League of Legends - LoL

League of Legends (LOL) ist ein kostenloses MOBA aus dem Hause Riot Games, das zum freien Download angeboten wird. Das Echtzeit-Strategiespiel geht zurück auf die ungemein populäre DotA- All-Stars Map, die seinerzeit für „Warcraft 3“ entwickelt wurde und hier Kultstatus erreichte.

Der Kern des Spiels besteht aus temporeichen Team-Kämpfen, in denen wahlweise 3v3 oder 5v5 Spieler gegeneinander antreten. Ziel ist es dabei, den sogenannten Nexus des gegnerischen Teams zu zerstören. Um dies zu erreichen, stehen den Spielern die Champions zur Verfügung, besondere Helden-Einheiten, die über jeweils unterschiedliche Fähigkeiten verfügen.

Zusätzlich spwanen in LoL immer wieder Minons, die als neutrale, computergesteuerte NPC über die Karten rennen. Für das Besiegen dieser Einheiten und anderer Champions bekommen die Spieler zudem Erfahrungspunkte. So lassen sich die Helden in einer Runde auf ein Maximal-Level von 18 aufwerten, was wiederum die vier zur Verfügung stehenden Spezialfähigkeiten freischaltet bzw. aufwertet.

„League of Legends“ verfügt derzeit über fünf unterschiedliche Spielmodi: Neben dem Tutorial stehen ein klassischer Koop-Modus, der normale LoL Modus, Ranked und Custom zur Verfügung.

League of Legends ist momentan das erfolgreichste Videospiel überhaupt

Doch das sind nur die Grundlagen dieses Echtzeit-Hits, der sich seit seiner Veröffentlichung im Jahre 2008 immer weiter entwickelt hat und bis heute eine ungemein aktive Community hat. Neben regelmäßigen Änderungen, ist LoL vor allem für die ständig erweiterte Palette an neuen Champions bekannt. Mehr als 90 davon lassen sich heute spielen.

Auch unser Let´s Player Phunk Royal ist ein leidenschaftlicher „League of Legends“-Spieler. Genau aus diesem Grund haben wir ihn auch gebeten, die Veröffentlichung neuer Champions mit einem Video zu begleiten. Zusätzlich zur Vorstellung der neuen Champions, wird es zudem immer wieder Live-Events zu Turnieren unter dem GIGA Banner geben.

„League of Legends“ ist ein kostenloser Download-Titel und kann bei uns heruntergeladen werden, indem ihr auf “jetzt kostenlos spielen” klickt. Dann gelangt ihr direkt und ohne Umwege auf die offizielle Seite, auf der ihr euch nur noch anmelden müsst. Dann stehen nur noch wenige Klicks zwischen euch und dem erfolgreichsten Videospiel überhaupt.

Folge uns auf Facebook, Twitter oder Youtube. So bist du immer auf dem neuesten Stand.
von
    Alle Artikel zu League of Legends - LoL
    Erfahrt hier, was der neueste LoL Patch bringt und wann das kommende Update veröffentlicht wird.

    League of Legends: Saisonstart mit 100.000 Dollar Preisgeld

    Entwickler Riot Games gab für sein aktuelles Online-Rollenspiel League of Legends neben dem Release des neuen umfangreichen Content-Patch den Start der ersten Wettbewerbssaison bekannt. Für das Turnierfinale wurden Preisgelder in Höhe von 100.000 Dollar angekündigt.

    Spieler des Onlinespiels League of Legends können sich freuen, denn nun erschien ein großes Content-Update das den Start der ersten Saison einläutet und zahlreiche Verbesserungen sowie neue Spielfeatures in die Basisversion bringt. So verfügt das auf dem beliebten DotA-Spielprinzip basierende MMO nun u.a. über ein Ranglistensystem, ein neues Interface und neue Skins.

    Im gleichen Zuge kündete Betreiber Riot Games auch den baldigen Start der ersten Wettbewerbssaison an. Alle Spieler sind herzlich dazu eingeladen an dem Online-Wettbewerb teilzunehmen um am Ende im Tunierfinale Preisgelder in Höhe von insgesamt 100.000 Dollar abzustauben.

