Huawei bringt in Kürze mit den FreeBuds 4i sehr interessante In-Ear-Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung auf den Markt, die bereits vorbestellt werden können. Wer jetzt schon zuschlägt, bekommt gleich zwei Geschenke dazu.

Huawei FreeBuds 4i für 99 Euro erhältlich

Der Markt von In-Ear-Kopfhörern wird mittlerweile überflutet. Es gibt Modelle für 40 Euro, genauso wie Ausführungen für 300 Euro und mehr. Alle Kopfhörer haben aber einen großen Nachteil. Die Akkulaufzeit mit aktiver Geräuschunterdrückung liegt bei 3 bis 3,5 Stunden, mit Glück kommt man auf 4 Stunden. Spätestens dann müssen die Kopfhörer wieder in die Ladeschale und können in der Zeit nicht verwendet werden. Genau dieses Problems hat sich Huawei mit den FreeBuds 4i angenommen. Mit ausgeschaltetem ANC kommen die Kopfhörer auf satte 10 Stunden. Schaltet man die aktive Geräuschunterdrückung aber ein, sind es immer noch 7,5 Stunden – und das bei einem Preis von nur 99 Euro. Das ist für so kleine, leichte und günstige Kopfhörer ein sehr guter Wert.

Wer sich die Huawei FreeBuds 4i jetzt direkt beim Hersteller vorbestellt, bekommt sogar noch zwei tolle Geschenke. Man legt nämlich einfach so das Huawei Band 4 kostenlos bei. Ein guter Fitness-Tracker, den man zum Sport tragen kann und um seine biometrischen Daten zu tracken. Es gibt außerdem sechs Monate Huawei Music kostenlos. So kann man seine neuen Kopfhörer direkt ausprobieren und die neuesten Hits hören. Geht natürlich auch alles, wenn man kein Huawei-Handy hat.

Die neuen Kopfhörer von Huawei im Video:

Huawei FreeBuds 4i: ANC-Kopfhörer mit langer Laufzeit

Huawei hat weitere Verbesserungen integriert

Die FreeBuds 4i wurden von Huawei aber nicht nur im Bereich der Akkulaufzeit ordentlich aufgerüstet. Man hat das Design des Akku-Case verändert. Darin sitzt ein großer Akku, der insgesamt eine Laufzeit von 24 Stunden ermöglicht. Es ist zudem eine Schnellladetechnologie verbaut, sodass ihr die Kopfhörer nur für ein paar Minuten einlegen müsst und dann eine Laufzeit von mehreren Stunden erhaltet. Neue Treiber sorgen für einen besseren Klang, die Ergonomie der Kopfhörer wurde optimiert, damit man die FreeBuds 4i ohne Probleme über Stunden tragen kann, und es gibt einen Aufmerksamkeitsmodus. Da kann man zum Preis von 99 Euro nicht mehr verlangen.

Weitere ANC-Kopfhörer in unserer ausführlichen Kaufberatung:

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).