Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Lego Star Wars: Die Skywalker Saga | Schnell reich werden

Lego Star Wars: Die Skywalker Saga | Schnell reich werden

Schnell Steinchen sammeln: Mit unseren Tipps werden ihr in Lego Star Wars: Die Skywalker Saga schnell reich.
Anzeige

Wie schon in den beliebten älteren LEGO-Spielen dreht sich auch in Lego Star Wars: Die Skywalker Saga wieder alles um das Sammeln der Steinchen, wenn ihr alle Inhalte des Spiels freischalten wollt. Glücklicherweise dauert es keine Ewigkeit, um in Lego Star Wars: Die Skywalker Saga reich zu werden, jedenfalls nicht, wenn ihr euch an unsere Tipps haltet.

Anzeige

Spart eure Steinchen für wichtige Upgrades

Die Verlockung ist groß, eure Steinchen sofort für das Freischalten eures Lieblingscharakters oder andere Boni auszugeben. Wartet damit aber unbedingt solange es geht. Wenn ihr unsere Tipps befolgt, habt ihr bald so viele Steinchen, dass ihr praktisch alle Inhalte im Spiel auf einmal freischalten könnt. Zu Beginn eurer Reise ist die Währung allerdings noch extrem wertvoll.

Anzeige

Prinzipiell gibt es zwei Arten von Upgrades, die ihr so schnell wie möglich freischalten wollt:

  • Die Verbesserung Steinchen anziehen saugt die Steinchen aus eurer Umgebung automatisch zu euch heran. Ihr müsst also nicht extra über sie drüberlaufen. Die Verbesserung ist in drei Stufen erhältlich, die jeweils einen größeren Radius abdecken.
  • Die wichtigsten Upgrades für das Farmen von Steinchen findet ihr unter Extras. Dort befinden sich die Einträge Steinchen x2 bis hin zu Steinchen x10. Mit diesen Multiplikatoren könnt ihr eure gesammelten Steinchen also verdoppeln und später exponentiell verfielfachen.
Spart eure Steinchen in Lego Star Wars: Die Skywalker Saga solange, bis ihr euch die Multiplikatoren leisten könnt.
Spart eure Steinchen in Lego Star Wars: Die Skywalker Saga solange, bis ihr euch die Multiplikatoren leisten könnt.

Das erste Upgrade Steinchen x2 kostet ganze 1.000.000 Steinchen, deshalb solltet ihr zum Spielbeginn unbedingt sparen, bis ihr euch das Upgrade leisten könnt. Sobald ihr es jedoch freigeschaltet habt, habt ihr eure zweite Millionen gleich doppelt so schnell gesammelt. Setzt dieses Muster fort, bis ihr euch alle Upgrades bis Steinchen x10 leisten konntet. Danach werden all eure Geldsoren der Vergangenheit angehören.

Anzeige

Die besten Level zum Steinchen Farmen

Sobald ihr alle Mulitplikatoren freigeschaltet habt, könnt ihr praktisch überall im Spiel problemlos Steinchen farmen. Dennoch haben sich einige Level als besonders ergiebig erwiesen.

  • Augen aufs Ziel (Episode 4, Mission 5): Beim Angriff auf den Todesstern könnt ihr zahlreiche Kanonentürme und TIE-Fighter zerstören, die euch mit allerhand Steinchen belohnen.
  • Winterschlafplatz (Episode 5, Mission 4): In Bespin stehen allerhand Pflanzen, Lampen und sonstige Hindernisse herum. Schnappt euch einfach einen den Kampfläufer und zertrampelt alles um euch herum. Das Beste daran: Sobald ihr eine große Runde gedreht habt, sind die meisten Objekte wieder respawned, sodass ihr direkt weitermachen könnt, ohne die Mission neu zu starten.
  • Ein Tooka-Katzensprung (Episode 9, Mission 1): In dieser Mission müsst ihr mehrere Tie-Fighter zerstören. Ignoriert diese stattdessen und zerstört stattdessen so viele Röhren und andere Hindernisse wie möglich. Damit zieht ihr das Level so weit es geht in die Länge und könnt jede Menge Steinchen farmen.

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige