LS 17 - Landwirtschafts-Simulator 17

zur Homepage für Windows
Weitere Downloads sind verfügbar:

downloaden für Windows

Im Landwirtschafts-Simulator 17 erwarten euch die spannenden Aufgaben eines echten Bauern mit allem was dazu gehört. Äcker bestellen sowie Vieh- und Forstwirtschaft wollen von euch verwaltet werden. Dabei ist die Farmsimulation für PC, PlayStation 4 und Xbox One in diesem Jahr so komplex wie nie und beschert euch dank Mod-Support unbegrenzten Spaß für Hobby-Landwirte.

Update vom 14. Februar 2017

Landwirtschafts-Simulator 17: Erster offizieller DLC mit neuen KUHN-Geräten erschienen!

Der Landmaschinenhersteller KUHN erweitert das Repertoire vom LS 17 um 18 neue Geräte für Ackerbau und Grünlandpflege, die euch etwa mehr Möglichkeiten bei der Handhabung von Quader- und Rundballen bieten. Dabei sind unter anderem die ESPRO 3000 (Maschine des Jahres 2015), die erste 3-Meter-Direktsaatdrille im Spiel. Die SW 4014 und FBP 3135 revolutionieren hingegen das Ballen-Handling. Der folgende Launch-Trailer zum KUHN-DLC gibt euch einen guten Überblick über die neuen Geräte.

1.122
Landwirtschafts-Simulator 17: Launch-Trailer zum KUHN-DLC

Den Saatguttank TF 1500 bringt ihr vorne an euren Traktor an, während die Geräte DC 401, HR 4004 und BTF 1500 hinten angekoppelt werden und gleichzeitig grubbern, säen und den Ertrag des Feldes ganz wie beim Pflügen um zehn Prozent steigern.

Eine Übersicht zu allen neuen Gerätschaften findet ihr auch in unserer Übersicht mit allen Fahrzeugen des Landwirtschafts-Simulator 17. Der Kuhn-DLC ist ab sofort für PC, PlayStation 4, Xbox One und Mac als digitaler Download erhältlich. Besitzer des kommen ganz ohne zusätzliche Kosten in den Genuss der Erweiterung.

Update vom 13. Januar 2017

Landwirtschafts-Simulator 17: Version für Nintendo Switch angekündigt

Im Rahmen der Präsentation der Nintendo Switch hat Astragon Entertainment verkündet, dass der Landwirtschafts-Simulator eine Version für die Switch erhält. Jedoch ist es derzeit noch nicht klar, ob einfach der LS 17 für die neue Nintendo-Konsole portiert wird oder ob es sich um ein gänzlich neues Spiel handeln wird. Denn als Titel wird lediglich als “Landwirtschafts-Simulator” angegeben.

Dies ist schon de zweite gute Nachricht, nachdem heute auch offiziell der Landwirtschafts-Simulator 18 angekündigt wurde. Dieser wird für den Nintendo 3DS und die PlayStation Vita entwickelt.

Update vom 3. November 2016

LS 17: Unser Test und Tipps im Video

Der Landwirtschafts-Simulator 17 ist nun seit gut einer Woche auf dem Markt und ihr seid bestimmt schon fleißig beim Felder bestellen, Tiere züchten und Bäume fällen. Auch wir haben uns in die Farmsimulation gestürzt und das Spiel auf Herz und Nieren geprüft. Unseren Eindruck samt Fazit und abschließender Wertung lest ihr in unserem großen Test zum Landwirtschafts-Simulator 17. Zudem haben wir ein Video mit Tipps zusammengestellt, das euch den Einstieg in die komplexe Simulation erleichtern soll.

Landwirtschafts-Simulator 17 – Die nützlichsten Tipps im Video

73.218
Landwirtschafts-Simulator 17 - Tipps zu Ackerbau und Forstwirtschaft

Update vom 27. Oktober 2016

LS 17: Alle Guides zur Farmsimulation bei uns!

