Florian Matthey

-

Redakteur bei APPLE

Name
Florian Matthey
Position
Redakteur
Interessen
Reisen, Filme, Musik, Essen und Trinken (schaffen und konsumieren), Recht

Kurzportrait

Florian Matthey schreibt seit Anfang 2004 als freier Mitarbeiter für macnews.de und kümmert sich um die ersten News am Morgen. Bereits in Kindertagen lernte er im Elternhaus den ersten Würfel-Mac kennen, seitdem ist er Apple-Produkten treu geblieben. Als Jurist interessiert er sich besonders für Meldungen rund um Apple-Patente und Rechtsstreitigkeiten, lässt sich aber auch gerne durch das eine oder andere iOS-Spiel von seinen Gesetzestexten ablenken.

Follow Florian Matthey:

  1. iPhone-Produktion in Indien beginnt in wenigen Wochen

    Florian Matthey
    iPhone-Produktion in Indien beginnt in wenigen Wochen

    In einigen Wochen wird es tatsächlich „Made in India“-iPhones geben: In 4 bis 6 Wochen soll die Fabrik des Apple-Partners Wistron die Montage von iPhones im indischen Bangalore aufnehmen. Weitere Produktionsanlagen sollen hinzukommen.

  2. Erpressungsfall Apple: Gestohlene Daten wohl echt

    Florian Matthey 1
    Erpressungsfall Apple: Gestohlene Daten wohl echt

    Apple hat sich jetzt offiziell zu dem Fall der Erpressung durch Hacker geäußert und damit gleichzeitig bestätigt. Die Hacker hätten aber keinesfalls Daten bei Apple direkt geklaut.

  3. Kindle-iOS-App mit neuer „an Kindle senden“-Funktion für Safari

    Florian Matthey
    Kindle-iOS-App mit neuer „an Kindle senden“-Funktion für Safari

    Ihr findet online einen interessanten Artikel, wollt ihn aber lieber später auf eurem Kindle lesen? Mit der neuen iOS-Kindle-App ist das endlich auch ohne Drittentwickler-Software möglich. Bisher gab es das Feature nur für andere Betriebssysteme.

  4. Superscreen: Das Tablet-Display fürs Smartphone (Update)

    Florian Matthey 2
    Superscreen: Das Tablet-Display fürs Smartphone (Update)

    Wir benutzen unser Tablet immer dann, wenn das Smartphone-Display zu klein ist – obwohl das Smartphone eigentlich sonst über alle benötigten Komponenten verfügt. Hier soll Superscreen Abhilfe schaffen: Ein Tablet-Display fürs Smartphone. 

  5. Apple Park jetzt in der Karten-App – und im neuen Drohnenvideo

    Florian Matthey 1
    Apple Park jetzt in der Karten-App – und im neuen Drohnenvideo

    Wer den Apple Park virtuell erkunden möchte, kann das jetzt in der Apple-Karten-App tun. Die verwendeten Satellitenbilder sind allerdings nicht mehr ganz aktuell. Dafür gibt es aber außerdem ein neues Drohnenvideo.

  6. Funktionierender Apple I wird im Mai in Köln versteigert

    Florian Matthey
    Funktionierender Apple I wird im Mai in Köln versteigert

    Apple-Fans, die gerne einen sechsstelligen Betrag für ein Sammlerstück loswerden möchten, können das im Mai in Köln tun: Ein Auktionshaus verkauft ein funktionierendes Exemplar eines Apple I.

  7. US-Comedien Conan O'Brien veralbert Apples Health-App

    Florian Matthey 1
    US-Comedien Conan O'Brien veralbert Apples Health-App

    Apple will uns mit der Apple Watch und der Health-App dabei helfen, gesünder zu werden. Der US-Comedian Conan O'Brien ist offenbar der Auffassung, dass es Apple mit seiner Weltverbesserungsrhetorik manchmal etwas übertreibt.

  8. Wie Apple Siri so viele Sprachen sprechen lässt

    Florian Matthey 1
    Wie Apple Siri so viele Sprachen sprechen lässt

    Siri hat global einen klaren Vorteil im Vergleich zur Konkurrenz: Der Apple-Spracherkennungsassistent unterstützt eine Vielzahl an Sprachen. Apple hat dafür ein aufwendiges System geschaffen.

  9. Apple-Partner eröffnet Anlage für autonome Fahrzeuge

    Florian Matthey
    Apple-Partner eröffnet Anlage für autonome Fahrzeuge

    Letztes Jahr investierte Apple eine Milliarde US-Dollar in den Fahrdienstleister Didi Chuxing. Viele sehen einen Zusammenhang zu Apples Projekt selbstfahrender Autos. Jetzt eröffnet Didi Chuxing in Kalifornien eine Anlage für autonome Fahrzeuge.

  10. App Store: Apple verbietet Apps, die sich selbst updaten

    Florian Matthey 2
    App Store: Apple verbietet Apps, die sich selbst updaten

    Apple hat Entwickler informiert, dass das Unternehmen im App Store nicht mehr solche Apps akzeptieren will, die Änderungen an den Apps selbst außerhalb des App Store zulassen. Davon ist der Dienst Rollout.io betroffen, der sich dagegen wehrt.

  11. Apples Frühjahr-Event: Hinweise für 4. April als Termin

    Florian Matthey 1
    Apples Frühjahr-Event: Hinweise für 4. April als Termin

    Wann wird Apples diesjähriges Frühjahrs-Event stattfinden? Jüngsten Spekulationen zufolge wird es möglicherweise doch nicht schon diesen Monat soweit sein. Als Termin wird stattdessen der 4. April genannt.

  12. macOS 10.13 hinterlässt erste Spuren im Netz

    Florian Matthey 1
    macOS 10.13 hinterlässt erste Spuren im Netz

    Am 5. Juni wird Apple die neuen Versionen seiner Betriebssysteme vorstellen. macOS 10.13 zeigt sich jetzt erstmals in Form einer URL auf Apples Server.