In Dragon Ball FighterZ geht nichts ohne Zeni. Die Ingame-Währung braucht ihr unter anderem, um neue Z-Kapseln mit Extras zu öffnen. Aber auch Charaktere könnt ihr damit freischalten. Wir zeigen euch deshalb Farm-Methoden, mit den ihr schnell Zeni verdienen könnt.

Dragon Ball Xenoverse 2 bekommt ihr hier! *

Dragon Ball FighterZ ist ein ziemlicher Grind, wenn es um Zeni geht. So müsst ihr beispielsweise für einen der Erfolge und Trophäen insgesamt 20.000.000 Zeni verdienen. Damit ihr das so schnell wie möglich schafft, werft einen Blick in das folgende Video unseres Kooperationspartners PowerPyx, der euch die bis dato schnellste Methode zum Farmen von Zeni zeigt.

Dragon Ball FighterZ: So verdient ihr Zeni am schnellsten
5.828 Aufrufe

Schnell Zeni farmen – das müsst ihr beachten

Zu Beginn werdet ihr noch relativ häufig mit Zeni für die verschiedensten Aktivitäten belohnt. So solltet ihr etwa alle Quests in der Lobby abschließen, da sie euch schnelle Zeni-Belohnungen bescheren. Dies sind jedoch einmalige Belohnungen und ansonsten bekommt ihr nur noch Zeni nach Kämpfen.

Welche Spiele haben die Dragon-Ball-Spiele beeinflusst? Wir stellen sie euch vor!

Bilderstrecke starten
20 Bilder
19 Games, die die Geschichte der Dragon Ball-Spiele geprägt haben

Damit ihr bei Kämpfen die maximale Ausbeute an Zeni herausholt, solltet ihr folgende Dinge beachten:

  • Schließt den Story-Modus einmal auf „Normal“ und einmal auf „Schwer“ ab.
  • Um euren Zeni-Gewinn zu erhöhen, könnt ihr bis zu dreimal den Skill „Victory Zeni Up LV. 6“ (engl.) ausrüsten. Diese Fähigkeit könnt ihr euch während des dritten Story-Strangs „Cyborg-Geschichte“ verdienen.
  • Optimalerweise levelt ihr drei Charaktere auf mindestens Level 90.

Erfüllt ihr diese Herausforderungen, könnt ihr nun nach Kämpfen stets über 5.000 Zeni verdienen. Zur schnellen Wiederholung wählt ihr am besten Kapitel 7, Karte 13 in der dritten Story aus. Wählt eure stärksten Charaktere und rüstet dreimal den Skill für mehr Zeni aus. Zudem verdient ihr euch 300 Extra-Zeni, wenn ihr den Kampf auf „Schwer“ gewinnt. Als Gegner erwarten euch auf dieser Karte Son-Goku, Yamchu und Piccolo.

Um die Sache zu beschleunigen, könnt ihr den Kampf nach Matchende direkt neustarten (Pause → Neustart). Wählt dann wieder eure Charaktere und Skills aus und farmt, was das Zeug hält.

Hinweis: Ein Match dauert ca. drei Minuten und bei ca. 5.300 Zeni pro Match verdient ihr 1.766 Zeni pro Minute. Damit kommt ihr auf einen Verdienst von 106.000 Zeni pro Stunde. Wollt ihr die Trophäe für die 20.000.000 Zeni haben, braucht ihr also ca. 188 Spielstunden. Eine lange Zeit…

Sobald wir weitere Methoden zum Farmen von Zeni herausfinden, werden wir diesen Guide entsprechend ergänzen.

Nur 15% aller Spieler konnten alle Fragen in unserem Quiz beantworten. Gehört ihr dazu?

Das große Dragonball-Quiz: Testet euer Wissen über die Dragonball-Serien

Weitere Themen

Neue Artikel von GIGA GAMES

* gesponsorter Link