Der Landwirtschafts-Simulator 17 ist erschienen und erfreut sich bereits großer Beliebtheit. Auf GIGA findet ihr zur besseren Eingewöhnung in die komplexe Berufssimulation auch jede Menge Guides, die euch den Einstieg erleichtern sollen.

Update vom 21. Oktober 2016

LS 17: Launch-Trailer und Goldcrest Town Teaser

Vier Tage vor der Veröffentlichung vom Landwirtschafts-Simulator 17 hat Entwickler Giants Software den Launch-Trailer veröffentlicht, der nochmal alle Highlights der bisher erschienenen Gameplay-Trailer zusammenfasst und euch würdig auf die Farmsimulation einstimmt. Offene Karten mit hunderten Hektar Land und einem neuen nordamerikanischen Setting erwarten euch.

34.696
Landwirtschafts-Simulator 17: Launch-Trailer

Landwirtschafts-Simulator 17 Fahrzeuge: Bilderstrecke und Liste mit allen Herstellern und Marken (Update 12) GIGA Bilderstrecke Landwirtschafts-Simulator 17 Fahrzeuge: Bilderstrecke und Liste mit allen Herstellern und Marken (Update 12)

Zum ersten Mal dürft ihr im LS 17 Sonnenblumen und Sojabohnen anpflanzen. Hinzu kommt die Viehzucht mit Kühen, Schafen, Hühnern und Schweinen. Auch als Holzfäller dürft ihr euch mit authentischen Forstgeräten versuchen. Ein Multiplayer-Modus und der umfangreiche Mod-Support (auch für Konsolen) runden das Angebot ab.

Das Goldcrest Valley ist die neue nordamerikanische Karte vom LS 17, auf der ihr euch als Farmer niederlassen könnt. Im Goldcrest Town Teaser unterhalb bekommt ihr schon einmal einen Eindruck von der Stadt mit ihren Bewohnern und dem typischen American Way of Life.

9.896
Landwirtschafts-Simulator 17: Goldcrest Town Teaser

Landwirtschafts-Simulator 17: Goldnuggets - Fundorte im Video und auf der Karte GIGA Bilderstrecke Landwirtschafts-Simulator 17: Goldnuggets - Fundorte im Video und auf der Karte

Update vom 18. Oktober 2016

LS 17: Vierter Gameplay-Trailer “Tip Anything”

Im neuesten Gameplay-Trailer “Tip Anything” zum Landwirtschafts-Simulator 17 geht es um die Details bei der Beförderung eurer Ernteerzeugnisse. Im Trailer sind dabei massig Zuckerrüben zu sehen, die ihr zu Bergen anhäufen könnt und wahlweise per Schaufel, Laufbändern oder gar mit dem modernen Holmer Terra Felis 2 von einem Ort zum anderen transportieren könnt.

11.527
Landwirtschafts-Simulator 17: Gameplay-Trailer "Tip Anything"

Update vom 14. Oktober 2016

LS 17: Garage-Trailer zeigt weitere Fahrzeuge

Im neuesten Trailer zum Landwirtschafts-Simulator 17 wird euch eine Auswahl von Traktoren und Erntemaschinen präsentiert, die ihr in der Farmsimulation steuern könnt. 250 Fahrzeuge und Equipment von mehr als 75 Herstellern sind im Spiel enthalten und wurden bis ins kleinste Detail nach modelliert. Darunter befinden sich zum ersten Mal auch die AGCO-Hersteller Challenger, Fendt, Massey Ferguson und Valtra. Eine komplette Übersicht findet ihr auch in unserer Bilderstrecke mit allen Fahrzeugen von LS 17.

4.994
Landwirtschafts-Simulator 17: Garage-Trailer

Viele der Fahrzeuge können auch noch individualisiert werden. So könnt ihr Motoren, Bereifung und andere Teile auswechseln, um bestimmten Arbeitsanforderungen besser gerecht zu werden. Zum Beispiel wenn ihr einen Frontlader anbringen wollt, um Heuballen zu stapeln. Auch die Lackierung lässt sich nach euren Wünschen bestimmen.

Da die Kaufpreise für die Traktoren und Erntemaschinen nicht gerade günstig sind, könnt ihr sie alternativ auch mieten. Hinzu kommen diverse Radiostationen, die euch während der Fahrt mit verschiedenen Sendern zur Verfügung stehen. Sie spielen Songs der Genres Country, Rock und Pop. PC-Spieler können zusätzlich ihre liebsten MP3s ins Spiel laden.

Passend zum Release präsentieren wir euch auch unser großes Quiz zum Landwirtschafts-Simulator 17. Teste euer Wissen und beweist, wie gut ihr die Farmsimulation wirklich kennt.

Quiz wird geladen
Quiz: Wie gut kennst Du den Landwirtschafts-Simulator?
In welchem Jahr erschien der erste Landwirtschafts-Simulator?

Update vom 30. September 2016

LS 17: Dritter Gameplay-Trailer “Life on the Railroad”

Der dritte Gameplay-Trailer “Life on the Railroad” setzt den Fokus auf die Züge, mit denen ihr große Mengen an Erzeugnissen am schnellsten transportieren könnt. Auf der Karte von “Goldcrest Valley” gibt es mehrere Stellen, wo ihr Getreide und Holz direkt auf Zug-Waggons verladen und verkaufen könnt. Den ganzen Prozess könnt ihr anschaulich im Trailer verfolgen.

17.714
Landwirtschafts-Simulator 17: Gameplay-Trailer "Life on the Railroad"

Mit Schwerlastkränen können Zugführer Holzstämme auf den Zug umladen oder direkt in die Sägemühle zur Weiterverarbeitung bringen. Auf der Karte treffen dabei zwei Zuglinien an einem zentralen Knotenpunkt aufeinander und es kann immer mal vorkommen, dass ihr eure Ladungen hier auf einen anderen Zug umladen müsst, um etwa Holz zur Stanton Sägemühle zu bringen, wo es zu Holzspänen verarbeitet und verkauft werden kann.

Update vom 2. September 2016

LS 17: Zweiter Gameplay-Trailer “Tending to Animals”

Der zweite Gameplay-Trailer “Tending to Animals” befasst sich ausführlich mit der Tierwirtschaft. Ihr habt im LS 17 die Möglichkeit folgende Tierarten zu halten:

  • Kühe
  • Schafe
  • Hühner
  • Schweine

Im Trailer könnt ihr sehen, wie eine Ladung Schweine zunächst abgeholt und dann im Stall platziert wird. Die Tiere brauchen natürlich Fressen und jede Tierart erfordert eine ausgewogene Palette an Nahrung, die ihr auf eurem Bauernhof selbst herstellen könnt. Je besser es euren Tieren geht, desto höher steigt ihre Zufriedenheit, was sich schließlich in eurem Profit wiederspiegelt.

15.357
Landwirtschafts-Simulator 17: Gameplay-Trailer "Tending to Animals"

Daneben gibt es im Trailer auch jede Menge neuer Traktoren, Anhänger und Maschinen zu bestaunen.

Update vom 22. August 2016

Landwirtschafts-Simulator 17: Trailer und Preview von der gamescom 2016

Wie jedes Jahr ist auch 2016 der Landwirtschafts-Simulator mit einem großen Präsentationsstand auf der gamescom vertreten. Spieler können hier eine Preview-Version antesten und sich ein Bild von der Farmsimulation machen. Passend zur Spielemesse gibt es auch einen neuen Trailer zu bestaunen, worin zum Beispiel das neue ausgefeilte Transport-System mittels Güterzügen vorgestellt wird. Das Geschehen spielt sich dabei auf der neuen Karte von Goldcrest Valley ab.