    Quelle: League of Legends Homepage

    Zum Inhaltsverzeichnis

    League of Legends: Patch erweitert Coop vs. AI-Modus

    League of Legends ist eines der beliebtesten Spiele im DotA-Genre und möchte diese Stellung auch zum Release von Valves DOTA 2 noch innehaben. Mit sndig erscheinenden Content-Patches möchte Entwickler Riot Games dies erreichen. Beim neuesten Patch “Rise of the Bot Army” konzentriert man sich voll auf den Coop vs. AI-Modus.

    In diesem Modus treten die Spieler nicht etwa gegeneinander an, sondern treten gemeinsam gegen mehrere von der KI gesteuerte Armeen an. Gab es vorher nur 12 verschiedene Bots, wurde deren Anzahl nun auf ganze 40 erhöht. Das bedeutet, dass ihr bei fast jedem Spiel wieder einem neuen Bot-Team entgegen treten und ihr ständig neue Taktiken entwickeln müsst. Das sorgt dafür, dass sich kaum ein Match so spielt wie das vorherige und ein ähnliches Maß an Abwechslung geboten wird, wie im regulären Mehrspielermodus.

    Generell wurde die künstliche Intelligent verbessert. Die Bots verwenden nun Items und benutzen öfter sogenannte Beschwwörungszauber.

    Eine ausführliche Erklärung, mit welchen Veränderungen Leage of Legends-Fans zu rechnen haben, gibt es im offiziellen Entwicklervideo zum Patch:

    Zum Inhaltsverzeichnis

    League of Legends: 32 Millionen aktive User

    Wargaming.net verkündete zuletzt, dass World of Tanks 40 Millionen registrierte User hat – eine beachtliche Zahl. Diese Zahl ist mit dem Erfolg von League of Legends jedoch kaum zu vergleichen.

    Riot Games veröffentlichte nun eine Infografik, welche die Reichweite des MOBA Games verdeutlicht: 70 Millionen Spieler sind für League of Legends registriert, 32 Millionen User sind mindestens einmal im Monat aktiv.  Täglich spielen ganze 12 Millionen Nutzer.

    Kleiner Vergleich: Call of Duty: Modern Warfare 3 erreichte zu seinen besten Zeiten 3,3 Millionen täglich aktive User. Durchschnittlich sind zu jeder Zeit 3 Millionen Spieler bei League of Legends online, jeden Monat akkumuliert die Community über 1 Milliarde Spielstunden.

    Zocken tut dabei zum Großteil die männliche Bevölkerung: 90 Prozent der LoL-Spieler sind Männer, 85% sind dabei zwischen 16 und 30 Jahren alt.

    Via: PC Gamer

    Zum Inhaltsverzeichnis

    League of Legends: 8,2 Millionen Zuschauer im Finale

    Die Probleme während den League of Legends Play-Offs scheinen die Fans nicht abgeschreckt zu haben: Riot Games verriet jetzt die beeindruckenden Zuschauerzahlen der Finalspiele.

    8,282 Millionen Zuschauer verzeichnete das “League Of Legends” Finale, welches im TV und Online übertragen wurde. Wie zu erwarten schlägt sich hier die Beliebtheit des Spiels in Asien nieder, 2,4 Millionen der Zuschauer kamen nämlich aus China oder Korea.

    Insgesamt wurden über 24 Millionen Stunden mit dem Angucken des Season 2 Turnieres verbracht. Neben 8.000 Leuten im Live-Publikum waren zu Spitzenzeiten 1,1 Millionen User im Stream aktiv.

    Wie Riot Games zuletzt bekannt gab, sind 70 Millionen User für “League of Legends” registriert, rund 32 Millionen sind noch aktiv dabei. Angesichts dieser Zahlen ist die Hoffnung von Gründer Brandon Beck, eSports bald auch bei Olympia zu sehen, gar nicht so unwahrscheinlich.

