Landwirtschafts-Simulator 17: Radio - Eigenen Sender und Musik hinzufügen

Victoria Scholz
2

Während ihr euer Feld beackert, könnt ihr im Landwirtschafts-Simulator 17 Musik und Radio hören. Dabei gibt es 4 voreingestellte Radiosender, die ihr während eurer Zeit als Bauer anhören könnt. Wollt ihr aber euren eigenen Radiosender erstellen oder eure eigene Musik hören, zeigen wir euch in diesem Guide, wie das funktioniert.

LS 17: So könnt ihr eigene Musik und Radiosender hinzufügen

16.423
Landwirtschafts-Simulator 17 - Eigene Musik und Radiosender hinzufügen

Der Landwirtschafts-Simulator 17 ist nicht nur ein Spiel für angehende Landwirte. Vielmehr ist es einfach nur entspannend. Wollt ihr dabei auch die richtige Musik hören, um einfach abschalten zu können, findet ihr 4 Radiosender, die voreingestellte Musik bieten. Der LS 17 bietet jedoch auch die Möglichkeit, eigene Musik oder den Lieblings-Radiosender ins Spiel zu integrieren. So hört ihr immer eure Favoriten und habt mehr Spaß auf dem Acker. Wie ihr eure eigene Musik hinzufügen könnt, zeigen wir euch in diesem Guide zum Landwirtschafts-Simulator 17.

Landwirtschafts-Simulator 17: Musik und Radio erklärt

Wollt ihr keine eigene Musik hören, könnt ihr zwischen 4 Radiosendern wählen: Country, Pop, Rock und Elektro. Diese Sender warten aber nicht mit berühmten Liedern auf, sondern sind vielmehr rockige oder eben elektronische Klänge aus dem Genre. Ihr könnt das Radio aber auch ausschalten, wenn ihr lieber den Umgebungsgeräuschen lauschen wollt. Gefällt euch ein Sender nicht, wechselt ihr ihn einfach. Auf den Konsolenversionen funktioniert das über das D-Pad.

Eigene Musik während des Spielens zu hören, ist eigentlich gar kein Problem. Nutzt ihr Spotify, könnt ihr natürlich das PC-Programm nebenbei laufen lassen. Auf der PlayStation funktioniert das auch. Bei der Xbox One könnt ihr neuerdings durch ein Update auch Musik im Hintergrund ablaufen lassen.

Landwirtschafts-Simulator 17 Fahrzeuge: Bilderstrecke und Liste mit allen Herstellern und Marken

Eigene Musik und Radiosender hinzufügen – so geht’s

Wir beschreiben im Folgenden eine Möglichkeit für PC-Spieler. Spielt ihr auf der Konsole, müsst ihr auf Programme ausweichen, die ihr dann im Hintergrund laufen lasst. Auf dem PC gibt es jedoch noch eine Alternative, mit der ihr kein Programm neben dem Spiel steuern müsst, sondern bequem im LS 17 alle Einstellungen tätigen könnt. So fügt ihr eigene Lieder ein:

  1. Zuerst braucht ihr Lieder im MP3-Format. In diesem Ordner könnt ihr auch Unterordner erstellen – das Spiel erkennt dennoch die Musik.
  2. Öffnet danach den Ordner vom Landschwirtschafts-Simulator 17. Ihr findet ihn vermutlich unter Eigene Dokumente\My Games\LS17 oder Dokumente\My Games\FarmingSimulator2017.
  3. Sucht dann nach dem Ordner music und fügt hier die Musikdateien ein.

So werdet ihr schnell zum Millionär im LS 17

In diesem Ordner befindet sich auch die Datei, die ihr verändern müsst, um ein eigenes Radio hinzuzufügen. Geht hier folgendermaßen vor:

  1. Sucht euch einen Radiostream im Internet und kopiert die URL. Sie muss mit .m3u, .pls oder .mp3 enden, damit der LSW 17 ihn verarbeiten kann.
  2. Eine gute Website hierfür ist listenlive.eu. Führt einen Rechtsklick auf den Link aus, der in der Spalte Listen Live steht. Wählt hier jetzt Adresse des Links kopieren.
  3. Öffnet nun die Datei streamingInternetRadios im Ordner music mit dem Editor.
  4. Ihr seht hier nun 3 Beispielfelder für Radio-Livestreams. Fügt den Link in die Zeile “http://www.please-edit-this-01.com/stream.m3u” ein.
  5. Damit das Spiel die Zeile erkennen kann, müsst ihr beide Bindestriche ganz vorn und hinten löschen. Außerdem muss das Ausrufezeichen nach < weg.
  6. Speichert jetzt die Datei ab und startet das Spiel neu.
  7. Wollt ihr mehr Radiosender einfügen, könnt ihr die gesamte Zeile von < bis > kopieren und noch einmal nach den 3 Beispielen einfügen.

Das folgende Video von YouTuber Faustus Zockt erklärt euch noch einmal alle Schritte, wie ihr euer Radio live im Landwirtschafts-Simulator 17 hinzufügen könnt:

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst Du den Landwirtschafts-Simulator?
In welchem Jahr erschien der erste Landwirtschafts-Simulator?

Hat dir "Landwirtschafts-Simulator 17: Radio - Eigenen Sender und Musik hinzufügen" von Victoria Scholz gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook, Twitter oder Google+ folgen.

Weitere Themen: Landwirtschafts-Simulator, GIANTS

Neue Artikel von GIGA GAMES