Zwischen den unzähligen Handyverträgen den besten zu finden, ist nicht leicht – GIGA hilft bei der Suche. Aus allen verfügbaren Angeboten haben wir die Tarife mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis gefiltert. Die Highlight-Tarife gibt's in diesem Artikel.

Neben den Angeboten der Netzbetreiber Telekom, Vodafone und o2 gibt es noch ein ganze Reihe von Drittanbietern, die zwar die bestehenden Netze nutzen, aber eigene Tarife unter eigener Marke anbieten - zu oftmals deutlich günstigeren Preisen. Hinzu kommen Discounter-Marken der Netzanbieter selbst, mit wiederum eigenen Angeboten – den Überblick zu behalten, ist nahezu unmöglich. Deswegen übernimmt GIGA diese Aufgabe: Woche für Woche gucken wir uns einen Großteil aller auf dem Markt verfügbaren Tarife an und ermitteln, welche dieser Angebote das beste Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Die fünf Highlight-Tarife der aktuellen Woche gibt's in der ersten Tabelle, etliche weitere gute Angebote findet ihr weiter unten im Artikel.

Das sind die aktuellen Highlight-Tarife

winSIM LTE All 10 GB freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (1 Mon.) winSIM LTE All 10 GB PremiumSIM LTE L freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (24 Mon.)
Preis (monatlich) 9,99 € 13,99 € 9,99 € 8,99 € 13,99 €
Anschlusspreis (einmalig) 19,99 € 29,99 € 0,00 € 19,99 € 9,99 €
Netz O2/Telefónica Vodafone O2/Telefónica O2/Telefónica Vodafone
LTE 10 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 50 MBit/s 8 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 50 MBit/s
Datenautomatik ja, deaktivierbar nein ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar nein
Laufzeit jederzeit kündbar 1 Monat 24 Monate jederzeit kündbar 24 Monate
Zum Angebot winSIM LTE All 10 GB freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (1 Mon.) winSIM LTE All 10 GB PremiumSIM LTE L freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (24 Mon.)

Stand der Daten: 15.04.2021, 07:39 Uhr

Was zeichnet einen guten Handyvertrag aus?

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach!

Es gibt eine Reihe von Faktoren, durch die sich ein guter Handyvertrag auszeichnet:

  • Netz: Je nachdem wo ihr wohnt, ist das Netz das wichtigste Kriterium bei der Wahl eines Vertrags – denn das günstigste Angebot nützt nichts, wenn das Signal nicht bis in die eigene Wohnung reicht. Außerhalb der Städte ist das Telekom-Netz oft am stärksten, dahinter folgen meist Vodafone und Telefónica (o2). Das muss aber nicht zwingend so sein, in manch einer Gegend hat auch ein anderer Netzbetreiber die Nase vorn. Informiert euch bei Nachbarn, Freunden und Verwandten, die in der Nähe wohnen, mit welchen netzen sie die besten Erfahrungen gemacht haben.
  • Datenvolumen: Je mehr, desto besser – die Faustregel gilt vor allem dann, wenn ihr euch lange an einen Anbieter bindet. Ist das Datenvolumen in einem Monat verbraucht, reduzieren fast alle Anbieter die Internet-Geschwindigkeit auf ein nahezu unbrauchbares Tempo.
  • Geschwindigkeit: In Megabit pro Sekunde (MBit/s) geben die Anbieter an, wie schnell Downloads- und Uploads im Bestfall möglich sind. Auch hier ist ein höherer Wert besser, unlimitierte Höchstgeschwindigkeiten gibt es aber fast nur noch in den Verträgen der Netzbetreiber selbst. Die gute Nachricht: Auch LTE-Geschwindigkeiten ab 21,6 MBit/s sind für fast alle Anwendungen ausreichend, von WhatsApp bis zum Video-Streaming.
  • Vertragslaufzeit: Klassischerweise gibt es Handytarife im Vertrag mit zwei Jahren Laufzeit gefolgt von einjähriger Verlängerung, falls nicht rechtzeitig gekündigt wird. Bei immer mehr Anbietern gibt es inzwischen aber auch monatlich oder sogar täglich kündbare Tarife, die wesentlich mehr Flexibilität bieten. Oftmals ist der einzige Nachteil ein höherer (einmaliger) Anschlusspreis.
  • Datenautomatik: Die Datenautomatik erweitert das monatliche Datenvolumen nach Verbrauch um einige Hundert Megabyte – allerdings zu sehr teuren Preisen. Besser: Gleich mehr Datenvolumen buchen und eine im Vertrag enthaltene Datenautomatik sofort nach Vertragsabschluss deaktivieren
  • LTE & 5G: Tarife ohne LTE sind inzwischen glücklicherweise die große Ausnahme und sollten auf keinen Fall gebucht werden. Anders sieht es bei 5G aus, das es aktuell nur in Tarifen der Netzbetreiber selbst gibt. Wer schon ein 5G-Smartphone besitzt und an einem Ort wohnt, wo es schon 5G gibt, muss also direkt bei Telekom, Vodafone oder o2 einen Vertrag abschließen. Notwendig ist 5G aber aktuell noch nicht.