    Quelle: GI.biz

    Zum Inhaltsverzeichnis

    Heute Abend: League of Legends – der GIGA-Communityzock mit Flo

    Gefühlte 200 Jahre nach der initialen Ankündigung haben wir es – man glaubt es kaum – endlich geschafft: Ein finaler Termin für das lang angekündigte League of Legends-Communityzocken ist da. Schon diesen Donnerstag werden die Lanes gepusht, dass sich die Türme biegen. Und nicht nur das – mit Florian Kamolz haben wir uns ein altes GIGA-Urgestein mit ins Boot geholt, der nicht nur besser moderieren kann als wir, sondern auch ein LoL-Profi ist.

    Stellt sich natürlich die Frage: Wann, wie und wo. Das klären wir hier:

    Wer?
    David und Florian

    Wann?
    Heutiger Donnerstag, dem 07.02.2013 um 20Uhr

    Wie lange?
    Etwa 2 Stunden

    Wie?
    In der Sendung verraten wir euch den Spielnamen und das Passwort

    Welches Level sollte mein Account haben?
    Wir spielen ohne Levelvorgabe – dann kann jeder mitspielen und auch David hat eine Chance...

    Zum Inhaltsverzeichnis

    League of Legends: Patchnotes & Video zum Patch 3.02

    Riot Games wird mal wieder einen neuen Patch für ihr MOBA League of Legends ausliefern. Was LOL-Spieler in der Version 3.02 des beliebten free-to-play Titels erwartet, verraten die Patchnotes und das Video Preview.

    Unter anderem hat sich das Team das Matchmaking vorgenommen und die Wartezeiten verkürzt, auch am Item Shop wurde gebastelt. Eine Übersicht der kompletten Änderungen findet ihr im LOL Forum bzw. unten (Via: PC GamesN).

    LoL 3.02 Patchnotes

    Akali

    These changes are to open up additional rune and mastery setups for Akali players. They're intended to be a small change for those players who choose to stick with the setups they currently use.

    • Twin Disciplines
      • Discipline of Force
        • Now takes effect immediately instead of requiring 19.5 Ability Power
        • Base damage bonus reduced to 6% from 8%
      • Discipline of Might
        • Now takes effect immediately instead of requiring 9.5 Attack Damage
        • Base spell vamp bonus reduced to 6% from 8%

    Anivia

    • Rebirth
      • Chat messages from Anivia will now have a custom champion name while she's in egg form.

    Janna

    • Janna's basic attack should now feel more responsive

    Jarvan IV

    • Martial Cadence
      • Fixed a bug where Martial Cadence was dealing more damage than intended to minions and monsters

    Lulu

    • Glitterlance
      • When cast after Help, Pix!, Glitterlance no longer gains an increased area of effect size against the target of Help, Pix!
    • Whimsy
      • Whimsy no longer interrupts enemy movement abilities that are already in progress

    Master Yi

    • Alpha Strike
      • Fixed a bug that caused Alpha Strike to appear available when it was on cooldown.

    Morgana

    • Soul Shackles
      • Fixed a bug that sometimes caused the Soul Shackles sound and spell effect to play even when the target wasn't stunned.

    Nami

    These changes are aimed at improving Nami’s early laning phase by giving her a movement speed advantage and enabling her to be play more aggressively.

    • Nami's basic attack should now feel more responsive
    • Base movement speed increased to 340 from 335

    Nasus

    The changes to Siphoning Strike help alleviate some of Nasus' weak laning phase, and the changes to Fury of the Sands improve his ability to close on targets in team fights.

    • Siphoning Strike
      • Fixed a bug where Siphoning Strike critical strikes were dealing more damage than intended
      • Mana cost reduced to 20 at all ranks from 20/25/30/35/40
    • Fury of the Sands
      • Now increases attack range by 50 and cast range by 100 while active
      • Mana cost reduced to 100 from 150

    Nocturne

    • Fixed a bug where Nocturne wouldn't automatically chase his target after using Paranoia

    Renekton

    • Fixed a bug where Renekton’s Slice and Dice wouldn’t work on minions that he couldn’t see

    Riven

    These changes should offer Riven players new rune and item choices beyond simply stacking attack damage. In addition, they should slightly reduce her early lane snowballing, but increase her ability to recover if she falls behind.

