist es, wenn ihr sie in den Oversoul-Zustand versetzt (ja, wie bei der Thronschnecke), da sie ihre Intens-Welle verlernt. Andernfalls könnt ihr auch den Dieb-Trick machen:

  • Gebt allen 3 Chars das Dieb-Kostüm.
  • Erlernt die Ability 'Präventivschlag‘.
    -Legt allen die Kostümpalette 'Wehender Wind‘ an.
    -Legt ihnen das Accessoire 'Rapidring‘ an, alternativ auch das Accessoire 'Sprintschuhe‘.
  • Mangelt es an Rapidringen, benutzt Hast-Ringe und bringt die, die Hast-Ringe benutzen, vor dem Kampf in gelbe HP-Bereich.

Wenn ihr nun gegen Chac kämpft, greift sofort mit der ersten Schurkin an, wartet, bis die Schadenszahlen weg sind, greift mit der zweiten an, wartet wieder und greift mit der dritten an. Nun haltet die ganze Zeit X. Chac wird durch das andauernde Zurückschleudern nicht einmal zum Zug kommen. Ihr kommt auch bis Kombo 99. Das ist dann Chacs Ende.

ALTERNATIV: Ihr könnt auch beide Bosse bestechen (Glücksspieler), dann sind sie sofort besiegt.

Thronschnecke mit Berserker

Tipp von: unbekannt

Schritt 1: Trainiert einen Charakter mit Berserker, bis er 'Ausweichkonter‘ und 'Auto-Regena‘ beherrscht.

Schritt 2: Greift die Steinschnecken (Iluminum) an, bis eine im Oversoul auftaucht. BESIEGT SIE NICHT! Sondern flieht.

Schritt 3: Rüstet dem Berserkser Sternenreif und Schleife aus und geht zur Thronschnecke. Weil sie im Oversoul ist, benutzt sie die Attacke 'Megatonnenpresse‘ nicht. Sie benutzt nun nur noch Flare, Schleimer und Schneckenrache. Sie wird euch kaum Schaden machen und ihr werdet immer von Auto-Regena geheilt. Ihr greift immer weiter an, bis die Schnecke tot ist. Macht euch keine Sorgen, wenn die andern Gruppenmitglieder (nicht Berserker) sterben, die braucht ihr nicht.

Trohnschnecke und Katzenjammer

Tipp von: painboy

Wenn ihr gegen die Trohnschnecke kämpft, achtet darauf, dass eines der Mädels Schütze ist und im gelben Bereich sein muss, wenn ihr sie mit Katzenjammer ausgerüstet habt. Die Schnecke macht entweder Angriff, Schleimer zieht die ganzen MP ab und Megatonnenpresse, das zieht ungefähr 30.000 HP ab. Achtet darauf, dass ihr euren Schützen immer wiederbelebt und das er im gelben Bereich bleibt. Macht Kugelhagel mit ihr.

Trema-Taktik

Tipp von: unbekannt

Falls ihr in Kapitel Nr. 5 seid und ihr das geheime Labyrinth entdeckt, habt ihr die einmalige Gelegenheit auf Ebene 100 (nur falls ihr so weit kommt) gegen Trema zu kämpfen. Da dies der stärkste Gegner in Final Fantasy X-2 ist und ich ihn mit Leichtigkeit besiegt habe, habe ich diese Methode für euch zusammengefasst:

  • Level von allen 99
  • Das heiß begehrte Kostüm 'Maskottchen‘ bei 2 von euren Mädels
  • 1 Schütze
  • Accesoires: Schütze, Rapidring und Katzenjammer
    -Maskottchen, irgendwas, was eure Abwehr erhöht ansonsten auch Rapidring
    -Items: mindestens eine Lebensquelle, um all seine MP zu rauben und viele Sachen zum Heilen

Kampftaktik: Zu allererst solltet ihr vor dem Kampf euren Schützen etwas demolieren (wegen Katzenjammer). Wenn ihr Exodus Weapon in die Schienen geschossen habt, solltet ihr bei Trema mit einem Mädel eine Lebensquelle einsetzen und mit dem Schützen Kugelhageln wie blöde. Mit Auto-Shell und -Protes sollte es ein leichter Kampf werden. Und denkt dran: Immer schön heilen!

Schwarzling verwickeln

Tipp von: sakrileg

Ihr müsst einfach einen Dunklen Ritter die Fähigkeit 'Verwickeln‘ beibringen und das schwarze Teilchen mit diesem angreifen! Diese Aktion zieht dem Teilchen genau 9.999 HPs ab, das ist genau die Anzahl der HPs, die ihr braucht, um Katzenjammer zu bekommen!

Schwarzling leicht besiegen

Tipp von: SteelFighter23

Um Schwarzling in der Prüfungs-Ebene 40 unter Bevelle zu besiegen, braucht ihr folgendes:

  • Kostümsphäro:
    2 Dunkler Ritter und 1 Weissmagier
  • Kostümpallette:
    Strassenwind allen anrüsten

Ausrüstung:

  • Dunkle Ritter:
    je eine Schleife und etwas was Str stark erhöht
  • Weissmagier:
    Ragnarok und am besten auch eine Schleife

Taktik: Eure Charaktere sind als erstes dran, zuerst der Weißmagier. Zaubert schnell 'Reflekt‘ und die beiden Dunklen Ritter je eine Verwicke-Attacke. Mit den hohen Stärke-Werten ist der Kampf schon gelaufen für euch!

Kein Problem bei schwarzen Bestias

Tipp von: ZhaoZilong

Um die schwarzen Bestias leicht besiegen zu können, muss man nur mit dem Kostümsphäroiden Krieger, Magiebrecher und Kraftbrecher einsetzen, da diese bei denen sehr gut wirkt.

Ein Beispiel: Bahamut machte am Ende mit seinem Megaflare weniger als 200 Schaden. Das Einzige, was mir da noch Schaden zugefügt hat, war sein Impuls.

Die einzige Bestia, wo man noch Probleme hat, sind Yojimbo oder Magus Trio, wegen ihren Limitattacken. Doch mit Megapoition vom Item „Schützen“ müsste das kein Problem mehr sein.

Haltet die Ronso auf!

Tipp von: rikugirl-1

Wenn ihr in Kapitel 3 seid und die Mission „Haltet die Ronso auf“ (oder so ähnlich) macht, dann müsst ihr, wenn ihr in der Berghöhle seid und gespeichert habt, unbedingt Items gegen Blind wie Silberbrille anlegen. Garik und die beiden Ronso setzen fast jede Runde den Zauber 'Blind‘ ein. Ansonsten solltet ihr schnell und hart angreifen, denn die drei haben einen Zauber, der ihre HP erneuert (so ähnlich wie Regena, nur viel stärker).

Sachen freischalten

Rezept des Erfolgs

Tipp von: basch93

Ihr müsst in jedem Kapitel Tobli geholfen haben. Geht nach dem Konzert (in Kapitel 5) nach Guadosalam. Dort angekommen geht ihr in das Haus, das ganz östlich liegt (wo die Menschenmasse ist). Geht rein und öffnet die Schatztruhe.

Sie enthält das Item „Rezept des Erfolgs“. Dieses hat die Fähigkeit, alles zu verdoppeln. Die HP und die MP des Charakters, der es angelegt hat, werden verdoppelt. Außerdem erhält er doppelt so viele EXP und AP.

Paines Spezialkostüm in Kapitel 1

Tipp von: Paine208

Wenn ihr locker Paines Spezialkostüm haben wollt, dann befolgt das hier: Erst geht ihr in den Macalania-Wald und geht an die Stelle, wo man in Final Fantasy X so ein Wassermonster besiegen muss. Dort ist fast nur Wasser und ganz vorne steht ein Mann. Wenn ihr ihn ansprecht, erzählt er euch eine Geschichte (wenn er aufhört, dann sprecht ihn wieder an - immer wieder ansprechen). Irgendwann sagt Rikku, dass ihr Sphärohunters seid.

Der Mann findet es interessant und schließlich gibt er euch Paines Spezialkostüm. (Wenn es nicht klappt, müsst ihr nach der Berg Gagazet-Mission hin - dann müsste es gehen).

Dompteur-Kostüm

Tipp von: unbekannt

Über Kimahri gelangt ihr recht einfach in den Besitz des Dompteur-Kostüms, ihr müsst dafür nur zwei Fragen korrekt beantworten:

  • Frage in Kapitel 1: Du musst lernen, damit umzugehen.
  • Frage in Kapitel 2: Denk selbst darüber nach.

Danach überreicht euch Kimahri im dritten Kapitel den Sphäroiden für das Dompteur-Kostüm.

Kostümpalette Jüngster Tag

Tipp von: DarkAxl

Um die Kostümpalette Jüngster Tag zu bekommen, muss man alle fünf Routen zu Tiefen des Abyssums haben - also Tempel Besaid, Tempel Kilika, Tempel Djose, Sub Bevelle und Stille Ebene. Wenn ihr die habt, geht in den ersten Tempel ins Loch und wenn ihr drin seid zum Speicher-Sphäroiden um wieder zur Celsius zu kommen (der ist meistens in dem mittle großen Steinbrocken).

Danach wiederholt ihr die Sachen bis zum letzten Loch, um danach automatisch vor dem Erreichen des tiefen Abyssus die Kostümpalette zu erhalten.

Chocobofarm bekommen

Tipp von: sudendead

Um die Chocobo-Farm zu bekommen, muss man Clasco in Kapitel 1 finden. Er ist an der Stelle, wo die Jungen Liga ist. Wenn ihr ihn dort gefunden habt, müsst ihr ihn dann nochmal am Fungus Pass oder an der Mihen Straße suchen. Wenn ihr ihn gefunden habt, müsst ihr sie auf eurem Luftschiff einladen. Dann nur noch zu der Stillen Ebene hinfliegen, fertig, nun habt ihr die Chocobofarm.

Besaid Aurochs und Zanarkand Abes

Tipp von: oco

Ihr könnt im Blitzball auch gegen die Besaid Aurochs und sogar gegen die Zanarkand Abes spielen, ihr müsst nur folgendes machen:

Für die Besaid Aurochs: Um gegen die Besaid Aurochs spielen zu können, müsst ihr in Kapitel 5 den Spezialschuss von Beclem gesehen haben. Ihr könnt dann im Blitzball den Preis Besaid Aurochs Ticket oder so gewinnen, es erscheint zu 10 % als Siegprämie für den 2. Platz im Pokalspiel. Solltet ihr diesen Preis gewinnen, ist es euch erlaubt, ein Freundschaftsspiel gegen die Besaid Aurochs auszutragen.

Solltet ihr gewinnen, bekommt ihr als Belohnung die Möglichkeit, auch Spieler aus diesem Team zu holen, solltet ihr ein Ablöserecht gewinnen. Ihr könnt zwar nur im Freundschaftsspiel gegen sie antreten, was eigentlich schade ist, aber es ist immer ein guter Test, für wenn man starke Gegner sucht, sie sind nämlich sehr stark.

Für die Zanarkand Abes: Um die Zanarkand Abes freizuspielen braucht es schon mehr Anstrengung! Ihr müsst nämlich das Spiel beenden und das gute Ende gesehen haben, sonst funktioniert es nicht. Nachdem die Credits durchgelaufen sind, werdet ihr gefragt, ob ihr das Spiel noch einmal durchspielen möchtet. Ihr behaltet dabei allerdings all eure Kostümspähoriden, Items etc. Wenn ihr nun wieder in Kapitel 5 seid und Blitzball spielen könnt, gibt es eine 10% Wahrscheinlichkeit, dass das Zanarkand Abes-Ticket als Belohnung für den 1.Platz im Pokalspiel erscheint.

Doch wer die Besaid Aurochs schon stark fand, sollte besser nicht gegen die Abes spielen, sie sind nämlich die stärkste Mannschaft von allen.

Der Stürmerstar bei den Zanarkand Abes ist Tidus, nur heißt er dort Star Player.

Katzenjammer bekommen

Tipp von: Race

Fundort von Katzenjammer!