12.726
Landwirtschafts-Simulator 17 - gamescom 2016 - Trailer

Zudem hatten wir auf der gamescom die Chance, an einer Präsentation seitens der Entwickler von Giants Software teilzunehmen. Lisa teilt ihr Eindrücke im folgenden Vorschau-Video mit euch.

15.387
Landwirtschafts-Simulator 17 - Neue Features (gamescom-Vorschau)

Update vom 28. Juli 2016

LS 17: Erster Gameplay-Trailer “Von der Saat bis zur Ernte”

Giants Software und Focus Home Interactive haben heute den ersten einer Reihe von Gameplay-Trailern veröffentlicht, die euch schon einmal auf euren Alltag als Landwirt einstimmen sollen. Der erste Trailer trägt den Namen “Von der Saat bis zur Ernte” und zeigt euch den kompletten Vorgang von der Saat über die Ernte bis hin zum Abtransport vom Hof.

29.177
Landwirtschafts-Simulator 17: Gameplay-Trailer "Von der Saat bis zur Ernte"

Im Video sind zudem neue Fahrzeuge in ihrer ganzen grafischen Pracht zu sehen. Im fertigen Spiel wird es insgesamt über 200 Fahrzeuge von 70 verschiedenen Herstellern geben. Darunter befinden sich erstmals die AGCO Marken Challenger, Fendt, Valtra und Massey Ferguson.

Der Online-Multiplayer vom Landwirtschafts-Simulator 17 lässt euch befreundete Spieler auf der Farm besuchen. Auf Konsolen können bis zu sechs Spieler gleichzeitig auf einer Karte spielen. Auf dem PC sind es sogar 16 simultan spielende Landwirte.

Update vom 25. Juli 2016

LS 17: Viele neue Infos von der FarmCon

Entwickler Giants hat auf der diesjährigen FarmCon massenweise Infos zum Landwirtschafts-Simulator 17 bekannt gegeben.

  • Die Grafikoptionen fallen umfangreicher aus als je zuvor. So könnt ihr etwa auch die Sichtbarkeit von Reifenspuren oder den Schattenbereich bestimmen.
  • Der Schwierigkeitsgrad lässt sich in verschiedenen Stufen verstellen. Auf Einfach wird z.B. der Motor automatisch gestartet oder das Pflügen automatisiert.
  • Beim Start einer neuen Map könnt ihr wahlweise als Mann oder Frau starten. Ihr könnt die Kleidung anpassen, jedoch nicht die Gesichtsform.
  • Die KI der Helfer hat sich verbessert. Bei Hindernissen halten sie an und ihr könnt die Helferbetankung einstellen. Bei der Einstellung “Auto” etwa, holen sie sich automatisch Saatgut gegen einen Aufpreis. Gülle wird beim Güllebehälter oder der BGA abgeholt.
  • Es wird keine runden Felder geben.
  • Es gibt drei verschiedenen Stufen bei der Felddüngung. Jede Düngung steigert den Ertrag um 30%. Durch Pflügen bekommt ihr dann noch einmal 10% und könnt so den Ertrag insgesamt um das Doppelte steigern.
  • Schweine sind als neue Tierart mit dabei. Ihr könnt sie selbst abholen oder per Gebühr liefern lassen. Sie kosten mehr als in der echten Welt, damit die Spielbalance erhalten bleibt.
  • Schweine sowie Kühe pflanzen sich fort, wenn sie glücklich sind, was ihr durch ausreichend Futter erreichen könnt.
  • Ihr könnt auf der Map scrollen sowie zoomen und so etwa gezielter Fahrzeuge auswählen. Zudem könnt ihr Marker setzen und immer sehen, ob gedüngt oder gepflügt wurde.
  • Es wird drei Radiosender geben und ihr könnt zusätzliche eigene Lieder ins Spiel laden.
  • Bäume sind nicht länger sechseckig.
  • Ihr könnt per Hand Spanngurte an Transportwagen anbringen, damit keine Fracht mehr herunterfällt.
  • Traktoren könnt ihr nicht nur kaufen, sondern auch mieten. Dabei bezahlt ihr die Arbeitsminuten nach einem Tagessatz.
  • Bei der Konfiguration eines Traktors könnt ihr Radgewichte, Zwillingsbereifung, Breitreifen, Farbe, Felgenfarbe, Motorausführung und Frontlader (ja/nein) bestimmen.
  • Ihr könnt in der Werkstatt eines Händlers Maschinen direkt verkaufen oder die Konfiguration verändern.
  • Zu den platzierbaren Objekten gehören Werkstätte, Hallen, Siloerweiterungen, Wassertürme und Lagerhallen.
  • Zu den neuen Fahrzeugen gehören der große Strautmann Miststreuer, der Joskin Viehanhänger und der Wiesensriegel.
  • Es wird Bigpacks für Saatgut, Düngemittel und Schweinefutter geben.
  • Durch unterschiedliche Achsenbelastung verändert sich der Druck auf die Reifen.
  • Steigt ihr in ein Fahrzeug ein, wird dessen Name angezeigt.
  • Den Fendt gibt es in zwei Grüntönen.
  • Es wird keine Bodenverdichtung geben.
  • Einen Modus für Farbenblinde wird es im LS 17 ebenso geben.
  • Unkraut lässt sich von Wiesen striegeln.
  • Sind die Kapazitäten des Helfers voll, wird er sich bei euch melden.
  • Die Spurtexturen beim Pflügen sind nun detaillierter.
  • Sonnenblumen drehen sich im Wind.
  • Im Multiplayer-Modus wird es KI-Verkehr geben.
  • Der Helfer besitzt kein eigenes Einstellungsmenü.
  • Schweine und Kühe schmeißen Futter beim Fressen aus dem Trog, welches ihr wieder aufschaufeln könnt, um die Produktivität zu steigern.
  • Kleinere Objekte lassen sich umwerfen.
  • Es wird eine Holzhack-Maschine geben, in die ihr kleine Holzstücke per Hand schmeißen könnt. Sind die Holzstücke zu groß, könnt ihr sie nicht aufnehmen.
  • Es gibt einen Basketballplatz im Spiel.