    • Runic Blade
      • Adjusted damage to 15-45% of her total Attack Damage (based on champion level) from 5-15 (+0.5 bonus attack damage)
    • Broken Wings
      • Fixed a bug that was causing Broken Wings to improperly apply its splash damage if Valor was cast too recently

    Sivir

    • Ricochet
      • Fixed a bug where the cooldown on earlier ranks was longer than intended

    Vi

    • Assault and Battery
      • Fixed a bug where the crowd control component of Assault and Battery was ignoring spell shields.

    Ziggs

    • Hexplosive Minefield
      • Fixed a bug where the sound effect for triggering a mine would not play

    Items
    We’ve adjusted cooldown reduction on several items. These changes should differentiate items with strong synergy from those that simply grant cooldown reduction as a secondary stat.

    • Athene’s Unholy Grail
      • Cooldown reduction increased to 20% from 15%
    • Glacial Shroud
      • Combine cost reduced to 230 gold from 380 (total cost reduced to 1350 from 1500)
      • Armor increased to 45 from 40
      • Cooldown Reduction reduced to 10% from 15%
    • Spirit Visage
      • Combine cost increased to 630 gold from 540 (total cost unchanged)
      • Cooldown reduction increased to 20% from 15%
    • Deathfire Grasp
      • Combine cost reduced to 680 gold from 880 (total cost reduced to 3100 from 3300)
      • Cooldown reduction reduced to 10% from 15%
    • Zeke’s Herald
      • Combine cost increased to 900 gold from 800 gold (total cost increased to 2550 gold from 2450)
      • Cooldown reduction increased to 20% from 15%
    • Iceborn Gauntlet

      ]While we're generally happy with the kiting potential Iceborne Gauntlet offers ranged champions, it provided a little too much area control in certain cases. This change increases the item's effect for melee champions but reduces it for ranged.

      • Total cost reduced to 3250 gold from 3400
      • Cooldown reduction reduced to 10% from 15%
      • Fixed a bug where the slow field was lasting longer than intended
      • Fixed a bug where the slow was not being applied immediately
      • Slow field radius for ranged champions reduced to 210 from 275
      • Slow field radius for melee champions increased to 285 from 275
    • Chalice of Harmony

      This change is only intended to make purchasing multiple Faerie Charms an option for mages and supports at the start of the game. For this reason, we didn't change the total cost or stats granted by Chalice of Harmony.

      • Recipe Changed: Faerie Charm + Faerie Charm + Null-Magic Mantle + 120 gold = 880 gold
    • Frozen Heart
      • Combine cost increased to 550 gold from 400 (total cost unchanged)
      • Armor increased to 95 from 90
    • Negatron Cloak
      • Cost reduced to 720 gold from 810
      • Magic resist reduced to 40 from 45
    • Quicksilver Sash
      • Combine cost reduced to 830 gold from 850 (total cost reduced 1550 gold from 1660)
    • Avarice Blade
      • Gold per 10 seconds increased to 3 from 2
    • Eleisa’s Miracle
      • Now reduces the cooldown of Heal, Clairvoyance and Clarity by 25% instead of reducing the cooldown on Heal, Clairvoyance and Revive by 20%
    • Executioner’s Calling
      • Critical strike chance increased to 20% from 15%
    • Liandry’s Torment

      The original set of restrictions on Liandry's Torment made it a lot more niche and complex than we originally intended. These changes help clarify the item's role as well as make its unique playstyle more accessible for additional casters.

      • Ability power reduced to 50 from 60
      • Damage per second increased to 2% from 1.66%
      • Damage-over-time and multi-target spells no longer have reduced effect
      • Fixed damage effect not being properly reapplied on targets that already have it
    • Ohmwrecker

      While Ohmwrecker was originally designed for tanks, the tank role has a lot of other tools that effectively divert turret damage. These changes reposition the item as an aggressive option for supports and casters.

      • Recipe Changed: Ruby Crystal + Blasting Wand + Philosopher’s Stone + 800 gold = 2850 gold
      • +350 health
      • +50 ability power
      • +15 health regen per 5 seconds
      • +15 mana regen per 5 seconds
      • Retains the same UNIQUE active
    • Rabadon’s Deathcap
      • Combine cost increased to 840 gold from 740 (total cost increased to 3300 gold from 3200)
      • Ability power bonus increased to 30% from 25%
    • Spirit of the Spectral Wraith

      A new passive that lowers the cooldown on Smite should give this item a more unique feel. While there may not be a champion who is perfectly suited to this item, we could potentially create or adjust a champion who can use it to its maximum potential.

