Deutlich im Preis reduziert, dafür aber nur für kurze Zeit erhältlich: Rewe hat gerade einen schicken Gasgrill im Angebot, der eigentlich 130 Euro mehr kostet. Der Burnhard 3-Brenner Fred kann bequem nach Hause geliefert werden – denn der Sommer ist noch nicht vorbei.

Gasgrill zum kleinen Preis bei Rewe

Eigentlich möchte Rewe für den Gasgrill Burnhard 3-Brenner Fred 449 Euro haben. Für kurze Zeit ist der Grill jetzt auf nur noch 319,99 Euro reduziert worden. Versandkosten fallen nicht an. Zu diesem kleinen Preis gibt es einen Grill mit einer nutzbaren Fläche von 62,5 x 41,5 cm, verteilt über drei Gasbrenner. Die Edelstahlbrenner bieten eine Leistung von jeweils 3,5 Kilowatt und verfügen über eine Piezo-Zündung. Sie lassen sich stufenlos regulieren, damit genau die Temperatur ankommt, die auch benötigt wird.

Auf dem wärmespeichernden Gusseisen-Grillrost findet das Grillgut viel Platz. Es ist porzellanbeschichtet und entsprechend einfach zu reinigen. Hinzu kommt noch ein Warmhalterost mit Abmessungen von 61 x 19 cm, um Speisen zwischendurch mal parken zu können, ohne sie stark abkühlen zu lassen.

Der Burnhard 3-Brenner Fred verfügt über zwei Seitenflächen, die sich ganz nach Bedarf ab- und aufklappen lassen. So gibt es einerseits noch mehr Platz, andererseits lässt sich der Grill später leichter verstauen.. Darüber hinaus verfügt der Gasgrill über Saucen- und Getränkehalter, Flaschenöffner, vier Haken und sogar noch eine Edelstahl-Smokerbox für die echten Grillprofis. Handelsübliche Gasflaschen mit einem Volumen von bis zu 11 Litern passen bestens in den Grill, müssen aber separat erstanden werden. Gasschlauch und Druckminderer liegen mit im Paket.

Zum Angebot bei Rewe

Gas-, Elektro- oder Kohlegrill: Das sollte man vor dem Kauf wissen.

Gas-, Elektro- oder Kohlegrill? Die Vor- und Nachteile

Gasgrill bei Rewe für 319,99 Euro

Der Burnhard 3-Brenner Fred kann ab sofort im Online-Shop von Rewe erstanden werden. Das Angebot ist aber nur bis zum 27. September 2020 gültig. Der Versand nimmt drei bis sechs Werktage in Anspruch und wird über DHL, UPS oder GLS abgewickelt.

Simon Stich
Simon Stich, GIGA-Experte für Smartphones, Mobilfunk und die Gerüchteküche.

Ist der Artikel hilfreich?