Für diejenigen, die auf der Suche nach einem Mittelklasse-Notebook sind, gibt es derzeit ein attraktives Angebot in Form des Honor Magicbook 14. Das Design des 14-Zöllers erinnert dabei an aktuelle MacBook-Modelle.

 

Honor: Huaweis Ableger für „Digital Natives“

Facts 

Honor Magicbook 14: 14-Zoll-Notebook im Tagesangebot bei Amazon

Das Honor Magicbook 14 ist aktuell in Form eines Tagesangebots bei Onlinehändler Amazon verfügbar. Damit ist das schon so preiswerte Windows-Notebook am heutigen Freitag noch ein bisschen günstiger für 530 Euro zu haben.

Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich bei diesem Modell des Magicbook um eine Variante mit 14-Zoll-Display, welches in einem nur 1,38 kg schweren Metallgehäuse untergebracht ist. Im Inneren schlummert ein AMD Ryzen 5 (3500U) mit vier Kernen, dem 8 GB RAM zur Seite stehen. Vorinstalliert auf der 256 GB großen SSD ist Windows 10 Home.

Sowohl CPU als auch SSD, die von Samsung geliefert wird, zeigten in einem ausführlichen Test von Notebookcheck genug Performance für alle Alltagsaufgaben. Selbiges gilt auch für den Grafikchip, einem integrierten Vega 8.

Die Akkulaufzeit gibt Honor mit 10 Stunden an. Im Test kam das Gerät auf 9,5 bis 11 Stunden. Je nach Einsatzzweck und Displayhelligkeit können diese Werte natürlich stark variieren. Das Unternehmen bewirbt aber außerdem eine Schnellladefunktion, die dafür sorgen soll, dass der Akku nach 30 Minuten bereits bis zu 46 Prozent geladen sein soll.

Das Honor Magicbook 14 kurz und knackig vorgestellt:

Hier die wichtigsten Spezifikationen im Schnellüberblick:

  • 14-Zoll-Display (Full HD, IPS)
  • Metallgehäuse, 1,38 kg
  • AMD Ryzen 5 (3500U, Quad-Core), 8 GB RAM
  • 256 GB SSD
  • 56 Wattstunden Akku
  • USB-A, USB-C, HDMI, 3,5-mm-Kopfhöreranschluss
  • Fingerabdrucksensor, Popup-Webcam
  • Tastatur mit Hintergrundbeleuchtung
  • Windows 10 Home

Optisch erinnert das Magicbook 14 auf den ersten Blick an ein leicht gewachsenes 13-Zoll-MacBook-Pro. Wie das Apple-Notebook gibt es das Magicbook auch in verschiedenen Farbvarianten. Das derzeitige Amazon-Angebot ist jedoch auf die Modelle in Mystic Silver und Space Grey begrenzt. Das Tagesangebot zum Preis von rund 530 Euro anstelle der sonst üblichen 599,90 Euro gilt nur für den 24. Juli 2020.

Honor Magicbook 14 bei Amazon

Für wen lohnt sich der Kauf des Magicbook 14?

Im oben angesprochenen Test erhält das Honor Magicbook 14 bereits zum regulären Preis ein sehr gutes Fazit. Es soll die Erwartungen in dieser Preisklasse deutlich übertreffen. Interessierte Kunden könnten lediglich mit der nur 256 GB großen SSD schnell an die Grenzen geraten. Von den 256 GB sind abzüglich der Windows-Installation und dazugehörigen Anwendungen nur noch rund 190 GB für den Nutzer verfügbar. Da es sich hierbei allerdings um eine herkömmliche M.2-2280-SSD handelt, kann diese bei Bedarf jedoch von technisch etwas begabten Nutzern leicht ausgetauscht werden. Alles in allem ein gutes Angebot zu einem soliden Preis.

Holger Eilhard
Holger Eilhard, GIGA-Experte für iPhone, iPad, Mac und alles andere zum Thema Apple.

Ist der Artikel hilfreich?