Im 5. Kapitel müsst ihr nach Bevelle gehen und im rechten Raum ist die Kindergarde. Sie haben einen Teleporter gefunden. Nach jeder 20. Ebene kommt ein Boss-Gegner. Hier die Daten:

  • Ebene 20:
    Aranea
  • HP:
    18.280

Ihr erhaltet Purpur Sphäroid 8

  • Ebene 40:
    Schwarzling
  • HP:
    9.999

Wenn ihr diesen Gegner besiegt habt, erhaltet ihr Mondring, Rapidring, Lichtring, Erholungsring und Katzenjammer. Wenn ihr weniger als 1/3 eurer Lebensenergie habt erhöht sich der Schaden um 9.999.

Hit Expander

Tipp von: Shauny

Um den Hit Expander in Kapitel 5 in den Händen halten zu können, müsst ihr euch in Kapitel 1 und 3 drum kümmern.

  • Kapitel 1: Sucht auf der rechten Seite des Wohnbezirks (kurz vor dem Eingang in den Wald) nach einem Mann mit einer Kamera in der Hand und sprecht ihn an. Antwortet mit „Zeig her!“ um in Kapitel 5 das Hauptquartier der jungen Liga zu erreichen.
  • Kapitel 3: Wiederholt genau dasselbe wie im ersten Kapitel.

Wenn ihr jetzt in Kapitel 5 den Kameramann nochmals ansprecht, könnt ihr das Hauptquartier besuchen. In einer Kiste liegt nun das Accessoire 'Unverwundbar‘. Ihr solltet auch nicht vergessen, den kleinen Jungen anzusprechen. Er gibt euch 5 Geos-Maximus-Münzen. Damit könnt ihr Shinra ganz leicht schlagen, um den Kostüm-Sphäroiden 'Glücksspieler‘ zu bekommen.

Al Bhed-Lexika

Tipp von: Yuna___

Ihr bekommt die Lexika, indem ihr mit den Al Bhed redet. Also sprecht ihn an, sobald ihr ihn seht, und mit etwas Glück rückt er eins raus. ODER: Bei den Ausgrabungen in der Wüste.

Glücksspieler-Kostüm

Tipp von: Karnickelalex

Wenn ihr in Kapitel 3 seid und versucht, das Glücksspieler Kostüm zu bekommen, dann müsst ihr nach Luca fliegen und das Sphäro-Break Turnier gewinnen. Zum Anfang erhaltet ihr automatisch Münzen. Versucht gegen leichte Gegner zu spielen, da ihr drei mal gewinnen müsst. Spielt am besten gegen:

  • Den Mann, der auf dem Marktplatz rumläuft
  • Den alten Herren, der bei der Brücke rumsitzt und behauptet, der älteste Spieler zu sein
  • Das Mädchen, das auf dem Marktplatz neben der Säule steht

Diese spielen alle nach den Regeln: 20 Soll, 15 Runden, 60 Sekunden Zeit und 2 Sternen. Nach dem zweiten gewonnenen Spiel speichert ihr ab und gewinnt das letzte Spiel. Nun müsst ihr gleich danach gegen Shinra spielen, diese ist etwas schwerer, da ihr in 20 Runden 50 Soll erreichen müsst. Versucht immer nur 4 Münzen zu benutzen, da diese Combo sehr leicht und effektiv ist.

Wenn ihr verloren habt, könnt ihr einfach nochmal neu laden oder versuchen, Shinra in Kapitel 5 zu besiegen. Falls ihr aber gewonnen habt, winkt euch das starke Glücksspieler-Kostüm.

Trainiert Diva, Schwarzmagier und Item-Schütze

Tipp von: unbekannt

Wo bekomme ich diese Kostüme?

  • Diva:
    Pflichtkampf gegen Leblanc in Luca, ganz am Anfang des Spieles
  • Schwarzmagier:
    Berg Gagazet
  • Item-Schütze:
    Ihr müsst die Chocobo-Farm eröffnet haben

Was müssen die Kostüme erlernt haben?

  • Diva:
    Entweder Z-Schutztanz oder Stummtanz, Z-Schutztanz bevorzugt
  • Schwarzmagier:
    MP-Absorption
  • Item-Schütze:
    Äther (Kostet 400 AP)

Was muss ich tun?