Übersicht: Weitere Top-Tarife unter 30 Euro

Neben den oben genannten Highlight-Tarifen sind derzeit auch folgende Angebote einen Blick wert. Bei allen angezeigten Handyverträgen handelt es sich um Allnet-Flatrates, die unbegrenztes Telefonieren und Versenden von SMS in alle Netze erlauben. Auch LTE ist in allen Tarifen Standard. Datenvolumen, Download-Geschwindigkeit und Vertragslaufzeit finden sich direkt in der Tabelle.

winSIM LTE All 10 GB freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (1 Mon.) winSIM LTE All 10 GB PremiumSIM LTE L freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (24 Mon.) smartmobil.de LTE 9 GB winSIM LTE All 3 + 2 GB smartmobil.de LTE 7 GB PremiumSIM LTE L smartmobil.de LTE 9 GB winSIM LTE All 3 + 2 GB smartmobil.de LTE 7 GB Sparhandy HIGH 5+5 GB LTE25 Smartphonemittarif Allnet 15GB Vodafone 14,99 Vodafone CallYa Digital klarmobil.de Allnet Flat 10 GB LTE sim.de LTE All 4 GB o2 my Prepaid L o2 Free M Flex maXXim LTE 20000 sim.de LTE All 20 GB smartmobil.de LTE 20 GB Smartphonemittarif Allnet 10GB Vodafone 12,99 blau Mobilfunk Power Allnet L freenet mobile LTE Allnet Flat 15 GB (1 Mon.)
Preis (monatlich) 9,99 € 13,99 € 9,99 € 8,99 € 13,99 € 11,99 € 6,99 € 9,99 € 8,99 € 11,99 € 6,99 € 9,99 € 15,00 € 14,99 € 21,67 € 14,99 € 5,99 € 21,66 € 19,99 € 19,99 € 16,99 € 19,99 € 12,99 € 9,99 € 16,99 €
Anschlusspreis (einmalig) 19,99 € 29,99 € 0,00 € 19,99 € 9,99 € 19,99 € 19,99 € 19,99 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 0,00 € 20,99 € 0,00 € 19,99 € 19,99 € 0,00 € 39,99 € 19,99 € 19,99 € 19,99 € 22,99 € 0,00 € 29,99 €
Netz O2/Telefónica Vodafone O2/Telefónica O2/Telefónica Vodafone O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica Telekom Vodafone Vodafone Telekom O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica O2/Telefónica Vodafone O2/Telefónica Vodafone
LTE 10 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 50 MBit/s 8 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 50 MBit/s 9 GB, max. 50 MBit/s 5 GB, max. 50 MBit/s 7 GB, max. 50 MBit/s 8 GB, max. 50 MBit/s 9 GB, max. 50 MBit/s 5 GB, max. 50 MBit/s 7 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 25 MBit/s 15 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 500 MBit/s 10 GB, max. 25 MBit/s 4 GB, max. 50 MBit/s 12 GB, max. 225 MBit/s 20 GB, max. 225 MBit/s 20 GB, max. 50 MBit/s 20 GB, max. 50 MBit/s 20 GB, max. 50 MBit/s 10 GB, max. 50 MBit/s 7 GB, max. 21,6 MBit/s 15 GB, max. 50 MBit/s
Datenautomatik ja, deaktivierbar nein ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar nein ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar nein nein nein nein ja, deaktivierbar nein nein ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar ja, deaktivierbar nein nein nein
Laufzeit jederzeit kündbar 1 Monat 24 Monate jederzeit kündbar 24 Monate jederzeit kündbar jederzeit kündbar jederzeit kündbar 24 Monate 24 Monate 24 Monate 24 Monate 24 Monate 24 Monate 4 Wochen 24 Monate jederzeit kündbar 4 Wochen 1 Monat jederzeit kündbar jederzeit kündbar jederzeit kündbar 24 Monate 24 Monate 1 Monat
Zum Angebot winSIM LTE All 10 GB freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (1 Mon.) winSIM LTE All 10 GB PremiumSIM LTE L freenet mobile LTE Allnet Flat 10 GB (24 Mon.) smartmobil.de LTE 9 GB winSIM LTE All 3 + 2 GB smartmobil.de LTE 7 GB PremiumSIM LTE L smartmobil.de LTE 9 GB winSIM LTE All 3 + 2 GB smartmobil.de LTE 7 GB Sparhandy HIGH 5+5 GB LTE25 Smartphonemittarif Allnet 15GB Vodafone 14,99 Vodafone CallYa Digital klarmobil.de Allnet Flat 10 GB LTE sim.de LTE All 4 GB o2 my Prepaid L o2 Free M Flex maXXim LTE 20000 sim.de LTE All 20 GB smartmobil.de LTE 20 GB Smartphonemittarif Allnet 10GB Vodafone 12,99 blau Mobilfunk Power Allnet L freenet mobile LTE Allnet Flat 15 GB (1 Mon.)

Stand der Daten: 15.04.2021, 06:37 Uhr

Rufnummer bei Vertragswechsel behalten: So geht's

Jeder Mobilfunkanbieter ist verpflichtet, die Rufnummer seiner Kunden bei Kündigung freizugeben und zu einem neuen Anbieter zu übertragen – die Kosten dafür sind auf 6,82 Euro gedeckelt. Oft gibt es beim neuen Anbieter einen Bonus für die mitgebrachte Nummer, der diese Summe abdeckt. Wie die Mitnahme der Nummer klappt, seht ihr im Video.

Wie kann ich meine Rufnummer mitnehmen?

Auch interessant: Günstige Handyverträge im Netz der Telekom findet ihr hier. Wer Wert auf kurze Vertragslaufzeit legt, findet hier monatlich kündbare Tarife.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.