Florian Matthey

-

Redakteur bei APPLE

Name
Florian Matthey
Position
Redakteur
Interessen
Reisen, Filme, Musik, Essen und Trinken (schaffen und konsumieren), Recht

Kurzportrait

Florian Matthey schreibt seit Anfang 2004 als freier Mitarbeiter für macnews.de und kümmert sich um die ersten News am Morgen. Bereits in Kindertagen lernte er im Elternhaus den ersten Würfel-Mac kennen, seitdem ist er Apple-Produkten treu geblieben. Als Jurist interessiert er sich besonders für Meldungen rund um Apple-Patente und Rechtsstreitigkeiten, lässt sich aber auch gerne durch das eine oder andere iOS-Spiel von seinen Gesetzestexten ablenken.

Follow Florian Matthey:

  1. Neue Gmail-Regeln: Google will E-Mails nicht mehr mitlesen

    Florian Matthey 5
    Neue Gmail-Regeln: Google will E-Mails nicht mehr mitlesen

    Ein Grund, warum viele Benutzer einen Bogen um Gmail machen, ist der Umgang des Unternehmens mit persönlichen Daten der Mail-Kunden. Jetzt hat Google angekündigt, Mails in Zukunft nicht mehr für Werbung zu analysieren.

  2. Ex-Apple-GPU-Zulieferer Imagination steht jetzt komplett zum Verkauf

    Florian Matthey 2
    Ex-Apple-GPU-Zulieferer Imagination steht jetzt komplett zum Verkauf

    Imagination Technologies sucht nach dem Bruch mit Apple nach einer Perspektive: Der bisherige Zulieferer für GPU-Designs der Apple-ARM-Chips steht jetzt komplett zum Verkauf. Der Fall zeigt, wie abhängig kleinere Unternehmen von Apple sind.

  3. App Store: Hunderttausende Apps fallen „Aufräumaktion“ zum Opfer

    Florian Matthey
    App Store: Hunderttausende Apps fallen „Aufräumaktion“ zum Opfer

    Am Anfang rühmte sich Apple noch damit, wie viele Apps sich im App Store befinden. Mittlerweile sind es aber einfach zu viele geworden – so dass Apple „aufräumt“: Im vergangenen Jahr soll das Unternehmen mehrere hunderttausend Apps entfernt haben.

  4. Auf dem Weg zur Apple-Brille mit dem ARKit in iOS

    Florian Matthey 2
    Auf dem Weg zur Apple-Brille mit dem ARKit in iOS

    Was hat Apple mit Augmented Reality und ARKit vor? Ein Analyst glaubt, dass die Schnittstelle für AR-Technologie ein weiterer Schritt in Richtung „Apple-Brille“ ist. In diese weist auch ein neues Apple-Patent.

  5. iPhone 8: Design erneut durch Dummies bestätigt

    Florian Matthey
    iPhone 8: Design erneut durch Dummies bestätigt

    Auch dieses Jahr wird uns Apple wohl mit dem iPhone 8 in Sachen Design nicht überraschen können: Die Gerüchteküche ist sich bezüglich des Aussehens mittlerweile ziemlich einig. Aktuell sind neue Bilder und Videos von Dummys zu sehen.

  6. App Store: Betrügerische Apps kassieren bei gutgläubigen Benutzern ab

    Florian Matthey 1
    App Store: Betrügerische Apps kassieren bei gutgläubigen Benutzern ab

    Im App Store sind iPhone- und iPad-Benutzer recht sicher vor Malware und Viren – nicht aber vor anderen Tricks durch Betrüger. In Apples App-Portal befinden sich einige Fake-Apps, die Benutzer zum Abschluss von Abos mit Wucherpreisen auffordern.

  7. 27-Zoll-iMac: Auch günstigstes Modell unterstützt 64 GB RAM

    Florian Matthey 3
    27-Zoll-iMac: Auch günstigstes Modell unterstützt 64 GB RAM

    Wer den günstigsten iMac mit 27-Zoll-Display bei Apple bestellt, kann statt der vorinstallierten 8 GB RAM bis zu 32 GB auswählen – aber anders als bei den teureren Modellen nicht 64 GB. Die gute Nachricht ist: 64 GB lassen sich aber nachrüsten.

  8. iOS 11 erlaubt Löschen von Apps bei Beibehaltung der Daten

    Florian Matthey 2
    iOS 11 erlaubt Löschen von Apps bei Beibehaltung der Daten

    Mit dem Löschen von Apps lässt sich auf einem iOS-Gerät schnell Platz schaffen. Allerdings sind dann auch die in dieser App gespeicherten Daten futsch. Das ändert sich mit dem iOS 11: Dieses erlaubt es, Daten gelöschter Apps beizubehalten.

  9. Apple Watch vielleicht schon 2018 mit microLED-Display

    Florian Matthey
    Apple Watch vielleicht schon 2018 mit microLED-Display

    Die Apple Watch könnte schon im Jahr 2018 ein microLED-Display bekommen. Angeblich ist Apple das einzige Unternehmen, das diese Technologie schon nächstes Jahr einsetzen kann – was einen klaren Wettbewerbsvorteil bedeutet.

  10. iOS 11 bringt AirPods neue Gesten bei

    Florian Matthey 1
    iOS 11 bringt AirPods neue Gesten bei

    Ein Kritikpunkt an den AirPods ist, dass ihnen ein Großteil der Funktionalität einer Kabelfernbedienung fehlt. Das iOS 11 wird hier Abhilfe schaffen: Die Drahtlos-Ohrhörer lernen mit dem Update neue Gesten.

  11. AppleCare+ für den Mac: Endlich ein umfassender Schutz

    Florian Matthey
    AppleCare+ für den Mac: Endlich ein umfassender Schutz

    Apple hat im Rahmen der WWDC AppleCare+ für den Mac vorgestellt. Auch für Macs gibt es jetzt somit neben einer Garantieverlängerung auch eine Versicherung gegen selbstverschuldete Schäden.