Sobald ihr diese Kostüme besitzt, sucht ihr euch einen elementaren (also nicht Dusterling oder so) Pudding oder Teilchen. Tötet alle Gegner außer diese. Absorbiert mit dem Schwarzmagier-Kostüm die MP des Gegners, danach frischt sie per Äther des Item-Schützen wieder auf. Währenddessen zaubert die Diva immer entweder Z-Schutztanz oder Stummtanz, damit ihr keinen Schaden erleidet.

Erleidet ihr doch Schaden, benutzt einfach eine Potion, Hi-Potion oder Mega-Potion vom Item-Schützen. Sobald ihr glaubt, 99 AP durch eure Techs gesammelt zu haben, zaubert den richtigen, wenn möglich -ra oder gar -ga, Zauber um den Kampf zu beenden. Nun sucht diesen Gegner erneut und wiederholt den Trick. Dadurch könnt ihr dem Item-Schützen leicht die aufwendige Ability 'Elixier‘ erlernen, die 999 AP braucht.

Habt ihr diese gelernt und noch nicht alle anderen Abilities des Item-Schützen erlernt, verwendet ab jetzt statt dem Äther das Elixier.

Diva-Tanzbuch 2

Tipp von: Playboyhaeschen

Um das Diva-Tanzbuch-2 zu bekommen, müsst ihr die Super-Machina der Al-Bhed auf allen Level 5 haben. Geht dazu in die Bikanel Wüste und nehmt an den Ausgrabungen teil – ihr müsst 90-mal mit Erfolg ausgraben! Habt ihr das geschafft, geht zu der Super Machina und besiegt sie. Schon habt ihr das Buch für die Diva!

Rätsel-Lösungen und Fundorte

Geheime Höhle

Tipp von: kmh89

Folgt in Kapitel 1 der Leblanc Bande auf dem Fungus Pass. Folgt ihnen so lange bis sie vor einem merkwürdig aussehenden Tor stehen bleiben. Nun erblicken sie euch und flüchten. Dabei lassen sie einen Purpur-Sphäroid liegen, den ihr aufsammelt. Diesen setzt in das Tor ein, es passiert aber noch nichts. Ihr müsst leider erst alle Purpur-Sphäroiden finden und dort einsetzen. Erst dann wird sich das Tor öffnen und ihr könnt eintreten.

Die benötigten Sphäros findet ihr in der Leblanc-Villa und erhaltet sie von Gippel und Nooj im Abbysum. Nebenbei wird so auch gelüftet, was es mit Paines, Baralais, Noojs und Gippels Verbindung zu tun hat.

Die Fundorte der Purpur-Sphäroiden

Tipp von: christian12

Hier die Fundorte der Purpur-Sphäroiden, die man braucht, um in Kapitel 5 in die Höhle mit Siegel beim Fungus-Pass gelangen:

  • Purpur-Sphäroid 1:
    Kapitel 3, im Geheimkomplex, nachdem Tempel Djose zur aktiven Verbindung wurde.
  • Purpur-Sphäroid 2+3:
    Kapitel 3, in Tiefen des Abyssum von Nooj und Gippel erhalten.
  • Purpur-Sphäroid 4:
    Kapitel 3 oder 5, liegt in einer Truhe aus der Geheimzone.
  • Purpur-Sphäroid 5:
    Kapitel 4, nach Live-Konzert im Maschinenraum auf der Celsius mit Leblanc sprechen, bevor man mit Shinra spricht.
  • Purpur-Sphäroid 6:
    Kapitel 5, im geheimen Labyrinth in Bevelle.
  • Purpur-Sphäroid 7:
    Kapitel 2, im Talgrund beim Fungus-Pass von Nooj erhalten.
  • Purpur-Sphäroid 8:
    Kapitel 5, im geheimen Labyrinth auf der 20. Etage.
  • Purpur-Sphäroid 9:
    Kapitel 1, im Talgrund beim Fungus-Pass erhalten.
  • Purpur-Sphäroid 10:
    Kapitel 2, den Sphäroiden in Ormis Zimmer in der Geheimzone in Guadosalam untersuchen.

Um, nachdem man alle Sphäroiden hat, in die Höhle zu gelangen, muss man einfach in den Talgrund gehen und dort die Tür zur Höhle untersuchen.

