Android-Spiele hacken mit und ohne Root: Was geht, was ist erlaubt?

Johannes Kneussel
9

Kann man Android-Spiele hacken oder cracken? Und wenn ja, welche Möglichkeiten gibt es mit und ohne Root? Diesen Fragen sind wir in diesem Artikel für euch nachgegangen.

Video | GTA San Andreas – Die verrücktesten Cheats

16.910
Diese Cheats für GTA San Andreas sind unheimlich bekloppt (Video)

Hacks und Cracks für Android-Spiele mit und ohne Root?

Android-Spiele zu hacken ist prinzipiell nicht erlaubt und abgesehen von Cheats, die der Entwickler selbst eingebaut hat, sind sie vom Spielehersteller auch ungewünscht. Wir raten euch also davon ab, dies zu tun. Vor allem bei Multiplayer-Spielen, Spielen mit Ranglisten und ähnlichem wird das unfaire Cheaten äußerst ungern gesehen und kann deshalb auch zum Bann führen.

Wer sich trotzdem nicht davon abhalten lassen will, benötigt ein gerootetes Android-Smartphone und beispielsweise die App GameCIH. Alle Änderungen an eurem Gerät sowie das Hacken von Android-Spielen erfolgen auf eigene Verantwortung!

Das Hacken von Android-Spielen ohne Root ist für gewöhnlich gar nicht möglich. Unsere Empfehlung: Lasst die Finger von „Angeboten“, die euch im Internet mit zusätzlichen Apps zu unendlich Gold, Leben oder ähnlichem versorgen sollen. Oft stecken hier Betrüger und Datendiebe hinter der Software. Die wenigen funktionierende Hacks, die ihr im Internet findet sind dazu im Multiplayer und bei Ranglisten mehr als unfair. Und wer ist denn bitte auf einen gecheateten ersten Platz stolz?

6 absurde Smartphone-Mythen, die sich bis heute gehalten haben

Hacken und cracken: Was geht wirklich?

Welche Möglichkeiten bleiben noch, wenn das Hacken von Android-Spielen nicht erlaubt ist? Zum einen kann man sich natürlich selbst Android-Spiele programmieren, zum anderen gibt es auch für viele Spiele ganz offiziell Tipps, Tricks und Cheats, die die App ebenfalls grundlegend verändern oder den Spieler stärker machen.

Auch auf GIGA findet ihr sehr viele Android-Spiele und viele Artikel über Tricks und Cheats, nutzt beispielsweise einfach die Suche. Alternativ könnt ihr natürlich auch Google verwenden und findet dort unter Garantie alle verfügbaren Cheats. Manchmal gibt es auch einfach keine, dann muss man dies so hinnehmen.

Bildquellen: Photosani via Shutterstockantoniodiaz via Shutterstock

Abstimmung wird geladen
Abstimmung: WhatsApp & Co.: Welchen Messenger nutzt ihr?
Welchen Instant Messenger nutzt ihr?

Während es noch vor einigen Jahren ausschließlich die die SMS-Nachricht zur mobilen Kommunikation gab, steht man heute vor einiger riesigen Auswahl an verschiedenen Messengern, welche allesamt ihre Vor- und Nachteile haben.

WhatsApp konnte gerade in den letzten Jahren ein phänomenales Wachstum verzeichnen und ist mittlerweile zweifelsohne der meistgenutzte und populärste Messenger für iOS und Android. Aber auch Telegram und Threema konnten in letzter Zeit viele Nutzer für sich gewinnen, da diese mit einer höheren Sicherheit und einem besseren Datenschutz werben. Der ein oder andere mag auch je nach Kontakt einen anderen Dienst nutzen, um mit der Bekanntschaft digital kommunizieren zu können.

Uns würde einmal interessieren, welchen Messenger ihr (am meisten) nutzt. Sollten wir euren Messenger vergessen haben, lasst es uns wissen!

Hat dir "Android-Spiele hacken mit und ohne Root: Was geht, was ist erlaubt?" von Johannes Kneussel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Ratgeber, Android

Neue Artikel von GIGA SOFTWARE

  • WhatsApp Web – Messenger-Client für den Browser

    Mit WhatsApp Web könnt ihr den beliebten Messenger auch direkt im Browser auf eurem PC benutzen. Der Web-Client verbindet sich dabei über euren WhatsApp-Account auf eurem Smartphone mit den WhatsApp-Servern. So könnt ihr beispielsweise daheim bei längeren Unterhaltungen gemütlich die Laptop- oder PC-Tastatur nutzen, ohne euch die Finger auf dem Touchscreen wund zu drücken. mehr

  • VOX-Live-Stream legal und kostenlos online anschauen - So gehts

    Ihr würdet gerne VOX im Livestream online am PC oder Smartphone schauen, wisst aber nicht wie das geht und was es kostet? Lest nachfolgend, ob es einen kostenlosen VOX-Live-Stream gibt, was ihr tun könnt, wenn ihr eure Lieblingssendung verpasst habt und wie ihr auf die VOX Mediathek zugreifen könnt. mehr

  • Handy lädt nicht mehr – Tipps bei Problemen mit dem Smartphone-Akku

    Lädt euer Akku beim Tablet oder Handy nicht mehr? Leuchtet keine LED, der Bildschirm bleibt schwarz oder der Akku lädt langsam? In diesem Artikel zeigen wir einige Probleme, deren Ursachen sowie Lösungen auf. mehr