Hol Dir jetzt die neue kino.de App     Deutschland geht ins kino.de

Voicemail: iPhone länger klingeln lassen & Mailbox einrichten

Thomas Kolkmann
3

Standardmäßig müsst ihr euer iPhone in 15 Sekunden gezückt haben, um zu verhindern, dass der Anrufer von eurer Mailbox (Visual Voicemail) begrüßt wird. In den Einstellungen des Smartphones sucht man vergeblich nach einer Einstellung, wie man das iPhone länger klingeln lassen kann. In diesem Ratgeber zeigen wir euch, wie ihr die iPhone-Voicemail einrichten könnt, sodass sie euch etwas mehr Zeit zur Anrufannahme lässt.

Video | Deutsche Mobilfunktnetze – Welcher Anbieter funkt wo?

iPhone trotz Mailbox länger klingeln lassen

screenshot-iphone-voicemail1
Nicht immer hat man das iPhone direkt neben sich liegen und manchmal versteckt sich das kleine Gerät auch gerne mal in Handtaschen, Sofaritzen oder im Mantel, welcher fein säuberlich an der Garderobe hängt: Innerhalb von nur 15 Sekunden kommt man dann oft nicht ans Handy und muss den Anrufer nach der Suchaktion zurückrufen, da dieser nur die Voicemail vorgesetzt bekommen hat. Mit einem Trick könnt ihr euer iPhone jedoch etwas länger klingeln lassen (oder auch kürzer, wenn gewünscht).

Dabei benötigt ihr nur eine Tastenkombination, die ihr in das Anruffeld eingebt. Diese ist jedoch je nach Anbieter unterschiedlich. Ihr könnt euch dabei in Fünfer-Schritten dazu entscheiden, ob euer iPhone 5, 10, 15, 20, 25 oder maximal 30 Sekunden klingeln soll, bevor die iPhone Voicemail den Anrufer dazu auffordert, eine Sprachnachricht zu hinterlassen. So könnt ihr die Klingeldauer des iPhones sogar verdoppeln und habt somit mehr Zeit, um das kleine Gerät aus seinem Versteck zu locken, bevor der Anrufer bei der Mailbox landet.

iPhone Mailbox einrichten: Kombinationen Klingeldauer

Je nachdem welchen Anbieter (oder Unteranbieter) ihr nutzt, benötigt ihr eine andere Kombination, um euer iPhone länger klingeln zu lassen. Wir haben in dieser Tabelle die verschiedenen Kombinationen zusammengefasst:

Anbieter Telekom Vodafone O2
Kombination **61*3311*11*X# **61*5500*11*X# **61*333**X#

Und so funktionierts:

  1. Öffnet das Anruffeld eures iPhones.
  2. Gebt die jeweilige Kombination für die Klingeldauer-Einstellung ein.
  3. Ersetzt das X mit der von euch gewünschten Dauer in Sekunden (5, 10, 15, 20, 25, 30), die euer iPhone klingeln soll, bevor die Voicemail aktiv wird.
  4. Drückt abschließend auf den Abnehmen-Button (grüner Hörer).

 

Wenn alles geklappt hat, solltet ihr eine ähnliche Benachrichtigung erhalten, wie sie auf dem zweiten Bild zu sehen ist. In dem Beispiel wird das iPhone nun 30 Sekunden klingeln, bis die Voicemail drangeht. Wenn ihr gar keine Mailbox auf dem iPhone haben wollt, könnt ihr die Voicemail auch deaktivieren. Lest dazu unseren Artikel: iPhone-Mailbox ausschalten – So geht's [Kurztipp].

screenshot-iphone-voicemail
screenshot-iphone-voicemail2

Bildquellen: Denys Prykhodov via Shutterstock

Weitere Themen: iPhone 4s, Apple

Neue Artikel von GIGA APPLE

GIGA Marktplatz