Im Kilika-Hain

Tipp von: Kumpelchen

Wenn man im Kilika-Hain im ersten Kapitel ist, muss man später die Anzahl der Soldaten nach Passwörtern ordnen.

  • Bei einer geraden Zahl ist das Schlüsselwort
    „Baumaffe“
    .
  • Bei einer ungeraden Zahl ist das Schlüsselwort
    „Kletteraffe“

13 Personen in der Talgrund-Höhle

Tipp von: Mystery_Kayblade

Es ist einfach, die ersten 11 Personen zu finden. Aber die letzten 2, daran verzweifeln viele. Ihr müsst nur einmal aus der Höhle rausgehen und mit einem jungen Mann sprechen, er gibt euch eine Regenerationszelle (oder wie das heißt) und damit könnt ihr dann auf dem Warp (vor der Kammer der Ashtar) euch nach rechts teleportieren.

Dort findet ihr einen Mann, den ihr zum Ausgang bringt und ihr bekommt noch eine Regenerationszelle. Damit könnt ihr euch danach nach links teleportieren, wo ihr den letzten Vermissten findet. Danach kämpft gegen Jojinbo und schließt die Mission ab.

Kostümpalette 'Jüngster Tag‘

Tipp von: Squall94

In Kapitel 5 könnt ihr ja in mehreren Löchern reinspringen. Benutzt alle einmal, bis ihr zu dieser Wiese kommt, wo Leblanc ist. Dann kommt eine kleine Sequenz mit einer Truhe. Die öffnet sich und ihr bekommt die Kostümpalette 'Jüngster Tag‘.

Das heißt, ihr geht zu Brüderche,n sucht euch ein Loch aus, wenn ihr dann im Abyssum seid, geht ihr durchs Abyssum bis zu dieser Wiese. Das macht ihr so lange bis ihr in jedem Loch einmal wart. Ich habe es selbst ausprobiert.

Kaktoren-Fundorte

Tipp von: Race

  • Lovibia - In der Oase auf der Wüste Bikanel.
  • Thome - Auf der Insel Basaid am Strand (geht einfach am Strand entlang).
  • Lobeyra - Guadosalm in der Lablancs-Villa. Geht in den Geheimen Bereich (die Kiste, die wackelt).
  • Alec und Aloya - Auf der Stillen Ebene beim Talgrund (die Kakteen reiten auf einem Chocobo).
  • Islaya - In der Donnersteppe im Nördlichen Teil bei den Steintafeln (guckt euch einfach alle Steintafeln an, die ihr seht).
  • Chappa - Auf der Insel Klilika beim Hain/Wald (geht geradeaus und dann beim ersten Kreuz nach links und dann nach unten. Passt auf, dass ihr den Baum nicht verfehlt haltet - am besten die ganze Zeit

    gedrückt halten).
  • Elio - am Berg Gagazet teleportiert euch zum Gebirgspass und lauft einfach weiter. Ein bis zwei Bildschirme weiter sitzt er im Schnee.
  • Vertuala - Auf der Insel Kalika im Donnas Haus sitzt er auf der Treppe.
  • Freyle - Wüste Bikanel. Im versiegelten Kaktorenbau. Sprecht erst die Mutter an und dann Marlene. Dann seid ihr im Bau.

Seltene Accessoires und Vernichter

Tipp von: EragonShurtugal

  • Blutbefleckter und Zerquetschter: Diese Ausrüstungen bekommt ihr nur in Bevelle, bei der großen Maschine. Wenn ihr im Raum nach hinten geht, seht ihr eine Fläche, betretet sie. Jetzt wird die Maschine gestoppt. Der Rest ist ein wenig leichte Knobelei, etwas, das man auch durch Probieren rauskriegt.
  • Raknarok: Wenn ihr bei Detektiv Rin Rikku als Täter ermittelt, bekommt ihr dieses seltene Accessoire, das dem Träger die Fähigkeit verleiht, immer nur 1MP zu verschwenden.
  • Invincible: Dieses Accessoire ist sehr leicht zu erhalten. Sprecht in Kapitel 1 und 3 den Kameramann in Kilikia an. Ermutigt ihn und schaut euch das neue Hauptquartier der Jungen-Liga an. In Kapitel 5 findet ihr dort Invincible und erhaltet von herumrennenden Kindern 4 Geos Maximos- Münzen. Invincible bewirkt Hit-Expander.
  • Enterprise: Ihr erhaltet es, wenn ihr in der Reihenfolge in Kapitel 2 vor dem Tanzen erst Tobli (schwierig und nervig) dann in der Folge wie sie stehen die drei anderen Musiker in den Fahrstuhl schiebt. Enterprise bewirkt HP-Expander.
  • Katzenjammer: In 40.UG in Kapitel 5 in Bevelle erhaltet ihr dieses beste Accessoire, wenn ihr den Schwarzling (am besten mit Almosen) besiegt, außerdem bekommt ihr Licht-, Mond-, und Rapidring.
  • Kein Problem: Das Accessoire erhaltet ihr vor Yunas Konzert in Kapitel 4 bei der Tanzprobe. Es ist ganz einfach: Drückt so schnell ihr könnt alle Knöpfe immer wieder. Entspricht zwar nicht ganz der Erklärung aber funktioniert.
  • Kostümpalette Vernichter: Der wohl am schwersten zu bekommen, stärkste und seltenste Gegenstand im Spiel. Ihr müsst in Shinras Monsterliste alle Monster im Oversoul-Modus gesehen haben, was sehr schwer ist. Die Kostümpalette beherbergt die Ability Milchstraße, die jedem Gegner 99.999HP Schaden zufügt, sofern ihr noch nicht geflohen seid.

Zahlenrätsel in der Donnersteppe

Tipp von: Dodo44

In der Donnersteppe kann man ab Kapitel 5 eine neue Höhle besuchen, aus der man Cid retten soll. Aber beim zweiten Besuch birgt die Höhle ein recht kniffliges Rätsel: Man muss die Steintore öffnen, um an Schätze zu kommen. Dazu muss man sich alle möglichen Zahlen merken, die einem in der Höhle begegnen, zum Beispiel. Anzahl der Kämpfe, in der Höhle erhaltene Gil-Beträge nach einem Kampf und vieles mehr!

Um es einfach zu machen und nur mit den normalen Zahlen an den Toren zu arbeiten, habe ich einen guten Tipp: Ihr legt ganz einfach nur das Accessoire 'Monsterschreck‘ an. Schon kommen keine Kämpfe, die ihr zählen müsst (und auch kein Gil). Das Einzige, was ihr machen müsst, ist die Nummern der Tore aufzuschreiben, um es zu schaffen!

Gehaltserhöhung für die Ausgrabung

Tipp von: sin-slayer

In jedem Kapitel könnt ihr nach fünf erfolgreichen Ausgrabungen eine Gehaltserhöhung beantragen. Das geht im rechten Raum im Djose-Tempel beim Pult. Dort werden euch sechs Fragen gestellt, die ihr bestmöglich beantworten solltet. Je mehr erfolgreiche Ausgrabungen ihr habt und je mehr Punkte ihr schafft, umso höher fällt die Erhöhung aus. Da es aber nicht immer die gleichen Fragen oder Aussagen und die richtigen Antworten nicht immer sofort ersichtlich sind, schreibe ich sie einfach mal auf.

Die Punkte, die für die jeweiligen Antworten vergeben werden, schreibe ich in dieser Reihenfolge bei der Frage/Aussagen zu der die Bewertung gehört.

  1. Zahl = ja
  2. Zahl = Nein
  3. Zahl = weiß nicht.

1. Frage:

  • Ich mache Ausgrabungen, um mich über Wasser zu halten. 2;1;0
  • Hätte ich Gil, würde ich nicht buddeln. 1;2;0
  • Ich grabe, um mir die Zeit zu vertreiben. 0;2;1
  • Ich grabe für die Apparatisten 2;0;1
  • Ich grabe, um nach Schätzen zu suchen. 2;0;1
  • Ich will mein ganzes Leben lang Spaß haben. 1;2;0
  • Ausgrabungen machen ungeheuren Spaß. 1;0;2
  • Das Gehalt kann ruhig niedrig sein, solange ich ausgraben kann. 0;2;1
  • Ich arbeite für meinen Lebensunterhalt. 0;1;2
  • Mir macht es keinen Spaß, aber was sein muss, muss sein. 1;0;2

