Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.

Deine erste Adresse für Tipps, Cheats & Komplettlösungen aktueller und beliebter Games - powered by GIGA

  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. spieletipps
  5. Overwatch 2 | FPS anzeigen und Leistungsanzeigen erklärt

Overwatch 2 | FPS anzeigen und Leistungsanzeigen erklärt

Overwatch 2 bietet viele Leistungsinformationen. Wir erklären euch, was sie bedeuten. (© Pexels, Bearbeitung spieletipps)

In Overwatch 2 stehen euch neben der Anzeige eurer FPS zusätzliche Leistungsinformationen zur Verfügung. Wie ihr euch diese Informationen anzeigen lassen könnt und was die einzelnen Statistiken bedeuten, erfahrt ihr in diesem Guide.

 
Overwatch 2
Facts 
Overwatch 2
Anzeige

FPS und Leistungsinformationen anzeigen

Die Anzeige der Leistungsinformationen könnt ihr in den Spieloptionen unter „Details“ im Bereich Video aktivieren. Hier könnt ihr außerdem eine Zeitanzeige aktivieren und bestimmen, welche Leistungsinformationen euch gezeigt werden sollen.

Anzeige

Die Leistungsinformationen werden euch in der oberen linken Ecke angezeigt. Die Zeitanzeige findet ihr in der oberen rechten Ecke.

Wissen ist Macht – In den Optionen von Overwatch könnt ihr euch neben den FPS noch weitere Anzeigen aktivieren. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)
Wissen ist Macht – In den Optionen von Overwatch könnt ihr euch neben den FPS noch weitere Anzeigen aktivieren. (Bildquelle: Screenshot spieletipps)

Anzeige

Was bedeuten die Leistungsinformationen in Overwatch 2?

Der Blizzard Support gibt eine Übersicht über die Bedeutung der Leistungsinformationen. Solltet ihr feststellen, dass eure Werte nicht den empfohlenen Normen entsprechen, findet ihr dort auch Hilfestellungen, um sie anzupassen.

In Overwatch 2 stehen euch folgende Leistungsinformationen zur Verfügung:

  • FPS: FPS steht für eure Bilder pro Sekunde und gibt an, wie flüssig die Bewegungen auf eurem Bildschirm dargestellt werden.

  • TMP: Diese Zahl gibt die Temperatur eurer Grafikkarte an. Die empfohlenen Temperaturen unterscheiden sich je nach Hersteller.

  • VRM: Mit Video-RAM wird der verwendete Grafikspeicher gemeint. Er sollte dem Maximum eurer Grafikkarte nicht zu nahe kommen.

  • PNG/Latenz: Damit ist nicht das Bild-Format gemeint, sondern euer Ping. Unter Ping wird die Zeit verstanden, die eine Information benötigt, um von eurem Rechner zum Server und wieder zurück zu gelangen. Entsprechend sollte diese Zahl möglichst niedrig sein.

  • IND: Hiermit ist das Interpolationsvermögen gemeint. Das bezeichnet die Zeit, die das Spiel benötigt, um eine empfangene Information anzuzeigen. Dieser Wert sollte normalerweise zwischen 50 und 60 Millisekunden liegen.

Anzeige

Sollten Probleme mit diesen Werten auftreten, empfehlen wir euch auch, die Systemvoraussetzungen von Overwatch 2 zu überprüfen.

Seid ihr bereit, um in Overwatch 2 durchzustarten? Wir haben ein paar wichtige Einsteigertipps für euch:

Overwatch 2: Anfängertipps für Neulinge
Overwatch 2: Anfängertipps für Neulinge

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook oder Twitter.

Anzeige