Das Wetter wird immer besser und somit auch die Zeit passender zum Grillen. Falls ihr euch für dieses Jahr noch einen Gasgrill kaufen wollt, solltet ihr das Angebot von Rewe beachten. Dort gibt es den Grillfürst S330G mit drei Brennern und zusätzlichen Seitenbrennen mit 150 Euro Rabatt.

Rewe verkauft Grillfürst-Gasgrill günstiger

Normalerweise muss man für den Grillfürst S330G 499 Euro bezahlen. Ein hoher Preis, man bekommt dafür aber auch einen hochwertigen Gasgrill mit schickem Design und einigen besonderen Eigenschaften. Aktuell bietet Rewe den Gasgrill erheblich günstiger an. 150 Euro Rabatt gibt es dort. Damit kommt man auf einen Preis von 349 Euro und Versandkosten muss man auch nicht zahlen.

Grillfürst

Der Gasgrill von Grillfürst bietet im Grunde alles, was Anfänger, aber auch Fortgeschrittene erwarten. Die Grillfläche aus Gusseisen ist mit 60 x 41,5 cm groß genug, um viel Grillgut gleichzeitig zubereiten zu können. Auf der zweiten Ebene können das Fleisch, der Fisch oder das Gemüse warmgehalten werden. Durch das Sichtfenster hat man immer einen guten Blick auf das, was man zubereitet und muss den Deckel nicht heben, wodurch normalerweise viel Hitze entweicht. Im Deckel ist zudem ein Thermometer integriert, mit dem man die Wärmeentwicklung im Blick hat. Der Garraum wird von drei 3,5-kW-Brennern aufgeheizt. Der zusätzliche Seitenbrenner leistet 3 kW. Der Gasgrill steht auf Rollen und kann so einfach bewegt werden. Im Untergestell befindet sich zudem Platz für Gasflaschen mit 5, 8 oder 11 kg.

In diesem Video erfährst du, wo die Vor- und Nachteile der verschiedenen Grillarten liegen:

Gas-, Elektro- oder Kohlegrill? Die Vor- und Nachteile

Für wen lohnt sich der Kauf dieses Gasgrills?

Für alle, die nicht unbedingt den billigsten Gasgrill haben wollen, den man sonst beim Discounter oder im Baumarkt für etwas weniger bekommt. Der Grillfürst S330G setzt auf hochwertige Materialien, besitzt ein schickes Design und es gibt ein Sichtfenster, mit dem man sein Grillgut beobachten kann. Das ist zum Preis von 350 Euro schon ein ziemlich gutes Angebot.