Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Streaming und TV
  4. „Texas Chainsaw Massacre“-Reihenfolge: Alle Filme im Überblick

„Texas Chainsaw Massacre“-Reihenfolge: Alle Filme im Überblick

© IMAGO / Everett Collection
Anzeige

Leatherface aus „Texas Chainsaw Massacre“ ist eine echte Kult-Figur. Wir listen euch alle Filme der Horror-Reihe in der richtigen Reihenfolge auf.

Seit über 45 Jahren ist Leatherface bereits im Einsatz. Mit „Blutgericht in Texas“ (1974) begann der blutige Rachefeldzug des Mannes mit der Kettensäge und auch heute bekommt die Reihe weiterhin neue Werke spendiert. Die Grundhandlung bleibt dabei meist denselben Klischees treu, findet aber auch neue Wege, welche Fans der Reihe ein ums andere Mal überraschten. Da sich unter all den Filmen auch Remakes, Reboots oder schlicht Timelines vom Urschöpfer befinden, ist es manchmal wirklich schwierig, die richtige Reihenfolge der Werke im Blick zu behalten. Für diesen Fall haben wir vorgesorgt und euch eine übersichtliche Liste mit allen Timelines der „Texas Chainsaw Massacre“-Reihe zusammengestellt.

Anzeige

Auch in Horror-Filmen läuft oft nicht alles rund. Wir zeigen euch die besten Fehler in unserem Video:

8 Filmfehler in berühmten Horrorfilmen

Die „Texas Chainsaw Massacre“-Reihe in der Reihenfolge nach Veröffentlichung

Wenn ihr die „Texas Chainsaw Massacre“-Reihe einfach nur in der Reihenfolge nach der Veröffentlichung der Filme schauen wollt und euch die unterschiedlichen Timelines nicht interessieren, seid ihr bei dieser Liste richtig. Nachfolgend listen wir euch alle bisher erschienenen Filme auf, die euch außerdem zum Streaming oder als Blu-ray zur Verfügung stehen:

  1. „Blutgericht in Texas“ (1974): Hier bei Amazon Prime Video anschauen.
  2. „Texas Chainsaw Massacre II“ (1986): Als DVD oder Blu-ray bei Amazon kaufen.
  3. „Leatherface: Texas Chainsaw Massacre III“ (1990): Als DVD oder Blu-ray bei Amazon kaufen.
  4. „Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr“ (1995): Hier bei Amazon Prime Video anschauen.
  5. „Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre“ (2003): Als DVD oder Blu-ray bei Amazon kaufen.
  6. „Texas Chainsaw Massacre: The Beginning“ (2006): Als DVD oder Blu-ray bei Amazon kaufen.
  7. „Texas Chainsaw 3D“ (2012): Hier bei Amazon Prime Video anschauen.
  8. „Leatherface – The Source of Evil“ (2017): Hier bei Amazon Prime Video anschauen.
  9. „Texas Chainsaw Massacre“ (2022): Hier bei Netflix anschauen.
Anzeige

Diese Verbrechen werden euch mehr schockieren, als Filme es können:

„Texas Chainsaw Massacre“: Die Reihenfolge der Original-Timeline

Obwohl die Geschichte des dritten und vierten Teils nur lose mit den Vorgängern zusammenhängt, sind in der Original-Timeline von „Texas Chainsaw Massacre“ die ersten vier Filme vertreten. Nachfolgend findet ihr ihre richtige Reihenfolge in einer Liste zusammengefasst:

  1. „Blutgericht in Texas“ (1974)
  2. „Texas Chainsaw Massacre II“ (1986)
  3. „Leatherface: Texas Chainsaw Massacre III“ (1990)
  4. „Texas Chainsaw Massacre: Die Rückkehr“ (1995)
Anzeige

Die Reihenfolge der Tobe-Hooper-Timeline von „Texas Chainsaw Massacre“

Die ersten beiden Filme der „Texas Chainsaw Massacre“-Reihe inszenierte der US-amerikanische Filmregisseur Tobe Hooper. Diese Filme sind in der Timeline des Regisseurs abgekoppelt von allen anderen Werken zu betrachten:

  1. „Blutgericht in Texas“ (1974)
  2. „Texas Chainsaw Massacre II“ (1986)

Nicht nur Filme, sondern auch Wikipedia-Artikel können zum Fürchten sein:

Die „Texas Chainsaw Massacre“-Reboot-Reihenfolge

Bei einer so großen Filmreihe kamen die Schöpfer nicht um einige Reboots herum. „Leatherface – The Source of Evil“ (2017) stellt in dieser Timeline den Anfang der Reihe dar, mit den beiden anderen Filmen in unserer Liste wurde jedoch wieder eine komplett neue Reihenfolge erschaffen:

  1. „Leatherface – The Source of Evil“ (2017)
  2. „Blutgericht in Texas“ (1974)
  3. „Texas Chainsaw 3D“ (2012)

Die Remake-Reihenfolge von „Texas Chainsaw Massacre“

Auch die „Texas Chainsaw Massacre“-Reihe kommt nicht ohne Remakes aus. Während „Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre“ (2003) ein Remake des ersten Teils „Blutgericht in Texas“ (1974) ist, stellt „Texas Chainsaw Massacre: The Beginning“ (2006) ein Prequel des ersten Films dar, siedelt sich aber dennoch in der Remake-Reihenfolge an. „Texas Chainsaw Massacre“ (2022) ist eine neue Fortsetzung vom originalen „Blutgericht in Texas“ (1974). Diese Zusammenstellung ergibt folgende Reihenfolge:

  1. „Texas Chainsaw Massacre: The Beginning“ (2006)
  2. „Texas Chainsaw Massacre“ (2022)
  3. „Michael Bay's Texas Chainsaw Massacre“ (2003)
Anzeige

Hat dir der Beitrag gefallen? Folge uns auf WhatsApp und Google News und verpasse keine Neuigkeit rund um Technik, Games und Entertainment.

Anzeige