2. Frage:

  • Wenn es mehr Gil gibt, will ich einkaufen gehen. 1;2;0
  • Wenn es mehr Gil gibt, möchte ich sparen. 2;0;1
  • Bei meinen Leistungen ist die Gehaltserhöhung doch selbstverst. 1;0;2
  • Mehr Gil, Mehr Ansporn. 2;0;1
  • Gibt es mehr Gil, werden sie für die Freizeit verwendet. 0;1;2
  • Nach der Gehaltserhöhung werde ich mich noch mehr anstrengen, um noch mehr zu bekommen. 2;0;1
  • Um in Saus und Braus leben zu können, brauche ich noch mehr Gil. 2;1;0
  • Sich so an Geld zu klammern ist peinlich. 1;0;2
  • Meine Seele zu bereichern ist mir wichtiger. 1;0;2
  • Einen konkreten Verwendungszweck habe ich nicht, aber Geld zu haben ist nie verkehrt. 1;2;0

3. Frage:

  • Ich liebe es zu arbeiten. 2;0;1
  • Man muss auch manchmal mit der Arbeit halblang machen. 1;0;2
  • Arbeit mag ich nicht, Geld schon. 0;1;2
  • Faulenzen ist in Ordnung, solange es kein Donnerwetter von oben gibt. 0;2;1
  • Ich bin nicht für die Arbeit geschaffen. 0;2;1
  • Ich bin für was anderes berufen als für Ausgrabungen. 0;1;2
  • Ich bin nicht dafür gemacht, für den Rest meines Lebens zu schuften. 0;2;1
  • Der Schweiß beim Arbeiten ist das beste. 2;1;0
  • Angefangene Dinge führe ich gewissenhaft zu Ende. 2;0;1
  • Bei unangenehmen Dingen suche ich schnell das weite. 0;2;1

4. Frage:

  • Beim Ausgraben vergesse ich schnell die Zeit. 0;1;2
  • Ich habe das Ausgraben satt. 0;1;2
  • Ich will besseres ausgraben. 2;0;1
  • Ausgrabungen nerven mich. 1;2;0
  • Ich habe keine Lust auf Ausgrabungen. 2;0;1
  • Beim Ausgraben vergesse ich alles um mich herum. 0;2;1
  • Ausgrabungen haben etwas romantisches. 2;0;1
  • Ich bin mal beim Graben eingeschlafen. 0;2;1
  • Ich bin stets am überlegen, wann ich aufhöre mit dem Ausgraben. 1;2;0
  • Ein Spira ohne ausgraben? unvorstellbar. 2;0;1

5. Frage:

  • Stehen Luftmobile zur Verfügung benutze ich sie. 2;0;1
  • Maschina erhöhen den Status quo. 1;0;2
  • Wir müssen uns mehr auf Maschina verlassen. 1;0;2
  • Maschina sind zwar praktisch, aber ich mag sie trotzdem nicht. 1;2;0
  • Maschina sollten vernichtet werden. 0;2;1
  • Maschina sind wie Menschen. 0;1;2
  • Es ist gefährlich, sich zu sehr auf die Maschina zu verlassen. 2;0;1
  • Leute, die Maschina verachten, sind engstirnig. 1;0;2
  • Die Maschina machen das Leben leichter, aber irgendwas geht verloren. 0;1;2
  • Ein Leben ohne Maschina? Unvorstellbar. 2;0;1

6. Frage:

  • In meinem Herzen nenne ich Gippel, „Gippelchen“. 2;0;1
  • Dabei meinte ich's nur gut. 2;0;1
  • Der Weg des Lebens ist ein roter Teppich. 0;2;1
  • Der Weg des Lebens ist voller Geröll 1;2;0
  • Vergesslich? 0;2;1
  • Lang leben die Apparatisten. 1;0;2
  • Lang lebe Gippel. 2;0;1
  • Eher überrascht als erschrocken. 2;1;0
  • Erschöpfung ist die Energiequelle des Menschen. 0;2;1
  • Schwäche ist die Kehrseite des Muts. 0;1;2
Anzeige