iMessage: Auf Aktivierung warten… – so löst man das Problem

Thomas Konrad
6

Wer auf seinem iOS-Gerät Apples iMessage-Dienst aktiviert, muss manchmal etwas geduldig sein. Die Meldung „Auf Aktivierung warten...“ verschwindet einfach nicht, iMessage lässt sich nicht verwenden. Wir zeigen, woran das liegen kann und welche Lösungen es gibt.

iMessage: Auf Aktivierung warten… – so löst man das Problem

Auf Aktivierung warten...: Diese Tipps helfen

Besagte Meldung erscheint in den Systemeinstellungen eines iOS-Geräts im Bereich Nachrichten unter iMessage. Bei der Aktivierung registriert ein iPhone die Telefonnummer automatisch bei iMessage und FaceTime, schreibt Apple auf seiner Webseite. Sollte dennoch die Meldung „Auf Aktivierung warten...“ erscheinen, kann man die folgenden Tipps probieren.

Eine Aktivierung gelingt nur mit einer aktiven Internetverbindung. Wer mit keinem WLAN-Netz verbunden ist und schlechten Mobilfunk-Empfang hat, hat das Problem möglicherweise schon gefunden. Wie so oft gilt auch hier: Das iOS-Gerät sollte über die neueste Software verfügen. In den Einstellungen prüft man weiterhin unter Allgemein > Datum & Uhrzeit, ob die richtige Zeitzone eingestellt ist. Wenn das auch nichts hilft, empfiehlt Apple, die Gültigkeit des Mobilfunk-Vertrags zu prüfen. Um iMessage zu aktivieren, muss gültiges SMS-Guthaben vorhanden sein. Im Hintergrund versendet die Software nämlich eine SMS an Apples Server, um den Anwender bei iMessage zu registrieren.

Auch beim Anmelden mit einer Apple-ID kann es zu Verzögerungen kommen. Eine Apple-ID lässt sich ebenfalls in den Systemeinstellungen unter Nachrichten > Senden & Empfangen eintragen. Die Lösungsstrategien sind dabei grundsätzlich die selben wie im Falle der Telefonnummer. Zudem sollte man allerdings prüfen, ob die verwendete Apple-ID auch eine E-Mail-Adresse ist. Sollte das nicht der Fall sein, ändert man das auf Apples Apple-ID-Portal. Beim Verwenden einer Apple-ID kann man auch versuchen, die Aktivierung in einem anderen WLAN-Netzwerk zu versuchen.

In manchen Fällen kann eine Aktivierung laut Apple bis zu 24 Stunden dauern. Wenn die Aktivierung danach immer noch nicht abgeschlossen ist, sollte man den Apple-Support kontaktieren.

Weitere Themen: Apple