      • New UNIQUE Passive: Reduces the cooldown on Smite by 20%
    • Shurelya’s Reverie
      • Cooldown reduction is no longer UNIQUE
    • Blade of the Ruined King
      • Attack damage increased to 45 from 40
      • Current health damage increased to 5% from 4%
    • Wit’s End
      • Magic resist increased to 25 from 20

    Leagues

    • Fixed a number of display bugs with the league system
    • Updated the rules around displaying Season 2 loading screen borders in each queue
      • Normal and co-op games now show the higher reward from either ranked solo or the appropriate ranked team queue
      • Custom and Dominion games now show the best reward achieved in any queue
      • Ranked games still show the reward from that specific queue

    Matchmaking

    • We adjusted the matchmaking system last patch so it would account for both matchmaking rating and your total of wins in the current queue when creating matches.
      • We made some adjustments this patch to reduce average queue times.

    Item Shop Optimization

    • We made some keyboard navigation updates to the Item Shop:
      • Ctrl + L or Ctrl + Enter focuses the search menu (You can rebind this command through the options menu)
      • Ctrl + Tab changes item shop tabs (You can rebind this command through the options menu)
      • You can now view the scoreboard while the item shop is open
      • You can now chat while the item shop is open
    • The search menu is now on the Recommended Items tab in addition to the All Items tab
    • “On Hit” and “Stealth Detect” are now searchable terms within the Item Shop
    • You can now single right click items in the item shop to purchase
    • The item shop should now be more responsive upon buying or selling items
    • The size of the item shop when on resolutions of 1080 pixels tall or higher has been slightly reduced

    Co-op vs. AI

    • Shen Bot should now continue to function after the target of his ultimate is killed during the channel time

    General
    We made a bunch of quality of life improvements to passive on-attack effects so they're no longer consumed when attacking wards 

    • Ashe
      • Focus is no longer consumed when attacking wards
    • Caitlyn
      • Headshot is no longer consumed when attacking wards
    • Kennen
      • Electrical Surge is no longer consumed when attacking wards
    • Sona
      • Power Chord is no longer consumed when attacking wards
    • Twisted Fate
      • Pick A Card is no longer consumed when attacking wards
      • Stacked Deck is no longer consumed when attacking wards
    • Ziggs
      • Short Fuse is no longer consumed when attacking wards
    • The teleport indicators on the minimap should now appear more distinct from the recall indicators.
    • The chat command system has been slightly improved behind the scenes
      • You can type /allcommands to get a complete list of chat commands
      • You can now type /help /command to get detailed information on that chat command
      • You can now ignore a player who is playing a specific champion on your team by typing /ignore @ChampionName
    • Knockups now function more consistently and should fail less frequently when close to walls
    • Setting the DisableCameraSnapOnRespawn=1 option should no longer cause your spacebar to stop working when you respawn
    • Muting a player will no longer mute his map pings; map pings have been throttled to prevent spam
    • Fixed an issue that prevented some players from receiving in-game messages that included special characters
    • Zooming the camera in and out has been smoothed
    • Boots of Mobility will now show a cooldown for their passive effect
    • You now have the option to display your autoattack range by pressing attack
    • The camera should no longer pan when League of Legends is not the program of focus
    • Kog’maw, Karthus and Zyra should no longer give double kills when using Muramana
    • Nami’s Aqua Prison should now properly reset jungle creeps
    • Hitting space while using a locked camera should no longer disable locked camera mode

     

    Zum Inhaltsverzeichnis

    League of Legends: Preview-Video zum Patch 3.9

    Demnächst gibt’s wieder einen neuen Patch für das überaus erfolgreichse MOBA League of Legends. Riot Games bietet vorab einen kleinen Überblick der Änderungen im 3.9 Patch Preview.

    Zum Inhaltsverzeichnis
GIGA Marktplatz