Im Spielverlauf von Mortal Shell sind euch sicherlich schon die Statuen aufgefallen, die wie eine Mischung aus Frosch und Fisch aussehen. Wenn ihr euch ihnen nähert, bekommt ihr den Hinweis „Die Truhe ist verschlossen“. Wie könnt ihr solche verschlossenen Truhen öffnen? Wir erklären es euch.

 

Mortal Shell

Facts 
Mortal Shell

Gerade zu Spielbeginn werdet ihr viele solcher verschlossenen Truhen am Wegesrand entdecken, die ihr einfach nicht aufbekommt. Einen Schlüssel gibt es für sie aber nicht, stattdessen müsst ihr dem Spielverlauf folgen und die Story-Bosse besiegen, um der Öffnung der Truhen einen Schritt näher zu kommen.

Wie Truhen sehen die Statuen ja nicht gerade aus. Wie kriegt man sie aber auf?
Wie Truhen sehen die Statuen ja nicht gerade aus. Wie kriegt man sie aber auf?

So könnt ihr die verschlossenen Truhen in Mortal Shell öffnen

Wenn ihr einen der großen Hauptbosse im Spielverlauf besiegt, bekommt ihr eine Glandula. Dabei handelt es sich um ein leuchtendes Item, welches ihr auch deutlich nach dem Kampf an eurem Charakter erkennen könnt.

Des weiteren wird die ganze Spielwelt mit Nebel bedeckt und die normalen Feinde haben sich in vampirähnliche Kreaturen verwandelt. Während diesem Zustand leuchten alle Statuen orange und ihr könnt die Truhen öffnen und ihre Gegenstände entnehmen. Allerdings wird es durch die stärkeren Gegner auch schwieriger, überhaupt zu den Truhen zu gelangen.

Um den Nebel verschwinden zu lassen, müsst ihr das Glandula beim NPC Thestus im Turm von Fallgrimm abgeben. Ihr findet ihn, wenn ihr die Treppen im Raum mit Schwester Genessa hochlauft. Er taucht hier aber erst auf, wenn ihr euer erstes Glandula bekommen habt.

Gebt ihr es ihm, wird der Nebel wieder verschwinden, die Feinde wieder schwächer, aber auch die Truhen verschließen sich wieder. Wollt ihr den Nebel wieder hervorrufen, könnt ihr entweder einen weiteren Hauptboss besiegen oder ihr gebt Thestus Einblicke (Währung, mit der ihr Fähigkeiten für eure Hüllen freischaltet). Es kostet euch dann allerdings auch Einblicke, wenn er den Nebel wieder verschwinden lassen soll.

Wie ihr die verschlossenen Truhen öffnen könnt, wird auch noch einmal im folgenden Video des YT-Kanals Gamers Heroes für euch zusammengefasst:

Welche Beute bekommt ihr aus den verschlossenen Truhen?

In den Truhen befinden sich verschiedene Items. Ihr bekommt etwa größeren Mengen an Tar und Einblick. Ihr könnt aber auch Upgrade-Materialien für die Werkbank wie etwa Abschrecksäure in den Froschstatuen entdecken.

Welche Beute habt ihr aus den Truhen bekommen? Schreibt es uns in den Kommentaren!