Die Simpsons

Beschreibung

“ ist eine von Matt Groening geschaffene amerikanische Zeichentrickserie, die inzwischen länger läuft als jede andere Zeichentrickserie. Bisher entstanden über 500 Episoden. Ende Juli 2007 erschien außerdem der Kinofilm „“. Daneben gibt es auch Comics, Computerspiele und zahllose Merchandise-Artikel.

Hauptschauplatz ist die fiktive US-Stadt Springfield, einer der häufigsten Ortsnamen in den USA. Im Mittelpunkt der Handlung steht die titelgebende Simpson-Familie, die immer wieder kuriose Abenteuer an der Schnittstelle zwischen Realität, Satire und Fantasie erlebt. Diverse Aspekte des US-amerikanischen Alltagslebens (=Fast-Food, Fernsehen, Religion, Korruption etc.) werden karikiert und dadurch auch kritisiert. Die Serie ist eine mitunter bösartige, hoch zynische Abrechnung mit dem „American Way of Life“ und den Idealen des „American Dream. Matt Groening nimmt sie alle aufs Korn – Fitness-Gurus, religiöse Eiferer, Waffennarren, Konsumverrückte, Fernsehjunkies, Fast-Food-Opfer, Fortschrittsgläubige, Spießer, Radikalfeministinnen, korrupte Politiker...undsoweiterundsofort.

Die Familie Simpson – wer genau gehört dazu?

Homer Simpson: das Familienoberhaupt der Simpsons, Ehemann von Marge und Vater von Bart, Lisa und Maggie. Sein Alter schwankt je nach Episode zwischen 36 und 42 Jahren. Er arbeitet im Springfielder Kernkraftwerk als Sicherheitsinspektor im Sektor 7G, obwohl er nahezu keinerlei Qualifikation für diesen Beruf besitzt. Homer ist ein fauler Couch-Potato, infantil und vergnügungssüchtig, besitzt eine geringe Aufmerksamkeitsspanne, ein niedriges Reflexionsniveau und neigt außerdem zu drastischen Gefühlsausbrüchen. Er hat eine Essstörung und nach Feierabend betrinkt er sich häufig in Moes Taverne mit seinem Lieblingsgetränk, Duff-Bier.

Marge Simpson, geborene Bouvier: die 34-jährige Ehefrau von Homer und Mutter von Bart, Lisa und Maggie, ist die gute Seele im Hause Simpson. Sie lebt in aufopfernder Zuwendung für ihre Familie und führt den Haushalt. Aus dieser Rolle bricht sie nur selten aus; sie verdrängt ihre Gefühle oft; wenn sie jedoch dann ausbrechen, wird es ernst. Sie ist im Gegensatz zu Homer kulturell interessiert. Zudem ist sie eine ausgezeichnete Malerin, die in ihrer Jugend Kunst studiert hat. Sie vertritt starke moralische Grundsätze, die sie auch in der Erziehung an die Kinder weiterzugeben versucht. Ihr größtes Markenzeichen sind ihre blauen aufgetürmten Haare.

Bart Simpson: der zehnjährige Sohn von Homer und Marge und zwei Jahre und 38 Tage älter als Lisa. Er besucht die vierte Klasse der Grundschule in Springfield, die von Rektor Seymour Skinner geleitet wird. Seine Klassenlehrerin ist Miss Edna Krabappel. Bart ist der typische Klassenclown, ausnehmend frech und frühreif. Seine bekannten Schwächen liegen in seiner geringen Fähigkeit, sich zu konzentrieren, und seiner Shrimps-Allergie. Sein bester Freund ist Milhouse.

Lisa Simpson: das zweite der Simpson-Kinder und mit einem IQ von 159 hochbegabt. Sie besucht die zweite Klasse der Grundschule von Springfield unter der Leitung von Miss Hoover. Dort gehört sie zu den Vorzeigeschülern der Schule und wird von Ihren Mitschülern deswegen oft als Streberin gehänselt. Sie hat auch keine echten Freunde oder Freundinnen, weswegen sie oft sehr traurig und verzweifelt ist. Lisa spielt Baritonsaxophon, ist Vegetarierin, Buddhistin und Umweltschutzaktivistin. Sie fühlt sich von der Welt und im Speziellen von ihrer Familie missverstanden.

Maggie Simpson: mit einem Jahr das jüngste Mitglied der Familie. Sie trägt einen blauen Schlafsack-Strampelanzug, welcher dafür verantwortlich ist, dass sie häufig bei dem Versuch zu gehen mit einem dumpfen Geräusch auf den Bauch fällt, und nuckelt fast immer an ihrem Schnuller. Maggie besitzt für ihr Alter außergewöhnliche Fähigkeiten. Dies drückt sich unter anderem dadurch aus, dass sie minimale, unbewusst gegebene Handzeichen Lisas versteht oder auf einem pentatonischen Metallophon Teile der Nussknacker-Suite spielen kann.


von

Alle Artikel zu Die Simpsons
    1. Simpsons ehren Showmaster David Letterman mit Couch-Gag

      von Philipp Schleinig
      Simpsons ehren Showmaster David Letterman mit Couch-Gag

      Letzte Woche Donnerstag verkündete die US-amerikanische Talk-Legende David Letterman den Rückzug aus dem Showbusiness. Viele Medienformate begannen alsbald, Letterman und seine Karriere mit Listen, Bildern und Videos zu ehren. Auch “Die Simpsons” zollten dem...


    2. Die Simpsons – der Itchy & Scratchy-Supercut

      von Martin Beck
      Die Simpsons – der Itchy & Scratchy-Supercut

      Man kann aus vielen Blickwinkeln zu dem Schluss kommen, dass “Die Simpsons“ eine phänomenale Serie ist. Dazu zählt auch, dass wenn man alle „Itchy & Scratchy“-Episoden zusammenschneidet, ein Supercut von sage und schreibe 48 Minuten herauskommt.

    3. Die Simpsons – feiern ihre 500. Episode!

      von Martin Beck
      Die Simpsons – feiern ihre 500. Episode!

      Vor ein paar Tagen war es soweit: In Amerika wurde „At Long Last Leave“ ausgestrahlt, die 500. Folge der „Simpsons“! Wir zeigen Ausschnitte, feiern mit und enthüllen die ultimative Schultafel: Eine Auflistung aller Strafsätze von Bart Simpson!

    4. Promotions of the Day: 28. Mai

      von Rudi
      Promotions of the Day: 28. Mai

      [pros 316491616]Wirklich tolles Tower Defense Game, unbedingt laden![finepros 2.39;0.00] [pros 368841090]iPad Version.[finepros 5.99;0.00] [pros 373046496]Man versucht alle seine Feinde zu beseitigen indem man sie mit Granaten bewirft.[finepros 0.79;0.00] [pros...

Kommentare
Anzeige
GIGA Marktplatz