landwirtschafts-simulator-17-banner

Update vom 19. Juli 2016

Landwirtschafts-Simulator 17: Weibliche Charaktere mit dabei!

Gleichberechtigung auf dem Bauernhof! Erstmals dürft ihr im LS 17 mit weiblichen Bäuerinnen an den Start gehen und die Felder bestellen. In den neuen Screenshots, die ihr unterhalb in der Galerie anschauen könnt, seht ihr bereits die weiblichen Charaktermodelle bei der Arbeit.

Bildergalerie LS 17: Weibliche Charaktere

Zu Beginn des Spiels könnt ihr euch also nun zwischen männlichen und weiblichen Avataren entscheiden und auch die Kleidung entsprechend euren Wünschen anpassen. Ob man darüber hinaus noch Frisuren und Gesichter verändern kann, ist derzeit noch nicht bekannt. Wir gehen aber davon aus, da man verschiedene weibliche Spielfiguren auf den Screenshots ausmachen kann. Ebenso können Helfer in LS 17 weiblich sein und euren Landwirten zur Hand gehen.

Auf den neuen Screenshots fallen auch die Tiefenunschärfe und die aufwändigen Sonnenuntergänge ins Auge, die die grafische Qualität der Simulation noch einmal gehörig aufbohren.

Landwirtschafts-Simulator 17: Editionen im Überblick (Update: Inhalte der Collectors Edition)

Update vom 27. Juni 2016

LS 17: Das sind die Systemvoraussetzungen!

Ob der Landwirtschafts-Simulator 17 auf eurem PC flüssig läuft, könnt ihr nun selbst herausfinden. Auf der Homepage von Publisher Astragon wurden die offiziellen Systemanforderungen bekannt gegeben, die ihr der folgenden Tabelle entnehmen könnt.

