Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Dune zum Nachbauen: Holt euch den Lego-Ornithopter jetzt günstiger

Dune zum Nachbauen: Holt euch den Lego-Ornithopter jetzt günstiger

„Dune“ hat ganz spezielle, technische Besonderheiten zu bieten.
„Dune“ hat ganz spezielle, technische Besonderheiten zu bieten. (© LEGO)

Anfang Februar 2024 veröffentlichte LEGO den aus „Dune“ bekannten Ornithopter der Atreides-Herrscher. Bei diesen Online-Shops gibt es das Set reduziert im Angebot.

Wer „Dune“ mit Timothée Chalamet und Oscar Isaac vor wenigen Jahren im Kino gesehen hat, erinnert sich ganz bestimmt noch an die sogenannten Ornithopter. Diese Flugzeuge ähneln Helikoptern, sehen aus wie Libellen und erzeugen ein ganz besonderes Geräusch, wenn sie sich in die Lüfte erheben und losfliegen. LEGO hat ein spezielles Set herausgebracht, das neben dem Ornithopter der Atreides-Familie auch zahlreiche Minifiguren beinhaltet. Das bisher einzige Dune-Set von LEGO wurde am 1. Februar 2024 veröffentlicht. Wer das libellenartige Fluggerät günstiger ergattern möchte, wird bei den Online-Shops Proshop und Amazon fündig.

LEGO Icons 10327 / Dune Atreides Royal Ornithopter
LEGO Icons 10327 / Dune Atreides Royal Ornithopter
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 23.04.2024 02:06 Uhr
Anzeige

Dune Atreides Royal Ornithopter: Was ist im LEGO-Set enthalten?

Grundsätzlich ist der Ornithopter gerade für erwachsene LEGO- und „Dune“-Fans geeignet. Nicht nur, dass ihr das Flugzeug im Flug- oder Landemodus aufstellen könnt. Mittels der vielen Miniaturen könnt ihr eure Lieblingsszenen aus dem Film nachstellen und präsentieren. Wir verraten euch, was dieses LEGO-Set alles für euch bereithält:

  • insgesamt 1.369 LEGO-Bausteine
  • acht Minfiguren: Paul Atreides, Lady Jessica, Gurney Halleck, Chani, Leto Atreides, Liet Kynes, Duncon Idaho und Baron Harkonnen
  • Miniatur von Baron Harkonnen ist mit einem besonders langen Mantel ausgestattet
  • ausklappbare Flügel
  • ausklappbares Fahrwerk
Anzeige

Inspiration für weitere coole Lego-Sets gefällig? Im Video haben unsere Kollegen bei familie.de ein paar Empfehlungen für euch:

Das sind die 10 coolsten Lego-Sets
Dune 2 - Trailer 2 Deutsch

Der LEGO-Ornithopter auch in Dune: Part Two

Ihr sucht nach einer richtigen Besonderheit für jemanden, der von der Welt rund um „Dune“ nicht genug bekommen kann? Der Ornithopter ist genau das richtige Geschenk – vor allem auch dann, wenn ihr gemeinsam etwas verschenken wollt. Zudem ist dieses Set perfekt für LEGO- und „Dune“-Fans geeignet. Die vielen Mini-Figuren sorgen für vielversprechende Möglichkeiten, den Ornithopter ganz den eigenen Wünschen nach in Szene zu setzen.

Anzeige

Das sagt Dune-Regisseur Denis Villeneuve zum LEGO-Set

Denis Villeneuve ist nicht der erste Regisseur, der sich an das Sci-Fi-Epos von Autor Frank Herbert gewagt hat. Kult-Regisseur David Lynch verfilmte das Material im Jahr 1984 und auch Alejandro Jodorowsky versuchte sich am Roman, das Projekt scheiterte jedoch am Ende. Im Gegensatz zu seinen Vorreitern hat Villeneuves Verfilmung auch eine Kooperation mit LEGO hervorgebracht.

Dune – Der Wüstenplanet (neu übersetzt, Band 1)
Dune – Der Wüstenplanet (neu übersetzt, Band 1)
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 22.04.2024 23:34 Uhr

In einem Interview verrät der französische Regisseur, was er vom Ornithopter-Modell aus Klemmbausteinen hält.

Am Donnerstag, den 29. Februar 2024, erscheint mit „Dune: Part Two“ der zweite Spielfilm zum Wüstenplaneten von Denis Villeneuve in den deutschen Kinos. Dort wird der Ornithopter sicher wieder zu sehen sein. Ob weitere LEGO-Sets zum Dune-Universum erscheinen werden, bleibt abzuwarten. Zur Zeit ist der Dune Atreides Royal Ornithopter das einzige LEGO-Produkt des Sci-Fi-Franchises. Genug Inspiration gibt die von Frank Herbert erdachte Welt allemal her: Der ikonische Sandwurm Shai-Hulud würde sich mit Sicherheit toll als LEGO-Modell abbilden lassen.

Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige