Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Genshin Impact | Leuchtpilze finden

Genshin Impact | Leuchtpilze finden

So sehen Leuchtpilze in Genshin Impact aus.

Leuchtpilze sind regionale Besonderheiten in Genshin Impact, die mit dem Update 2.2 eingeführt wurden. Ihr werdet die Pilze sammeln müssen, wenn ihr bestimmte Charaktere leveln möchtet. Wir zeigen euch in diesen Guide alle Fundorte der Leuchtpilze.

 
Genshin Impact
Facts 
Genshin Impact
Anzeige

Leuchtpilz-Fundorte auf der Karte

Die Leuchtpilze wachsen erwartungsgemäß auf Inazuma. Hier findet ihr sie aber nur auf der Insel Tsurumi, die ebenfalls erst seit Update 2.2 im Spiel zu finden ist. Wollt ihr die Insel betreten, so müsst ihr dem Weltauftrag „Ein ganz besonderer Autor“ nachgehen. Die Insel Tsurumi versinkt im Nebel. Erst wenn ihr auch die Folgequests (täglich eine neue) beendet, verschwindet der Nebel und ihr könnt in Ruhe auf die Suche nach den Leuchtpilzen gehen.

Anzeige

Auf der folgenden Karte könnt ihr euch die Fundorte aller Leuchtpilze auf Tsurumi ansehen. Sie wachsen vor allem im Süden und Norden der Insel.

Die Karte zeigt euch sämtliche Leuchtpilz-Fundorte auf Tsurumi.
Die Karte zeigt euch sämtliche Leuchtpilz-Fundorte auf Tsurumi.

Anzeige

Wofür ihr Leuchtpilze benötigt

Ihr werdet Leuchtpilze zunächst suchen müssen, wenn ihr den Weltauftrag „Die Saga von Herrn Vergesslich“ abschließen wollt. Darüber hinaus sind Leuchtpilze, wie eingangs erwähnt, Verbesserungsmaterialien zum Aufleveln von Charakteren. Seit dem Update 2.2 braucht ihr Leuchtpilze, um Thoma zu verbessern. Thoma ist bislang die einzige Figur, die zum Durchbrechen der Stufe auch Leuchtpilze braucht. Weitere Charaktere könnten in Zukunft folgen.

Anzeige