Betriebssystem Windows 7, 8 oder 10
Prozessor 2 GHz Dual-Core Intel oder vergleichbarer AMD Prozessor
Arbeitsspeicher 2 GB RAM
Grafikkarte Nvidia Geforce GTX 470 Serie, ATI Radeon HD 6700 oder besser (min. 1 GB VRAM)
Festplatte 6 GB freier Festplattenspeicher
Sound Soundkarte
Laufwerk DVD-Rom Laufwerk
Internet Internetverbindung für Aktivierung, Updates/Patches und Multiplayerspiel notwendig

Update vom 24. Juni 2016

Entwickler Giants Software hat per Pressemitteilung weitere Details zum Landwirtschafts-Simulator 17 bekanntgegeben:

  • Es wird möglich sein weibliche Charaktere zu erstellen und zu spielen.
  • Die neue Karte in LS 17 heißt Goldcrest Valley und befindet sich im Pazifischen Nordwesten der USA.
  • Zu den neuen Fruchtsorten gehören Sonnenblumen und Sojabohnen. Es wird aber wahrscheinlich noch mehr neue Sorten geben.
  • Der Fahrzeugkauf kann mit unterschiedlichen Konfigurationsmöglichkeiten vorgenommen werden, was sich dann auf den Preis auswirkt. Diese sind je nach Fahrzeug unterschiedlich umfangreich und reichen von Farbauswahl und mehr Motorleistung (PS) bis hin zum optionalen Frontlader.
  • Im Spiel wird es einige vorgefertigte Radiosender geben und zudem die Möglichkeit Internetradio ins Spiel zu streamen.
  • Wahlweise aus der Ego- oder Third-Person-Perspektive könnt ihr Züge selbst steuern und Güter transportieren.
  • 60 lizenzierte Marken und über 200 lizenzierte Fahrzeuge und Gerätschaften wird es im LS 17 geben.
  • Von Spielern erstellte Mods können in den Konsolenversionen benutzt werden.
  • Grafische Verbesserungen bei Lichtern, Texturen, visuellen Effekten und mehr.
  • Ihr könnt Missionen bei Feldern die ihr nicht besitzt absolvieren. So lernt ihr Spielmechaniken kennen und verdient dabei Geld.

Update vom 16. Juni 2016

LS 17: Neuer Trailer von der E3 – Mod-Support für Konsolen bestätigt

Im Rahmen der E3 2016 wurde ein erster Trailer zum Landwirtschafts-Simulator 17 veröffentlicht. Dieser CGI-Trailer zeigt zwar kein Gameplay, gibt dafür aber einen guten Überblick über die neuen Traktor-Marken und stimmt euch schon einmal auf den LS 17 ein, der am 25. Oktober für PC, PS4 und Xbox One erscheint.

LS 17: E3-Trailer

34.803
Landwirtschafts-Simulator 17: E3-Trailer

Im Trailer werden einige Traktor-Marken vorgestellt, die auch schon kurz zuvor auf den Covern gesichtet wurden. Neben Challenger, Fendt, Massey Ferguson und Valtra wird es mehr als 60 Marken und 200 originalgetreue Fahrzeuge geben.

logo-farming_simulator_17-banner

Neben dem Trailer gab es aber auch noch weitere Informationen. So wird es eine neue Umgebung, weitere Fahrzeuge und zusätzliche Tiere für die Viehhaltung geben. Konsoleros wird es zusätzlich freuen, dass der auf dem PC beliebte Mod-Support auch auf die Versionen für PS4 und Xbox One ausgedehnt wird. Von der Community erstellte Inhalte wie Fahrzeuge, Tiere und Landschaftselemente können so auch auf den Konsolen heruntergeladen werden.

Update vom 15. Juni 2016 

LS 17: Vorbestellungen, Preis, Release und Cover

Neues vom Landwirtschafts-Simulator 17: Auf der offiziellen Homepage sind mittlerweile die Vorbestellungen für das Spiel gestartet. Vorerst nur für PC und Mac könnt ihr euch eine Kopie vorab für 34,99 € sichern. Das sind fünf Euro mehr als noch beim Landwirtschafts-Simulator 2015.

Landwirtschafts-Simulator 17 vorbestellen: Release-Datum und Preis bekannt

Zudem wurden die Cover enthüllt. Das offizielle Cover der deutschen Version ziert ein Traktor der Marke Fendt.

landwirtschafts-simulator-17-cover

Auf den Covern der internationalen Versionen finden sich Traktoren der Marken Massey Ferguson, Challenger und Valtra.

landwirtschafts-simulator-17-alternative-cover

Zu guter Letzt wurde noch das offizielle Release-Datum für LS 17 bekannt gegeben. Los geht es am 27. Oktober 2016 auf PC, Mac und Konsolen.

Original-Artikel vom 22. Februar 2016

Landwirtschafts-Simulator 17: Wird es wieder ein “richtiges” Spiel?

Der LS 17 für PC, Xbox und PlayStation erscheint Ende 2016! Zuvor war die Angst groß, dass dieses Jahr kein Update der beliebten Simulation erscheinen wird. Immerhin hatte sich das Jahr Auszeit erst mit der 14er Version eingeschlichen, die als erste App für die Agrar-Simulation herauskam. Diese war alles andere als verpöhnt, konnten sich doch Hobby-Bauern endlich ihr Lieblingsspiel aufs Handy holen.

Aber mit Traktor, Mähdrescher und Co. per Tastatur oder Controller über die Acker zu tuckern, ist einfach ein anderes Gefühl. Da sich GIANTS nun auf Xbox One und PlayStation 4 eingefahren hat, sollte es also durchaus ein Machbares sein, den nächsten Titel zeitnah ins Rollen zu bringen.

Solange heißt es aber erst einmal abwarten. Hier erfahrt ihr schnellstmöglichst alle relevanten Infos zum Landwirtschafts-Simulator 17, wie etwa Release, Systemanforderungen, Features, Fahrzeuge, Marken und könnt euch ebenso an den Trailern und Screenshots erfreuen.

Features

Lely logo

  • Lely als Lizenz-Marke mit dabei¹
  • Mäh-Aufbereiterkombination Lely Splendimo 900 MC
  • Zettwender Lely Lotus 1250 Profi
  • Schwader Lely Hibiscus 1515 CD Profi
  • Häckselladewagen Lely Tigo XR 75
  • Melkroboter Lely Astronaut A4
  • Kuhbürste Lely Luna

Derzeit sind leider sonst keine weiteren Features zum LS 17 bekannt.

Landwirtschafts-Simulator 17: Release

Der Landwirtschafts-Simulator 2017 wird am 25. Oktober 2016 für PC, Mac OS X, PlayStation 4 und Xbox One erscheinen. Ein Release für die letzte Konsolengeneration ist ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Beschreibung von

Weitere Themen: GIANTS

Alle Artikel zu LS 17 - Landwirtschafts-Simulator 17
  1. Focus Home Interactive Line-Up 2017: Abenteuer, Horror und gewiefte Goblins

    Martin Eiser
    Focus Home Interactive Line-Up 2017: Abenteuer, Horror und gewiefte Goblins

    Der französische Publisher Focus Home Interactive hat in Paris sein aktuelles Line-Up vorgestellt. Eine Übersicht über alle Highlights und interessanten Neuvorstellungen gibt es kompakt in diesem Feature – inklusive frischer Bilder und Videos. Mit dabei sind...

  2. Die 10 besten PC-Spiele 2016 im Jahresrückblick

    Victoria Scholz

    Trotz Konsolen und Handhelds ist der PC immer noch des Gamers liebstes Kind. Mithilfe von Steam und anderen Plattformen können PC-Spieler Millionen Indie Games für wenig Geld herunterladen, doch auch AAA-Titel spielen sich mit Maus und Tastatur für manche einfach...